Canyon und die Unfähigkeit des Service

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. _todde_

    _todde_

    Dabei seit
    05/2015
    Kenne ich irgendwo her. Man bestellt etwas und bekommt entweder was völlig anderes oder unvollständige/falsche Teile..
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Florida86

    Florida86

    Dabei seit
    05/2017
    Sehe eigentlich nicht ein, dass ich nun beide Bremsleitungen kürzen und das System noch selbst befüllen muss. Laut Lieferschein sind ja die Bremsen mit einer Länge von 800mm und 1450 enthalten, stattdessen haben beide Bremsen eine Leitungslänge von 1800mm.

    Wenn mir Canyon die Montage und Befüllung bei einem Händler bezahlt, werde ich das tun.
     
  4. S-H-A

    S-H-A

    Dabei seit
    12/2015
    Ich hab ne Menge Bremsen nachgerüstet oder getauscht, alle musste ich kürzen, alle....
    Wenn du das nicht kannst musst du dein Bike halt einschicken, aber nicht meckern wenn es dann länger dauert.
    Kürzen und entlüften dauert für beide Bremsen ne gute Stunde, kein Drama.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Florida86

    Florida86

    Dabei seit
    05/2017
    Ja ist ja auch ok. Aber dann könnte ja Canyon das auch mal dazu schreiben. Denn auf dem Lieferschein stehen wie gesagt die richtige Leitungslängen die ich auch benötige...
     
  6. Voltage_FR

    Voltage_FR Weichcore Freerider

    Dabei seit
    08/2009
    Papier ist Geduldig. Hauptsache ist doch, dass du Bremsen hast. Oder etwa nicht?
     
  7. allerliebster

    allerliebster

    Dabei seit
    11/2017
    Also

    An alle Pessimisten hier
    Wollte euch mal sagen, es geht auch anders
    Nach meiner höflich aber bestimmten Mail und der Mail Antwort von gestern, würde ich dich heute tatsächlich vom Chef des Service (Frank Bode) angerufen.

    Es ist noch nichts abschließend geklärt, wie wir final vorgehen, aber er hat sich für die Mail bedankt, und sich mehrfach entschuldigt.
    Da ich aber leider sehr wenig Zeit hatte hatte habe wir uns darauf versändigt, das er mich morgen nochmal kontaktiert.

    Würde sagen, das is doch schon mal was.... Oder?
     
  8. delphi1507

    delphi1507

    Dabei seit
    05/2014
    Wenn du so leicht zu Frieden zu stellen bist wundert mich nix mehr.
     
  9. filiale

    filiale

    Dabei seit
    06/2005
    Zunächst einmal freut es mich dass sich bei Canyon etwas ändert :daumen:

    Was aber noch zu verbessern wäre, ist die Tatsache, dass man erst mit einer email an die Geschäftsführung / Abteilungsleiter weiterkommt. Das sollte eigentlich direkt vom Service ohne Umschweife zu erledigen sein.
     
  10. allerliebster

    allerliebster

    Dabei seit
    11/2017

    Hey Kollege, wie bist du den drauf, is bei dir eigentlich alles was Canyon macht schlecht,
    Und was genau gemacht wird weiss ich ja noch nichtmal

    Hast dueinen Artikel überhaupt gelesen?

    Und nochwas, wer ohne Fehler ist, der werfe den 1.Stein
     
  11. delphi1507

    delphi1507

    Dabei seit
    05/2014
    Was hat sich denn bis jetzt geändert? Außer das außerhalb der Hauptsaison, schneller geantwortet wird?
    Das aber auch ohne Lösungen bis jetzt, der Post von den anderen Kettenstreben betroffenen, lässt vermuten, das sich an der Situation um die es hier eigentlich geht gar nix geändert hat...

    Und einige sind über einen Anruf der bisher keine Lösung brachte, da vertagt schon glücklich...
     
  12. delphi1507

    delphi1507

    Dabei seit
    05/2014
    Wenn du eine Anruf ohne Ergebnisse als toll hinstellst, darf man sich schon wundern oder?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. allerliebster

    allerliebster

    Dabei seit
    11/2017
    Naja, da ich ja die Mail an alle gesendet habe, kann man das so auch nicht 100%ig sagen
    Unwahrscheinlich, aber dennoch möglich, das die Mail an den Service ausreichend gewesen wäre
     
  14. el martn

    el martn

    Dabei seit
    02/2005
    Wenn das Werkzeug parat liegt keine 10 Minuten pro Bremse!!!
    Inkl. Werkzeug suchen und aufräumen 25 Minuten für beide..
    Mit Kaffee trinken und Kuchen backen ist ne Stunde möglich...
    :bier::bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. noocelo

    noocelo kriegt nie genug

    Dabei seit
    05/2014
    meld' dich doch wieder, wenn sich was getan hat.
     
  16. S-H-A

    S-H-A

    Dabei seit
    12/2015
    Ordentliches entlüften dauert schon was. Sonst ist das geheule vorprogrammiert. Lieber vernünftig...
     
  17. allerliebster

    allerliebster

    Dabei seit
    11/2017
    100%ig
    Ich schreibe nicht nur negatives wie so viele hier, wenns was positives zu vermelden gibt, dann mach ich das genauso
     
  18. Voltage_FR

    Voltage_FR Weichcore Freerider

    Dabei seit
    08/2009
    Würde gerne was positives beitragen, aber da hab ich mit Canyon noch nix erlebt :ka::ka:

    Ah doch... heuer bei Canyon im Ausverkauf ein Schnäppchen gemacht - POC Cortex Helm für 75€ statt 200€ und der kam sogar innerhalb einer Woche :daumen:
     
  19. noocelo

    noocelo kriegt nie genug

    Dabei seit
    05/2014
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    Danke dafür. Danke Basti und dir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  21. allerliebster

    allerliebster

    Dabei seit
    11/2017
    Abschlussbreicht von mir

    habe mich mit Hr. Bode von Service darauf geeinigt, das ich in den kommenden Tagen
    zu einem megapreis eine neue Kurbel (kpl.inkl. innenlager) verbaut bekomme.

    Somit hätte ich jetzt auch noch eine nagelneue 86,5er Kurbel SRAM Red 53/39 zu verkaufen
    irgendwas so um die 150€.

    Ich kann nur jedem empfehlen, sich bei diversen problemen da zu melden, höflich bleiben, aber bestimmt,
    von meiner seite ist alles gesagt und getan
    bin 100%ig zufrieden
    und die bikes sind sowieso 1. Klasse, da könnt ihr sagen was ihr wollt
     
  22. fr3shi

    fr3shi

    Dabei seit
    02/2015
    Und das hat was genau mit dem Service von Canyon zu tun?! @noocelo@noocelo
     
  23. allerliebster

    allerliebster

    Dabei seit
    11/2017

    vielleicht solltest du etwas weiter vorne mit dem lesen beginnen
    dann würdest du es verstehen
     
  24. fr3shi

    fr3shi

    Dabei seit
    02/2015
    Deinen Beitrag/deine Beiträge habe ich schon verstanden ;-). Ging um das Zitat von noocelo...
     
  25. noocelo

    noocelo kriegt nie genug

    Dabei seit
    05/2014
    bisschen was zur auflockerung in diesem tristen thread. :daumen:
     
  26. Florida86

    Florida86

    Dabei seit
    05/2017
    Hab letztendlich meine Bremsen gestern an Canyon zurückgeschickt und lass diese von denen kürzen, befüllen und entlüften...klar könnte ich es selbst machen, aber wie Ihr schon geschrieben habt, dauert das ca. ne Stunde plus Entlüftungskit, welches ich noch nicht habe!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1