Andix - von Kolumbien nach Feuerland

Dabei seit
18. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
7

LanceDD

LanceDD
Dabei seit
10. August 2008
Punkte für Reaktionen
58
Standort
Dresden
wird ja auch erst ab 800 pixeln breite dargestellt;)
Ich sag, das ich keinen Plan habe... Sorry!
Irgendwie hatte ich gehofft, das es mit nem Full HD Display funktioniert, weil dort mehr Pixel am Start sind... Aber das scheint ja auch Quatsch zu sein...

Aber genug jetzt Off Topic! Ich werde wohl mal wieder den PC anschmeißen müssen, um in den vollen Genuß von Stuntzis Reise zu kommen.

Was das XTR Pedal angeht, bin ich schwer enttäuscht - man hat den Eindruck, daß nur noch Schrott am Start ist, damit man spätestens nach Ablauf der Garantie was neues kauft - Scheiß Kapitalismus!
 

Ulmi

Istanbulbiker
Dabei seit
20. August 2010
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Konstantinopel
Pedal hin oder her...ärgerlich dass sie im Niemandsland defekt gehen...aber wann ist schon mal was direkt 5m vor der Haustür kaputt gegangen,?!
2. Weiß jemand von euch wie lange schon die Pedale drauf sind?! Eben...Kugelager sind Verschleißsteile...und wenn mal nach paar tausendkm was nich mehr so funzt wie vorher ist gleich der Hersteller schuld ....klaro....
 

LanceDD

LanceDD
Dabei seit
10. August 2008
Punkte für Reaktionen
58
Standort
Dresden
2. Weiß jemand von euch wie lange schon die Pedale drauf sind?! Eben...Kugelager sind Verschleißsteile...und wenn mal nach paar tausendkm was nich mehr so funzt wie vorher ist gleich der Hersteller schuld ....klaro....
Ja Mensch, Stuntzi hat doch geschrieben, dass die Teile vor 6 Wochen neu dran gekommen sind!
Das is ganz klar das Ding von Shimano!
 
Dabei seit
8. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
195
Sry @ Stunzi geht etwas vom Thema ab :(

@Ulmi Stunzi schrieb doch selbst, dass die Pedale vergleichsweise neu seien (6Wochen). Zudem sind Lager keine Verschleißteile. Damit reden sich die Hersteller rau,s um nicht für ihre minderwertigen Umsetzungen von Lagertechnik gerade stehen zu müssen.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.377
Standort
München
Zum Thema "Ersatzlieferung": Leute... das hier ist Kolumbien! Ihr habt da vielleicht ein bisserl falsche Vorstellungen. Ich hab zum Bleistift noch nirgends Postkarten zum kaufen gesehen, nicht mal im touristisch orientierten Cartagena. Und jetzt ratet mal warum... genau... es gibt einfache keine Post!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.377
Standort
München
28.04. 15:35 Friedhof der kolumbianischen Kuscheltiere bei Bucaramanga, 700m


Hinter dem Ort "Rio Negro" verlassen wir den Asfalt und biegen auf ein OpenStreetMap-Fundstück ab.


Sieht erst mal ganz gut aus... wie eine aufgelassene Bahnstrecke.


Rein in den Tunnel, raus aus dem Tunnel.


Hübsch hier. Und hübsch einsam. Nur riechts hinter der nächsten Ecke ein bisserl streng.


Achso... sind nur ein paar dutzend abgenagte Tierleichen. Dann gehts ja. Die Andengeier freuen sich.


Friedhof der kolumbianischen Kuscheltiere.
 

wissefux

der trail ist nicht genug
Dabei seit
19. April 2002
Punkte für Reaktionen
131
Standort
Taunus
gruselig. was haben die da getrieben ? was waren das ? lamas, alpakas, esel, ... ?
 
Dabei seit
3. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
27
Standort
Obb & Muc
komisch, ich hatte so eine gewisse vorahnung, wie das neue symbol aussehen könnte ... :daumen:
:daumen:....ich hab allerdings auf den Zorrina-Smiley getippt

@stuntzi viel Erfolg bei der Pedalsuche

@Admins: Prima mit der Karte :daumen: Nur eine kurze Frage, im Querformat (> 800 Pixel) wurde mir die Karte mit meinem Note 8.0 Tablet gestern noch mit Chrome for Android angezeigt, habt ihr noch mal was geändert?
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.377
Standort
München
28.04. 18:00 Giron bei Bucaramanga, 700m


Weiter im Text. Der Singletrack ist zwar brettflach und pisseinfach, aber wenigstens ist es überhaupt mal einer.


Zurück unter Menschen...


... und zwar ganz schön vielen.


Weiter nach Giron, hübsches Kolonialstädtchen unterhalb der Distrikthauptstadt Bucarananga. Neunzig Kilometer und 1500 Hömes auf einem Pedalstummel, das reicht jetzt. Morgen geh ich ben Bikeladen suchen.
 

olev

weon
Dabei seit
12. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
4.317
verlassen wir den Asfalt und biegen auf ein OpenStreetMap-Fundstück ab.
Wohl dem, der OpenStreetMap hat! Einheimische haben nämlich häufig überhaupt keine Ahnung, wie es in ihrer Umgebung aussieht. Wenn sie das nicht zugeben und irgendetwas behaupten, macht man manchmal ganz schön anstrengende Entdeckungen.

Nimmt mich Wunder, wie du, Stuntzi, als erklärter Trailjäger, die Konversion zum Radwanderer erlebst. Was tut man nicht alles für die richtige Begleitung ;-)

Auch wenn es meins nicht so wäre, in den Tropen rumzuradeln, und auch wenn mich die Aussicht auf ewige Wüsten und Steppen nicht so reizen würden, meinen Neid hast du alleweil.
 

roeb

roeb0r
Dabei seit
23. April 2002
Punkte für Reaktionen
74
Standort
NW
Könnte man oberhalb der Karte noch eine Spalte einfügen, welche die aktuelle Uhrzeit der Zeitzone anzeigt in der sich Stuntzi gerade befindet? Wäre für mich persönlich sehr interessant und ich denke für einige andere auch. Da mal die GPS Koordination ja hat, gibt es ja diverse GeoServices im Internet die sowas relativ leicht ermöglichen. :)
 
Dabei seit
17. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
178
Standort
Niedernhausen
Juhu - endlich geht es richtig los:hüpf:

Was mich mal interessieren würde: Wie kam es denn zu dem Vorhaben und zu der Begleitung? Hast Du bzgl. Anden am Ende dem Drängen des Formus nachgegeben? Und wie findet man eine Frau, die dieses Experiment mitmacht? Die Reise wird ja an der ein oder anderen Stelle sehr extrem werden.

Ist geplant, im weiteren Verlauf etwas mehr Details zu Deiner Begleitung zu verraten? Mich würde interessieren, ob sie auch schon lange MTB-Touren in entlegenen Regionen gemacht hat oder ob sie da ein Rookie ist. Wie sehr muss sich der freiheitsliebende und spontan entscheidende Stuntzi zurücknehmen? Habt Ihr die Grobplanung und Recherche gemeinsam gemacht? Wie lange hast Du gegen die seitlichen Packtaschen anargumentiert?

Wär cool, zu den Themen mal was zu hören. Von mir aus, aus dramaturgischen Gründen auch in Häppchen.

Übrigens: Der Vorteil an den nur ansatzweise vorhandenen Singletrails ist, dass wir diesmal noch gar keine Lenkerbreiten-Diskussion hatten. :D

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Pedal-Suche!
 

rik

Franky’s Video Power
Forum-Team
Dabei seit
16. April 2001
Punkte für Reaktionen
1.003
Standort
Land Brandenburg
Könnte man oberhalb der Karte noch eine Spalte einfügen, welche die aktuelle Uhrzeit der Zeitzone anzeigt in der sich Stuntzi gerade befindet? Wäre für mich persönlich sehr interessant und ich denke für einige andere auch. Da mal die GPS Koordination ja hat, gibt es ja diverse GeoServices im Internet die sowas relativ leicht ermöglichen. :)
Hast du gerade mal einen Link zu einem geeigneten Service bereit?
 

roeb

roeb0r
Dabei seit
23. April 2002
Punkte für Reaktionen
74
Standort
NW
@rik https://askgeo.com/ würde mir spontan einfallen. Dort kann man zumindest die Zeitzonen abfragen und diese dann mit der aktuellen UTC Zeit verrechnen. Dank WEB API dürftet ihr das auch problemlos mit JS abfragen können. Kostet allerdings etwas, bin mir aber nicht sicher ob es für Communities kostenlos ist. Alternativ könnt ihr geonames.org nutzen (http://www.geonames.org/export/web-services.html#timezone) das dürfte auf jedenfall kostenlos sein und unter dem Link findest du auch ein Beispiel wie ihr den GPS Infos an die Zeitzone kommt.
 
Oben