Freeride Willingen

Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
1.599
Ich war gestern zum Wandern in Willingen und da sind mir direkt die erstaunlich groĂźe Anzahl an Wohnmobilen auf dem Parkplatz aufgefallen. Teilweise mit exotischen Kennzeichen, die sicher Abends nicht nach Hause fahren.
Wird das aktuell da geduldet, wenn man das Wochenende auf dem Parkplatz ĂĽbernachtet?
 

nanananaMADMAN

what goes up, must come down
Dabei seit
4. September 2020
Punkte Reaktionen
456
Ich war gestern zum Wandern in Willingen und da sind mir direkt die erstaunlich groĂźe Anzahl an Wohnmobilen auf dem Parkplatz aufgefallen. Teilweise mit exotischen Kennzeichen, die sicher Abends nicht nach Hause fahren.
Wird das aktuell da geduldet, wenn man das Wochenende auf dem Parkplatz ĂĽbernachtet?
Beherbergungsverbot will do that to you.
Wahrscheinlich isses so wie meistens - der Spaß ist spätestens dann vorbei, wenn Müll liegen bleibt, in die Büsche gekackt wird und Grill und Biertisch-Garnitur draußen steht.

Solange die Parkscheine gezahlt werden, wird wahrscheinlich erstmal ein Auge zugedrĂĽckt. Hat sich halt rungesprochen, dass der Park als einer der einzigen offen ist. :)
 

PhatBiker

FRC Pellens e.V.
Dabei seit
26. März 2009
Punkte Reaktionen
459
Ort
Bremen
Der StarthĂĽgel wurd am Wochenende gut genutzt
1620080508214.png
 

PhatBiker

FRC Pellens e.V.
Dabei seit
26. März 2009
Punkte Reaktionen
459
Ort
Bremen
Text von der Homepage https://www.mtbzone-bikepark.com/20...d-attraktiver-fuer-erfahrenere-mountainbiker/ geklaut . . .

"
Neukonzeption der Downhill
Ein Highlight für erfahrene Bikepark-Besucher ist die Downhill Strecke. Diddie Schneider hat sie 2005 für das erste Weltcup-Rennen in Willingen gebaut. Danach wurde sie immer wieder umgebaut und erweitert. Für fast jedes Bike Festival musste eine neue Streckenführung her. Inzwischen hat die Downhill so viele Varianten, dass wohl jeder Besucher sie nach seinen individuellen Vorlieben kombinieren kann. Doch nicht jeder Gast erkennt die vielen Möglichkeiten. Darum bekommt die Strecke in den nächsten Monaten einen Relaunch. Das Shape Team will klarere Linien herausarbeiten und beschildern.

„Wir haben vor zwei Jahren zunächst leichte, familientaugliche Anfängerstrecken gebaut und haben damit eine neue Zielgruppe sehr erfolgreich angesprochen“, erklärt Diddie Schneider. Damit habe der MTB ZONE Bikepark Willingen seine Besucherzahl in kurzer Zeit mehr als verdoppelt. „Mit den aktuellen Projekten machen wir jetzt den Bikepark für die klassischen Bikepark-Besucher deutlich attraktiver.“
"
 
Oben