Anfänger Fully Bike

dasK

Saftbefehl!
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
4.528
Physik war mein Hassfach. Es liegt vermutlich an der berühmten "Trägheit der Masse"?
 
Dabei seit
8. April 2020
Punkte Reaktionen
32
Hi zusammen, ich häng mich mal hier ran, da ich ebenfalls ein halbwegs brauchbares Fully unter 2000€ suche. Ich habe die Option auf ein ca. 1 Jahr altes Scott Spark 960 (2020) für 1700€. Ist das ein fairer Kurs?
Die Schaltung würde ich dann nach und nach auf GX umrüsten und ne Trail Sport Bremse hab ich zum Upgrade noch liegen.
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Hi zusammen, ich häng mich mal hier ran, da ich ebenfalls ein halbwegs brauchbares Fully unter 2000€ suche. Ich habe die Option auf ein ca. 1 Jahr altes Scott Spark 960 (2020) für 1700€. Ist das ein fairer Kurs?
Die Schaltung würde ich dann nach und nach auf GX umrüsten und ne Trail Sport Bremse hab ich zum Upgrade noch liegen.
Servus, immerhin gibts was bei dir in der Gegend zum "guten" Preis. Bei mir Nürnberg + 100km gibts gefühlt nur 2 Jahre alte Fahrräder die 400€ weniger verlangen wie zum Neupreis ^^
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Servus, immerhin gibts was bei dir in der Gegend zum "guten" Preis. Bei mir Nürnberg + 100km gibts gefühlt nur 2 Jahre alte Fahrräder die 400€ weniger verlangen wie zum Neupreis ^^
Wobei ich sehe des kostet beim Stadler 2150€ dann auch des gleiche wie bei mir :p aber immerhin 1 Jahr alt. Aber da kann man sich auch fast für NEU entscheiden.
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Mir selber schwebt auch irgendwie ein Rose Root Miller 1 vs Rose Ground Control vor. Kosten knappe 2200, schwierige wahl. Aber wahrscheinlich spricht die Lieferzeit dann am ende dagegen.

Also fassen wir zusammen:

Rose Root Miller 1 - 15,3 KG - 20 Wochen Lieferzeit - 2.200€
Rose Ground Control 2 - 14,3 KG - 20 Wochen Lieferzeit - 2.200€
Radon Slide Trail 8.0 - 14,2 KG - Lieferzeit unbekannt - 2500€ dafür bessere Komponenten

Alles viel zu schwer zum entscheiden :p
 

dasK

Saftbefehl!
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
4.528
Mir selber schwebt auch irgendwie ein Rose Root Miller 1 vs Rose Ground Control vor. Kosten knappe 2200, schwierige wahl. Aber wahrscheinlich spricht die Lieferzeit dann am ende dagegen.

Also fassen wir zusammen:

Rose Root Miller 1 - 15,3 KG - 20 Wochen Lieferzeit - 2.200€
Rose Ground Control 2 - 14,3 KG - 20 Wochen Lieferzeit - 2.200€
Radon Slide Trail 8.0 - 14,2 KG - Lieferzeit unbekannt - 2500€ dafür bessere Komponenten

Alles viel zu schwer zum entscheiden :p
Die Lieferzeit solltest du definitiv nicht als gesetzt ansehen! Es ist eine Lieferzeitangabe, die stärker variieren kann als das Frisurenportfolio von Britney Spears.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
9.808
Ort
Albtrauf
Mir selber schwebt auch irgendwie ein Rose Root Miller 1 vs Rose Ground Control vor. Kosten knappe 2200, schwierige wahl. Aber wahrscheinlich spricht die Lieferzeit dann am ende dagegen.

Also fassen wir zusammen:

Rose Root Miller 1 - 15,3 KG - 20 Wochen Lieferzeit - 2.200€
Rose Ground Control 2 - 14,3 KG - 20 Wochen Lieferzeit - 2.200€
Radon Slide Trail 8.0 - 14,2 KG - Lieferzeit unbekannt - 2500€ dafür bessere Komponenten

Alles viel zu schwer zum entscheiden :p
...und für noch mal ein paar Euronen mehr, gibt es hier ein leichtes Giant Trance 2 in XL sofort lieferbar (14 Kg in M)

 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Danke Robzo, meint ihr der Aufpreis vom Radon/Rose zum Giant Trance 2 ist es wert? Als Einsteiger? Oder lieber warten und hoffen das ich was krieg ?
 

dasK

Saftbefehl!
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
4.528
Mit Giant macht man nix verkehrt. Wenn es Dir leisten kannst und auch willst, schlag besser jetzt zu!
tenor.gif
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Hi Leute ich nochmal :)

könnte an ein 2 Monate altes Bike für 1800€ kommen von einem Arbeitskollegen.

Specialized S4 Alloy 2021

Finde nur nirgends was übers Gewicht oder Tests bzgl. Qualität.

Kenne Specialized auch nur aus meiner Anfang 2000er Zeit :D Specialized P2 war damals für uns das beste :p

Was sagt ihr ? Bassd scho oder mou net sein ?
 
Dabei seit
30. September 2020
Punkte Reaktionen
136
Hi Leute ich nochmal :)

könnte an ein 2 Monate altes Bike für 1800€ kommen von einem Arbeitskollegen.

Specialized S4 Alloy 2021

Finde nur nirgends was übers Gewicht oder Tests bzgl. Qualität.

Kenne Specialized auch nur aus meiner Anfang 2000er Zeit :D Specialized P2 war damals für uns das beste :p

Was sagt ihr ? Bassd scho oder mou net sein ?

Das klingt doch ganz vernünftig, sofort verfügbar, ganz fairer Preis und vielleicht sogar nen Händler um die Ecke der sich dem Fahrrad annehmen würde?

Die Ausstattung ist halt absolut basic aber der Rahmen als Basis sicherlich solide und für den Anfang als erstes Bike passt es schon. Wenn du mehr willst, dann kannst du es bestimmt wieder gut verkaufen oder notfalls aufrüsten. Aber fahr es unbedingt mal länger Probe, denn je nach deinen Proportionen und Vorlieben könnte es bei 1,87m etwas zu klein sein.
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Danke, stimmt mit der Größe muss ich aufpassen. Aber klingt doch ganz gut dann hock ich mich mal am Wochenende drauf und teste es 2 Tage :) Hat er mir angeboten.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
9.967
Ort
Allgäu
Hi Leute ich nochmal :)

könnte an ein 2 Monate altes Bike für 1800€ kommen von einem Arbeitskollegen.

Specialized S4 Alloy 2021

Finde nur nirgends was übers Gewicht oder Tests bzgl. Qualität.

Kenne Specialized auch nur aus meiner Anfang 2000er Zeit :D Specialized P2 war damals für uns das beste :p

Was sagt ihr ? Bassd scho oder mou net sein ?
Die Basis ist sehr gut, die Parts eher sehr tief unten angesiedelt.
Grundsätzlich ein gutes Bike in der Ausstattung eher auf der schweren Seite.

Das S4 ist nicht klein, aber auch nicht riesig. Als Einsteiger wirst vermutlich mit dem S4 klar kommen und wird sich passend anfühlen, sicherlich würde ein S5 auch passen, vielleicht sogar besser.

Danke, stimmt mit der Größe muss ich aufpassen. Aber klingt doch ganz gut dann hock ich mich mal am Wochenende drauf und teste es 2 Tage :) Hat er mir angeboten.
Was willst mehr.
 

dasK

Saftbefehl!
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
4.528
Specialized ist nicht gerade für ein gutes PLV in den unteren Preiskategorien bekannt. 1800 wäre in Ordnung, wenn alles fit an dem Teil ist. Die Ausstattung ist für einen Anfänger absolut brauchbar, der Rahmen bietet wirklich eine gute Basis. Bei der Größe musst du gut aufpassen. Ich bin mit 187/90,5 bei S5 bei Spezi. Ich fahre aber auch lieber große Bikes, als dass ich mich krümme.
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Danke @dasK, ja wenn ich des Bike hab, messe ich mich selber noch aus und fahre mal bei der Probefahrt zu irgendwelchen Profis und Frag die was die von meiner Größe halten in Kombination mit dem Bike, da ich mich selber null auskenne. Bike sollte Top sein, er ist maximal 200km gefahren :p War mehr so ein Corona Fahrrad Hype kauf :D
 

dasK

Saftbefehl!
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
4.528
...was die von meiner Größe halten in Kombination mit dem Bike, da ich mich selber null auskenne.
Am wichtigsten ist halt, dass du dich wohlfühlst und nicht das Gefühl hast, zu gestaucht auf dem Bike zu sitzen, oder eine zu krasse Überhöhung zu haben. Zu groß wird es wahrscheinlich nicht für dich sein.

Eine möglichst lange Probefahrt ist sinnvoll, weil manche größenbezogenen Beschwerden erst nach einer gewissen Zeit auftreten. Falls du die Möglichkeit hast, kannst du ja mal ein Bild von dir auf dem Rad posten.
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
@dasK wenn du / Ihr euch entscheiden müsstet. Sagen wir mal beide Größen passen mir perfekt.

1. Das fast "neue" Specialized und evtl. irgendwann ne neue Gabel für 1800€
2. stumpjumper-fsr-comp-2018 das hier in XL gebraucht von "unbekannten" bei mir aus der Gegend für 1700€ dafür 3 Jahre dafür aber "sau" teuer früher :D
 

dasK

Saftbefehl!
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
4.528
@dasK wenn du / Ihr euch entscheiden müsstet. Sagen wir mal beide Größen passen mir perfekt.
Mein verspieltes und kurzen, flowigen Trails zugeneigtes Ich, wählt die kleinere Größe.
Mein etwas entspannteres, stabilen, flotten Abfahrten zugeneigtes Ich, wählt die größere Größe.
😉

für 1700€ dafür 3 Jahre dafür aber "sau" teuer früher :D
3000 Scheine sind bei Spezi jetzt nicht wirklich (sau) teuer. Natürlich ist es viel Geld. Aber das PLV bei Spezi habe ich ja schon erwähnt. Zumal du auch nicht weißt (oder wissen kannst) wie der Teilezustand ist. Wenn Kassette, Kette, Kettenblatt und Bremsen auf sind, hast du einen großen Investitionsspaß!
Ich würde auf das (fast) neue gehen.
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Passt, sagt mein Bauchgefühl auch. Lieber was fast "neues" und irgendwann mal ne Gabel spendieren etc. und ausbauen. Jetzt muss nur mein Ebike morgen verkauft werden und los gehts :p Schau ma mal wie es sich damit 12km auf Arbeit fährt im Bio Modus. Hab aber paar coole Trails hier auf dem heimweg in Fürth dann kann man sich bisschen entwickeln und irgendwann Bikeparks anpeilen :)
 
Dabei seit
30. Juni 2021
Punkte Reaktionen
14
Also vielen Dank an alle !!! Specialized Stumpjumper 2021 Alloy ist jetzt mein neues Bike und fährt sich traumhaft !!! Ich berichte mal am Wochenende wenn ich die ersten richtigen Trails fahre. Größe ist S4 und ich bin 1,86 passt perfekt. Danke Danke für die geduld :p
 
Oben Unten