Cane Creek Hellbender 70 & Neo: Edle Tretlager zum Nachrüsten

Cane Creek Hellbender 70 & Neo: Edle Tretlager zum Nachrüsten

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wNS9IZWxsYmVuZGVyNzBCb3R0b21CcmFja2V0LkZhbWlseTEuRnVsbF8tc2NhbGVkLmpwZw.jpg
Cane Creek kündigt das neue Hellbender 70-Tretlager und das Hellbender Neo-Tretlager in neuen Einbaubreiten an. Beide Lager sollen sehr langlebig und leichtgängig sein.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Cane Creek Hellbender 70 & Neo: Edle Tretlager zum Nachrüsten
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.196
Bei meinen letzten Bikes (Speci und SC) war das nie ein Thema. Es gab einlaminierte Hülsen oder Bohrungen zum Ablauf. Bei meinem aktuellen Santa hab ich auch keine Hülse, beim Nicolai, durch den 83mm Standard, auch nicht. Wenn die Hülsen abgenommen werden können, würde ich das stets tun.
Dann brauchst du die Dinger sicher nicht.
 

Ahija

Mein Name ist Hase
Dabei seit
30. März 2011
Punkte Reaktionen
3.809
Ort
Koblenz
Ich habe ein RF Lager verbaut, Hülse ist abnehmbar - montiert habe ich sie dennoch.
Der Hersteller wird schon wissen wofür er das Teil anfertigt und mitschickt - so meine Herangehensweise.
Bei RF gab es eben auch eine explizite BSA 83mm Version - daher meine Frage.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.196
Ich habe ein RF Lager verbaut, Hülse ist abnehmbar - montiert habe ich sie dennoch.
Der Hersteller wird schon wissen wofür er das Teil anfertigt und mitschickt - so meine Herangehensweise.
Bei RF gab es eben auch eine explizite BSA 83mm Version - daher meine Frage.
Bei der ist die Hülse entsprechend länger.
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
9.513
Ich habe ein RF Lager verbaut, Hülse ist abnehmbar - montiert habe ich sie dennoch.
Der Hersteller wird schon wissen wofür er das Teil anfertigt und mitschickt - so meine Herangehensweise.
Bei RF gab es eben auch eine explizite BSA 83mm Version - daher meine Frage.
Hatte mal Pech mit einem knacken im Tretlager. Da war die Hülse die Schuldige. Seither immer ohne.
 

Ahija

Mein Name ist Hase
Dabei seit
30. März 2011
Punkte Reaktionen
3.809
Ort
Koblenz
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
9.513
Ist korrekt - die Lagerschalen sind identisch.

Verstehe. Bei mir ist das Lager auf Antriebsseite nach einem Jahr durch. Ich wäge derzeit Reklamation vs. Neukauf und als Lerneffekt abstempeln gegeneinander ab..
Race Face kommt mir nicht mehr ins Tretlager, weder als Innenlager, noch als Kurbel.
 
Dabei seit
5. März 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
KH und HH
Kann man die ölgefüllten Lager des Neo Tretlagers warten, sprich öffnen und neu befüllen?
Das ist eine "trotzdem" Frage. Der Hersteller selbst empfiehlt, die Lager nicht zu wechseln und spricht nur von der lebenslangen Ölfüllung, die keinen Wartungsaufwand hätte.
 
Zuletzt bearbeitet:

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
2.194
Ist korrekt - die Lagerschalen sind identisch.

Verstehe. Bei mir ist das Lager auf Antriebsseite nach einem Jahr durch. Ich wäge derzeit Reklamation vs. Neukauf und als Lerneffekt abstempeln gegeneinander ab..

Keine Chance. Lager sind Verschleißteile. Nach 6 Wochen durch, ok, dann vielleicht auf Kulanz hoffen, aber 1 Jahr,...ne.
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
2.129
Ort
VS
Das letzte RaceFace Lager (BB92), daß ich die Tage ausgebaut habe, war eigentlich von FSA.
War nur ein Jahr drin und komplett Schrott.
 
Dabei seit
5. Februar 2008
Punkte Reaktionen
750
Ort
Erlangen
Bike der Woche
Bike der Woche
Kann man die ölgefüllten Lager des Neo Tretlagers warten, sprich öffnen und neu befüllen?
Das ist eine "trotzdem" Frage. Der Hersteller selbst empfiehlt, die Lager nicht zu wechseln und spricht nur von der lebenslangen Ölfüllung, die keinen Wartungsaufwand hätte.
Die "Ölfüllung" ist eine Polymermatrix, ein selbstschmierender Kunststoff, da ist nichts mit auswechseln. Eventuell kannst du den rausbrennen und dann mit irgendwas zuspachteln. Dann sind aber die schönen Effekte des Lagers dahin, zB dass die Feststoffschmierung eben nicht durch Wasserstrahl, eindringendes Wasser oder ähnliches, verdrängt werden kann. Insbesonderes dies macht das Lager so haltbar.
Ich hab das Hellbender Neo als BSA30 Version verbaut. Bisher ist das problemlos.

Grüße
André
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
Die "Ölfüllung" ist eine Polymermatrix, ein selbstschmierender Kunststoff, da ist nichts mit auswechseln. Eventuell kannst du den rausbrennen und dann mit irgendwas zuspachteln. Dann sind aber die schönen Effekte des Lagers dahin, zB dass die Feststoffschmierung eben nicht durch Wasserstrahl, eindringendes Wasser oder ähnliches, verdrängt werden kann. Insbesonderes dies macht das Lager so haltbar.
Ich hab das Hellbender Neo als BSA30 Version verbaut. Bisher ist das problemlos.

Grüße
André

Jetzt müssen sie nur mal überall erhältlich sein!

Bisher find ich nur das "alte" Neo bei r2-bike!

BC und Bike Discount hat Cane Creek Steuersätze und alles aber keine Tretlager! Muss man nicht verstehen, auch wenn vermutlich die meisten SRAM und Shimano kaufen und Glück haben oder zu wenig fahren das die "einfachere" Qualität auffällt!
 
Dabei seit
5. Februar 2008
Punkte Reaktionen
750
Ort
Erlangen
Bike der Woche
Bike der Woche
Jetzt müssen sie nur mal überall erhältlich sein!

Bisher find ich nur das "alte" Neo bei r2-bike!

BC und Bike Discount hat Cane Creek Steuersätze und alles aber keine Tretlager! Muss man nicht verstehen, auch wenn vermutlich die meisten SRAM und Shimano kaufen und Glück haben oder zu wenig fahren das die "einfachere" Qualität auffällt!

Welches "alte" Neo? Gibt kein altes Neo.

Hellbender Neo sind mit SKF MTRX Lagern. Immer gewesen.
 
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte Reaktionen
2.906
Ort
Bayreuth
Kann man die Lager des Hellbender 70 austauschen (wie bei Hope) und dabei sich die MTRX einbauen? Oder sind die Lager fest verpresst wie bei Race Face 🤷🏻‍♂️
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
2.129
Ort
VS
Die Lager sind tauschbar.
MTRX werden nicht mehr angeboten, da gab es seitens SKF Probleme. Die Lager liefen zu schwergängig.
Habe so ein Ding verbaut.
Hast du was gehört, ob "betroffene" Ersatz erhalten haben oder weitere Details ?
 
Dabei seit
13. April 2018
Punkte Reaktionen
1.054
Kann mir jemand helfen ich habe ein CC Hellbender 70 DUB Tretlager BSA. Ich Check die Anleitung nicht wirklich. Es heißt wenn man einen 68mm Rahmen hat am Tretlager braucht man 2x 2,5mm Spacer.

Ich habe einen 73mm Rahmen was braucht man da, wenn man dazu noch Boost fahren möchte mit 1x12?

Bei SRAM DUB hat man keine Spacer an den Lagern nur 4,5mm unter dem KB. Hab schon viel probiert mit dem CC Lager aber beim anziehen wird die Kurbel fest. 😬
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.196
Kann mir jemand helfen ich habe ein CC Hellbender 70 DUB Tretlager BSA. Ich Check die Anleitung nicht wirklich. Es heißt wenn man einen 68mm Rahmen hat am Tretlager braucht man 2x 2,5mm Spacer.

Ich habe einen 73mm Rahmen was braucht man da, wenn man dazu noch Boost fahren möchte mit 1x12?

Bei SRAM DUB hat man keine Spacer an den Lagern nur 4,5mm unter dem KB. Hab schon viel probiert mit dem CC Lager aber beim anziehen wird die Kurbel fest. 😬
Bei 68er Tretlager füttert man beiderseits einfach je 2,5mm auf um 73mm zu bekommen.
Bei 73 braucht/ kann man das nicht weil sonst zu breit.
 
Dabei seit
13. April 2018
Punkte Reaktionen
1.054
Bei 68er Tretlager füttert man beiderseits einfach je 2,5mm auf um 73mm zu bekommen.
Bei 73 braucht/ kann man das nicht weil sonst zu breit.
Macht Sinn wenn ich es so lese. Also ohne Spacer einbauen. Dann wäre noch der Sram Spacer den man bei Boost verwenden sollte von 4,5mm. Bleibt der dann auch weg? Weil da wird die Kurbel auch fest.

Wie verhält es sich dann mit der Kettenlinie? Weil ich fahre ja eine Boost Kurbel?
 
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte Reaktionen
2.906
Ort
Bayreuth
Kann mir jemand helfen ich habe ein CC Hellbender 70 DUB Tretlager BSA. Ich Check die Anleitung nicht wirklich. Es heißt wenn man einen 68mm Rahmen hat am Tretlager braucht man 2x 2,5mm Spacer.

Ich habe einen 73mm Rahmen was braucht man da, wenn man dazu noch Boost fahren möchte mit 1x12?

Bei SRAM DUB hat man keine Spacer an den Lagern nur 4,5mm unter dem KB. Hab schon viel probiert mit dem CC Lager aber beim anziehen wird die Kurbel fest. 😬
Ich interpretiere die Anleitung (von Sram) so, dass Du unter den Lagerschalen keine Spacer benötigts, dafür aber welche außen (links 3mm; rechts 7,5mm)
D1EF1102-4DA8-470C-8400-B6CDEEBBB532.jpeg

EF5554D5-EE26-41AA-A702-A3F9CBB38A8B.jpeg

 
Oben Unten