• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Bike der Woche: Stevens F5 Comp von IBC-User "Bener"

Sittenstrolch

Habsch' was verpasst?
Dabei seit
24. März 2015
Punkte für Reaktionen
4.300
:lol: So ,muss das sein.

Die Wahl zum @Bener, äh Bike der Woche erinnert an was....warte,....gleich komm ich drauf.....worum gings nochmal.........................................ah ja, fahren, jetzt kommts wieder. Es ging ums Mountainbike fahren.
Wird ja oft ganz vergessen, bei dem ganzen Krempel, Chaos und Geschwätz. :rolleyes:

Die jüngeren erinnern sich vielleicht nicht daran. :D


Danke Bener, Dein Stevens hier als BdW zu sehen war mal echt ne Abwechslung und ne Erleichterung.
Da fällt mir ein was der Torchmann erzählt hat:

"das ganze Geld im Business bedeutet vielzuviel Stress / (...)

jeder fragt sich wo er steht wenn der Dollar mal fällt
ich weiß du scheißt drauf doch dies geht an die,
die sich für uns opfern wie Mahatma Ghandi,
Mutter Theresa, Thomas Sankara
Kurt Tucholsky oder Afrika Bambaataa
so ein Mensch müßte eigentlich unser Held sein
doch seh ich sein Gesicht nicht auf unsern Geldschein
so ein Mensch müßte eigentlich unser Held sein
und nicht irgend so ein stinkender Geldschein (...)


Held der Woche, Bener. :winken:
 
Dabei seit
30. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
3
Ein wahres Bike der Woche! ... und der Wurzeltrail am schwarzen Grad war Anfang der 90er auch für mich eine Schlüsselstelle, damals mit einem Cannondale M 500 ohne Cantis und ohne Federgabel
 
Dabei seit
30. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
60
Ein Beitrag der mich sogar persönlich anfasst. Das ich "mein" Bike mal als "Bike der Woche" zu sehen bekomme, hätte ich nicht gedacht. Ich besitze ebenso ein Stevens F5 Comp von 1998 von meinem Dad geschenkt bekommen. Mein erstes Fully und der Beginn einer Leidenschaft die wie keine andere meine Freizeit prägt. Mitlerweile hängt es aber mehr als Klassiker an der Wand... man entwickelt sich eben mit der Industrie.
Sehr schöner Beitrag. Beide Daumen hoch!!!
 

3rdNERD

Grobmotoriker
Dabei seit
16. Oktober 2015
Punkte für Reaktionen
244
Standort
OWL
Ob jetzt BDW-würdig lasse ich mal dahingestellt, da ich mich persönlich eher an dekadenten Carbon-/Alu-/Titan-/Hastenichtgesehen-Origien erfreuen kann. Auf jeden Fall eine witzige und lesenswerte Geschichte.

Aber vielleicht braucht es auch mal genau so eine Gurke als BDW, um die große Bandbreite unseres weltbesten Sports zu dokumentieren und uns daran zu erinnern, worum es geht: Spaß haben!
 

Saintsrest

Burning Trails
Dabei seit
2. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
12
Standort
Lahr/Schwarzwald
Schöner Beitrag. Erinnert mich an die Zeit, Anfang der 90er, als wir im Dahner Felsenland schon "Enduro" gefahren sind, aber das Wort noch für eine Yamaha XT reserviert war.
 

pezolived

leistungsarm und schadstoffstark
Dabei seit
19. August 2013
Punkte für Reaktionen
7.118
Well take a message from the man
Who's not afraid to come on strong
When there's magic in the music
It's the singer not the song
When it's comin' from the heart
All the people sing along
It's the man behind the music
It's the singer not the song


:daumen:
 

4mate

CIO Institut für Schädlingskunde
Dabei seit
19. November 2007
Punkte für Reaktionen
39.874
Standort
Heckengäu
Ob jetzt BDW-würdig lasse ich mal dahingestellt, da ich mich persönlich eher an dekadenten Carbon-/Alu-/Titan-/Hastenichtgesehen-Origien erfreuen kann. Auf jeden Fall eine witzige und lesenswerte Geschichte.

Aber vielleicht braucht es auch mal genau so eine Gurke als BDW, um die große Bandbreite unseres weltbesten Sports zu dokumentierenund uns daran zu erinnern, worum es geht: Spaß haben!
...und daran, dass nur Einfallspinsel, Narren und Menschen mit beschränkter Wahrnehmung
eine 1,8kg schwere Getriebenabe! in ein MTB!! frickeln :rolleyes: Die hat da nix zu suchen >:(
 

Bener

Premium Tester
Dabei seit
6. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
15.314
Standort
Hemsbach
Bike der Woche
Bike der Woche

zarea

Standard User
Dabei seit
27. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
31.641
Standort
Nord-West-Mecklenburg
Super Bike der Woche. :)

Wegen der Story :daumen:,
da gab es viele Stellen, mit denen ich mich identifizieren kann.

Das Fahrrad ist halt funktional. So muss das. :daumen:

(Allerdingsglaube ich, dass sowie hier nur ein Mal klappt :rolleyes: )
 
Oben