Eure CC und Touren-Räder (Bilder und Comments erwünscht!)

Dabei seit
13. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
2.134
Standort
München
Heute mal mit dem Bike der Freundin unterwegs gewesen und bei der Gelegenheit gleich mal das neue Objektiv ausgetestet.

 

InoX

Belphi-Bikeparts
Dabei seit
2. September 2009
Punkte für Reaktionen
545
Standort
Potsdam
Bike der Woche
Bike der Woche
Deine Freundin muss ja ziemlich groß sein...

Bis auf die Sattelstütze gefällt es mir ganz gut.:)
 
Dabei seit
13. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
2.134
Standort
München
@InoX:
Die Stütze war eigentlich ein Fehlkauf. Aber jetzt ist sie halt drin und sie sieht eher weniger Grund sie zu tauschen... Bei mir wäre das anders :D
Und ja, sie ist mit 1,84 doch eher groß gewachsen :)

@Metrum:
Da muss ich im Gegensatz zum Rad erst mal um Erlaubnis fragen :D
 

InoX

Belphi-Bikeparts
Dabei seit
2. September 2009
Punkte für Reaktionen
545
Standort
Potsdam
Bike der Woche
Bike der Woche
Auf über 1,80 m hätte ich auch getippt. Mein Giant XTC sah in Größe L auch so aus und ich bin 1,80 m.
 

AngryApe

err..vor 10 metern links!
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
87
Standort
Stuttgart
Gut zu wissen :daumen:
Fahre den Rahmen auch sehr gerne :love:




Sehr schön :)...hattest du da nicht mal ne Fox drin? Ich hatt mein Voitl auch mal ähnlich wie deins aufgebaut (Starrgabel, Vorbau negativ)...aber mittlerweile ists ziemlich Traillastig (und übergewichtig) geworden :lol:...der Spassfaktor ist dabei aber Imho gestiegen (heut wieder 2000hm die schwäbische Alb hoch und runter :cool:)
 

Mr. Svonda

Gourmetbiker
Dabei seit
19. April 2007
Punkte für Reaktionen
1.841
Standort
Schwiiz
hab mal wieder ein paar aktuelle fotos von meinen Kobas gemacht.
neu ist vorne der Advantage, die ultralight-schnellspanner sind wieder den regulären gewichen und der angeschrammte sattel :D





 
Dabei seit
21. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Nähe Zürich
@ Mr Svonda: Sehr schöne Kobas, vor allem das Blaue! Kleiner Tipp von mir noch: Achte drauf, dass beim Racetool niemals die Schalthebel am OR einschlgagen! Bei dem Rahmengewicht ist das Teil echt dünnwandig. Mein ehemaliges hatte eine riesen Delle und der Einschlag war nicht stark:/
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte für Reaktionen
578
Standort
Neukirchen-Vluyn
@ Mr Svonda: Sehr schöne Kobas, vor allem das Blaue! Kleiner Tipp von mir noch: Achte drauf, dass beim Racetool niemals die Schalthebel am OR einschlgagen! Bei dem Rahmengewicht ist das Teil echt dünnwandig. Mein ehemaliges hatte eine riesen Delle und der Einschlag war nicht stark:/
Das gleiche Problem hatte ich bei meinem Quantec SLR mal, mit einem Acros BlockLock gehört das aber der Vergangenheit an :)
Rein optisch kann das beim blauen Koba gar nicht passieren, die Schalthebel sollten oberhalb vom Oberrohr durchgehen.
 
Dabei seit
24. April 2010
Punkte für Reaktionen
58
Das Racetool ist wirklich ausgesprochen hübsch. Nur die alte XT Kurbel wirkt etwas zu grob dafür. Sowas wie eine Tune SmartFoot wäre da sicher traumhaft.
 

Mr. Svonda

Gourmetbiker
Dabei seit
19. April 2007
Punkte für Reaktionen
1.841
Standort
Schwiiz
MERCI :) ... auch mir gefällt das Racetool nach 6 jahren immer noch und macht spass wie am ersten tag damit, einzig der gabel merkt man langsam das alter an.
ja die kurbel wirkt schon etwas klobig, aber ich möchte da nicht mehr allzu viel investieren, da wohl bald einmal ein nachfolger (resp. zusätzliches) bike ansteht ...

@billi joe: hat trotz dem negativen vorbau noch genug platz zwischen oberrohr und schalthebel ;)
 

Northern lite

Exilostfriese
Dabei seit
24. September 2001
Punkte für Reaktionen
11
Standort
im schönen Harz
noch stimmiger würde es ausschauen, wenn die Barends im selben winkel wie der Vorbau montiert wären...

meiner Erfahrung nach läßt es sich so auch sehr gut fahren...

... aber das muß ja nun nicht für jeden passen...

probiere es doch einfach mal aus... ist ja in 5 Sekunden gemacht (und mach ein Foto)
 

Goldene Zitrone

Relativist
Dabei seit
13. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
195
Standort
Trier
noch stimmiger würde es ausschauen, wenn die Barends im selben winkel wie der Vorbau montiert wären...

meiner Erfahrung nach läßt es sich so auch sehr gut fahren...

... aber das muß ja nun nicht für jeden passen...

probiere es doch einfach mal aus... ist ja in 5 Sekunden gemacht (und mach ein Foto)
Word!

Mag die Bikes auch leiden :daumen: Bzgl. der älteren Fox Gabel: Auseinandernehmen ist garnicht so schwer. Ölwechsel, Dichtungen/Abstreifer tauschen (im Extremfall auch die Führungsbuchsen) und sie läuft wie am ersten Tag.
 
Dabei seit
24. April 2010
Punkte für Reaktionen
58
noch stimmiger würde es ausschauen, wenn die Barends im selben winkel wie der Vorbau montiert wären...

meiner Erfahrung nach läßt es sich so auch sehr gut fahren...

... aber das muß ja nun nicht für jeden passen...

Stimmiger aussehen, vielleicht.
Aber bei negativem Vorbau dann nach unten zeigende Hörnchen? Nenene, da würde ich mir die Handgelenke brechen und wirklich toll aussehen ist auch irgendwie was anderes. Dein Tipp macht mMn nur Sinn, wenn der Vorbau positiv verbaut wäre. Aber wie du schon sagst, muss jeder für sich selbst entscheiden.
 

aggressor2

HDR stinkt
Dabei seit
13. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
880
Standort
Science City
Stimmiger aussehen, vielleicht.
Aber bei negativem Vorbau dann nach unten zeigende Hörnchen? Nenene, da würde ich mir die Handgelenke brechen und wirklich toll aussehen ist auch irgendwie was anderes. Dein Tipp macht mMn nur Sinn, wenn der Vorbau positiv verbaut wäre. Aber wie du schon sagst, muss jeder für sich selbst entscheiden.
ooder: kürzerer vorbau, breiterer lenker und keine hörnchen.
 

Northern lite

Exilostfriese
Dabei seit
24. September 2001
Punkte für Reaktionen
11
Standort
im schönen Harz
trotz negativem Anbau des Vorbaus zeigt er ja noch nicht nach unten, sondern leicht nach oben...

es handelst sich (vermutlich) um einen Vorbau mit 6° bei einem (angenommenen) Lenkwinkel von ca. 72° ... ergibt sich (wie man ja auch sehen kann) immernoch ein "positiver" Vorbau
 

Mr. Svonda

Gourmetbiker
Dabei seit
19. April 2007
Punkte für Reaktionen
1.841
Standort
Schwiiz
ja der vobau hat 6° und zeigt immer noch etwas nach oben, aber "form follows function" ;) ... hab sie mir so montiert, wie's sich für mich am besten fährt.

wegen der gabel, das trau ich mir nicht selbst zu und zum teuer machen lassen ist der leidensdruck (noch) zu klein.
diesen "kleinen" service habe ich vor 2 jahren schonmal machen lassen, seither sprach sie auch wieder etwas besser an. aber im letzten jahr ist dazugekommen, dass sie langsam ganz leicht absäuft bei belastung. das war anfangs nicht und ich könnte mir denken, dass da etwas mit dem terralogic-zeugs langsam hinüber ist (?).
 

KONI-DU

Pottbiker
Dabei seit
3. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
27
Standort
Im Pott
Sehr schön :)...hattest du da nicht mal ne Fox drin? Ich hatt mein Voitl auch mal ähnlich wie deins aufgebaut (Starrgabel, Vorbau negativ)...aber mittlerweile ists ziemlich Traillastig (und übergewichtig) geworden :lol:...der Spassfaktor ist dabei aber Imho gestiegen (heut wieder 2000hm die schwäbische Alb hoch und runter :cool:)
Joh, war mal gefedert. Gabel war aber hin und da wollte ich mal starr probieren. Mein Körper und der Ruhrpott verzeiht es mir auch :lol:;)
 

AngryApe

err..vor 10 metern links!
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
87
Standort
Stuttgart
Ach, starr kann auch echt Laune machen, nur nach nem ausgekugelten Ellenbogen mit abgerissenen Innen und Ausenband vor 3 Monaten flog meine letzte Starrgabel raus :heul:
 
Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
72
Standort
G-Town (Kreis Söst;-)


Kleines Update:
LRS: DT Swiss M1800TL
Reifen: NN Evo 2,4 Vorne, NN EVO SS 2,35Hinten
Sattelstütze: FSA K-Force Light
Sattel: SQ-Lab 611
Vorbau: Syntace Superforce 75mm
Klickpedale: Crank Brothers Candy 3

Jetzt fehlt nur noch ne gescheite Federgabel, die leichter als die Suntour (2,6kg...) ist.
 

Fischie

Biketime Raceteam
Dabei seit
19. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
125
Standort
Hannover


So, da ich nun das hochladen auch mal verstanden habe ;-) mein letztes Jahr gekauftes Stevens an der Odertalsperre...
 
Oben