12fach Mixup / XTR / Sram...

Dabei seit
26. April 2016
Punkte Reaktionen
39
Für die neue XTR-kette gilt das leider nicht. Die ist anders aufgebaut als die von Sram. In einem anderen Thread zu dem Thema ist ein Artikel verlinkt, wo der Unterschied erklärt wird. Die Zähne vom Kettenblatt müssen wohl schmaler sein für die XTR-Kette, wenn ich mich richtig erinnere. Shimano hat die Kette und Kurbel wohl so aufgebaut, dass es keinen Unterschied zwischen Boost und non-Boost gibt.

Jeder will genau seine Teile verkaufen und verhindern, dass man wo anders was besseres und/oder billigeres bekommt...

hmm genau das war mir auch noch in Erinnerung, daher meine Frage. Ich wart jetzt mal wann der Rahmen dann kommt, vielleicht sind die Kurbel und Kettenblatt wieder verfügbar :)
 

Asphaltsurfer

George Carlin answers your questions
Dabei seit
8. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.245
Betrifft das auch das Schaltwerk? Anscheinend ja nicht, dann hast du bei der Kurbel doch viele Möglichkeiten, wenn du wie oben schon gesagt auf Sram-Kette umschwenkst.
 
Dabei seit
26. April 2016
Punkte Reaktionen
39
Betrifft das auch das Schaltwerk? Anscheinend ja nicht, dann hast du bei der Kurbel doch viele Möglichkeiten, wenn du wie oben schon gesagt auf Sram-Kette umschwenkst.
ne Kassette, Schaltwerk und Kette habe ich noch bekommen. Jetzt bin ich wegen Kettenblatt und Kurbel unsicher, welche ich verwenden kann.
Kurbel stelle ich mir, wie Du geschrieben hast, noch unproblematisch vor. Beim Kettenblatt bin ich mir nicht sicher.
Ich warte jetzt mal ab, ansonsten hab ich halt ein Laufrad bis zum Sommer :)
 
Dabei seit
26. April 2016
Punkte Reaktionen
39

Asphaltsurfer

George Carlin answers your questions
Dabei seit
8. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.245
Ja den Post kenne ich leider :(
leider schreiben sie in dem Artikel nicht, welches Kettenblatt die Hersteller anstelle des Shimano verbauen
Nimm doch eine andere Kette und jedes beliebige NW-Kettenblatt für 12-fach.
Anfangs dachte ich, ich verstünde irgendwas nicht. Jetzt vermute ich, hier gibt es kein Problem. In Post #20 steht doch, was du wissen willst: Eagle Kette und entsprechendes Kurbelset
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
98
Ort
Sonthofen
Ja den Post kenne ich leider :(
leider schreiben sie in dem Artikel nicht, welches Kettenblatt die Hersteller anstelle des Shimano verbauen

Shimano macht aktuell folgendes:

Die "neue" Kurbel wird nicht mehr weiter produziert sondern die "alte" im neuen Design inkl. Aufnahme der neuen Kettenblätter .
Die neuen Kettenbätter kommen (für die europäische) Saison noch rechtzeitig an.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
12.569
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
ja voll aber leider ist das Tretlager vom Raaw schon recht tief, und das 170er würde mir empfohlen
Blöde Frage: was ist das AB Kettenblatt? :rolleyes:
Das Tretlager ist bei meinem SC Hightower LT auch tief, selbst mit 170er Kurbel bin ich vorher aufgesetzt. Mit 175 geht es jetzt aber, da ich gelernt habe zu fahren. :)

AB = Absolute Black.
 
Dabei seit
1. Mai 2017
Punkte Reaktionen
20
Ich bin auf dem Informationsstand dass die Eagle-Schaltwerke mit dem XTR-Shifter schaltbar sind, genauso wie komplett XTR mit Eagle-Kassette.
 
Dabei seit
29. April 2011
Punkte Reaktionen
1.214
sicher?
da habe ich nen anderen infostand:
so wie ich das verstanden klappt das nur wenn der shifter von der gleichen company ist wie die kassette da sich die ritzelabstände der kassetten unterscheiden (in summe 1mm unterschied über die 12 ritzel). also komplett xtr (=shifter und schaltwerk) mit eagle kassette läuft nicht in allen gängen sauber.
wäre schön wenn es anders wäre, denn dann wäre meine nächste die axs mit der 10-45er xtr kassette :)
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
12.569
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
sicher?
da habe ich nen anderen infostand:
so wie ich das verstanden klappt das nur wenn der shifter von der gleichen company ist wie die kassette da sich die ritzelabstände der kassetten unterscheiden (in summe 1mm unterschied über die 12 ritzel). also komplett xtr (=shifter und schaltwerk) mit eagle kassette läuft nicht in allen gängen sauber.
wäre schön wenn es anders wäre, denn dann wäre meine nächste die axs mit der 10-45er xtr kassette :)
Es gibt diverse YT Videos wo die Leute Sram Shifter und Shimano Kassette schalten. Funktioniert wohl. Sicher ist, dass man mit Shimano 12fach Shifter, Sram 12fach Kassette schalten kann. Anders herum sollte es also auch funktionieren.
 
Dabei seit
29. April 2011
Punkte Reaktionen
1.214
ja, diese videos kenne ich. nur sagen die leider gar nichts darüber aus ob es auch im echten betrieb im gelände funktioniert.
auch ist "funktioniert" ja nicht genauer definiert. selbst wenn die kette die ritzel wechselt, so kann es eben doch sein, dass es rasselt und scheppert und das fällt für mich eben unter "funktioniert nicht".
es gibt nen haufen leute die nicht merken, das nach nem schaltvorgang die kette noch 5 sekunden braucht bis sie das ritzel wechselt. in deren augen funktioniert die schaltung perfekt. für mich ist sowas indiskutabel.
;)
 
Dabei seit
9. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
28
Ort
Altmünster
Falls es interessiert: Ich fahre SRAM XX1 Eagle Trigger, XT 12-fach Schaltwerk, XT 12-fach Kassette - auf einem LiteVille 301.
Die Theorie sagt ja, dass das nicht ganz passen kann - ich habs dennoch auf die Praxis ankommen lassen:
--> Es funktioniert perfekt! Auf Anhieb … am Bikeständer, im Gelände und im Bikepark!
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.565
Ort
Saarland
Falls es interessiert: Ich fahre SRAM XX1 Eagle Trigger, XT 12-fach Schaltwerk, XT 12-fach Kassette - auf einem LiteVille 301.
Die Theorie sagt ja, dass das nicht ganz passen kann - ich habs dennoch auf die Praxis ankommen lassen:
--> Es funktioniert perfekt! Auf Anhieb … am Bikeständer, im Gelände und im Bikepark!

Funktioniert es immer noch?

Dann müsste auch der Shimano Shifter mit dem Sram Schalterwerk harmonieren :rolleyes:
 
Dabei seit
9. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
28
Ort
Altmünster
Ja - funktioniert perfekt!

Ob der Shimano Shifter mit Sram Schaltwerk funktioniert kann ich nicht sagen, lt. youtube jedenfalls, ja.
Meines Wissens ist die obere Schaltrolle bei Shimano aber seitlich verschieblich - drum war mir klar, dass es da nicht auf 0,1mm ankommt. Beim Sram-Schaltwerk ist das nicht so - es schaltet deshalb etwas schneller und präziser - ob sich das aber negativ auf den Komponentenmix auswirkt ... keine Ahnung - man muss es wohl probieren.
 
Dabei seit
9. März 2006
Punkte Reaktionen
966
Ort
Sachsen
genau, dassoll wohl nicht gehen und diese 11Fach Kassette für die XTR gibt es wohl nirgends zu kaufen. Mit dem alten 11fach Hebel funktioniert es aber mit der normalen 11 Fach Kassette und dem neuen Schaltwerk
 
Dabei seit
28. April 2014
Punkte Reaktionen
6
update: heute in meiner 11fach schaltgruppe mit xt schaltwerk, xtr trigger, e13 9-46z kassette und 11fach kette das schaltwerk durch ein xt 12fach ersetzt! funktioniert (im montageständer) einwandfrei. testfahrt folgt
157565946570735812039.jpg
.
 
Oben Unten