• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Galerie: Mit dem 29er unterwegs

Seegrufti

Alter Quälgeist
Dabei seit
8. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
151
Standort
Bodensee
Schöne Bilder allerorten. Hab auch noch ein Paar gemacht. Dazu von Feldkirch ins Grosse Walsertal hoch bis zur Ischgarneialpe. Landschaftlich viel geboten. Dort dem alten/falschen (?) Wegweisser gefolgt. Übles Bikegeschleppe bis zum Schadonapass. Dort alles geboten, Sonne, Mond und Sterne.

SAM_1025.JPG

SAM_1027.JPG
Die Abfahrt auf dem Wirtschaftsweg ins Bregenzerachtal ist "teuflisch steil" (A. Zahn). Stimmt, ruppig und geröllig dazu. Da bergab auf einem HT runterzubollern erfordert robuste Reifen und etwas Fahrtechnik. Grossteils auf der Strasse den Hochtannberg rauf. Das dortige Panorama lässt keine Zweifel an der bevorzugten Einkommensquelle.

SAM_1046.JPG
Immerhin ein schöner Farbkontrast vor der Braunarlspitze. Mangels romantischer Stimmung gleich auf der Strasse nach Warth weiter gefahren. Und dem Wegzeiger Schrofenpass gefolgt. Schieberei, schon wieder. Ab dem Wegzeiger nach der Passhöhe könnte man bis zum Drahtseil fahren...
SAM_1048.JPG

Kein Platz für Experimente, also kurz schieben. Dann wird´s luftig. Für Schwindelfreie kein Problem. Links festhalten, rechts Bike tragen, Blick auf den Weg, umschauen nicht vergessen.

SAM_1050.JPG
Es folgt noch eine Schuttreisse mit Schlabberseil, eine Knüppeltreppe und ein Wurzelpfad, herbstschmierig. Zuletzt fahrbar. Ab der Speicherhütte übernehmen die Elektromittretesel die Macht. Nicht weiter schlimm. Die Abfahrt nach Oberstdorf bietet dann mehrere landschaftlich schön gelegene Möglichkeiten, regionale Getränke, auch laktosefrei, zu konsumieren.

Schee wars!
 

Anhänge

Dabei seit
20. September 2010
Punkte für Reaktionen
4.539
Standort
CHweiz
Bike der Woche
Bike der Woche
@sparkey, wir sind zwar aus dem 27.5 Lager, würden die beiden oben bebilderten Traumtouren auch mal live sehen. Planen für 2019 etwas in der Gegend. Hättest Du evtl die GPS Daten für uns? Gerne auch PN. Danke!

Ansonsten werden wir uns natürlich weiterhin an Euren Kunstwerken auf der heimischen Couch labben...
Weiss nicht ob das mit so kleinen Rädern geht...:D;)

Kriegst eine PM :bier:

Danke für die Blumen allerseits :daumen:


So, dann also noch die letzten Ferienföteli. Ein Klassiker, Piz Nair- Suvrettapass- Val Bever, bei besten Lichtverhältnissen :love::

















Wasserspiele :daumen:













Was für hartgesottene...:eek:







Klein aber oho...





...wie gesagt, SIE mag sowas...;)



Schön war's :love: Sicher nicht das letze Mal Engiadina :daumen:
 
Dabei seit
23. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
1.049
Standort
Neuried/BaWü
Elba, 3. und letzter Teil. Eine Woche rund um Capoliveri und den Monte Calamita unterwegs gewesen. Das nennt sich zwar alles Capoliveri Bike Park, aber die Trails sind alles nur freigeschnittene und gepflegte Natur-Trails, die man sich auch mit Wanderern teilen muss. Was aber i.d.R. kein Problem ist. Der örtliche Bike Club leistet hier echt ganze Arbeit.
Habe meine ersten Gehversuche mit ner Helmkamera unternommen, wenn die Ergenisse für mich ok sind, werde ich sie hier präsentieren.
Der Sommer ist nun endgültig rum, schee wars. Morgen gehts nachhause.
Euch noch ein schönes Wochenende
Chris (der Elba vermissen wird)


Nord-Ost Seite des Monte Calamita.
B02D77ED-EB2F-451B-9942-AEEE15098F42.jpeg
902855C0-0365-4FF7-8713-AD55E5367746.jpeg
5CFB0E84-CCE5-4EE5-95A1-37E350F9420A.jpeg


Süd-Ost Seite bei der alten Eisenerz-Mine (Miniera).
D437E2F5-ED1E-4D7F-974A-64F4FE1ED0F8.jpeg



Heavy Metal meets Carbon.
D835BA19-CF22-42C5-82BF-46BBE555647F.jpeg


Traum Trail entlang der Küstenlinie.
04CF116B-E50D-497B-BE07-4715E70C1128.jpeg



Habe fertig :)
AA79614F-4401-456E-925D-121C665BF9AC.jpeg
 

Anhänge

Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
5.053
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Einfahren...

Kleine Früherbsttour zum Karmelenberg-Vulkan.

Ein gute Gelegenheit die neuen Bremsbeläge einzufahren.


Bestes Wetter heute :daumen:


Neben Feld/Wald/Wiesenwegen führt die Strecke auch auf Singletrails nach oben...





Eisenmangel!

Die alten, verrosteten Schienen der ehemaligen Bahnstrecke sind seit kurzem größtenteils demontiert. Der weitere Ausbau des Maifeld-Radwegs schreitet voran...


Im März sah es hier noch anders aus.

Basalt & Buchenwald.


Haarriss XXL.


Waldwärts Richtung Gipfel.






Ganz oben auf dem Karmelenberg-Vulkan.

Direkt an der Abbruchkante eines historischen Lava-Steinbruchs geht es gleich flott abwärts.



Lavabrocken, überall verstreut.


Vulkanquerschnitt.

Der Steinbruch aus früheren Zeiten hat den Schlackenkegel quasi halbiert.
Auf dem Vorsprung oben links rollte ich vor ein paar Minuten noch entlang.


Weiter abwärts.


Schnell noch Post in den Waldbriefkasten einwerfen und weiter gehts ;)


Kilometerlanges Bremsbelageinfahren im Hangwald :D


Die neuen Koolstop-Beläge sind ganz schön bissig geworden. Top :daumen:


Weiter abwärts.





Fallobst und Brechsand.

Bin wieder daheim :)


Grüße
Stefan :)
 

-zor-

velophil
Dabei seit
6. August 2013
Punkte für Reaktionen
4.246
Standort
Potsdam
Dabei seit
14. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
4.512
Standort
Wien
Heute mit der Frau des hauses unterwegs ;) traum wetter bis auf den gefühlt 200km/h starken gegen wind neben der Donau ;)

20180930_140254.jpg
20180930_140157.jpg
20180930_111123.jpg
20180930_140046.jpg
20180930_140431.jpg
20180930_135926.jpg
20180930_110910.jpg
20180930_140348.jpg
20180930_140116.jpg
20180930_140502.jpg


Lg
 

Anhänge

Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
3.333
Standort
WR
Gestern hat sich der Regen angekündigt:



Heute war er dann da.



20181002_134805.jpg


Ich habe es trotzdem genossen zu fahren. Zuerst habe ich mich gleich freuen können, dass das Wasserrad wieder i.O. gebracht wurde. Der Sturm hatte da wohl einen Baum drauf gepustet.

20181002_130743.jpg


Ich bin auch auf einen meiner Lieblingstrails. Auf den Fotos kommt das immer nicht so gut rüber aber der ist ganz schön eng und rechts geht es doch etwas tiefer nach unten. Das und die nassen Steine und Wurzeln haben das ganze heute extrem spannend gemacht.

1.jpg

2.jpg

 

Anhänge

Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
5.053
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Ist diese Galerie so noch zeitgemäß?

Viele surfen hier ja auch mobil vorbei - das kann bei manchen Bilderserien mit Einzelfotos von bis 10 Megabyte Dateigröße (oder mehr) doch ganz schön am Datenvolumen kabbern. Ist vielleicht nicht jedem Poster hier bewusst, aber ein bisschen Daten sparen würde ganz gut tun...


"Datenverbrauch im Forum" - Thread von User @ahorn
>>> https://www.mtb-news.de/forum/t/mobiler-datenverbrauch-im-forum.878999/
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte für Reaktionen
7.010
Standort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Der Maik @gpzmandel hat schon recht...irgendwie das falsche Bike mitgenommen. Die Tage war ich mit dem Ritchey auf dem Wildcat MTB Trail in Golspie unterwegs. Ein unglaublich liebevoll angelegter Trail über 13km Länge mit traumhafter Aussicht an Schottlands Ostküste.
IMG_20180928_125736.jpg

IMG_20180928_130053.jpg


IMG_20180928_140300.jpg

IMG_20180928_135101.jpg

IMG_20180928_140645.jpg

IMG_20180928_141259.jpg

IMG_20180928_142049.jpg

IMG_20180928_141529.jpg




IMG_20180928_143314.jpg

LG
Der Stefan
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

flying-meikel

Nervensäge
Dabei seit
27. Februar 2010
Punkte für Reaktionen
893
Standort
Hildesheim???
Bike der Woche
Bike der Woche
Bei
Ist diese Galerie so noch zeitgemäß?

Viele surfen hier ja auch mobil vorbei - das kann bei manchen Bilderserien mit Einzelfotos von bis 10 Megabyte Dateigröße (oder mehr) doch ganz schön am Datenvolumen kabbern. Ist vielleicht nicht jedem Poster hier bewusst, aber ein bisschen Daten sparen würde ganz gut tun...


"Datenverbrauch im Forum" - Thread von User @ahorn
>>> https://www.mtb-news.de/forum/t/mobiler-datenverbrauch-im-forum.878999/
Mit Opera Mini kannst du aber die Bildgröße in den Einstellungen vorwählen.:daumen::daumen:
 

gnss

Gears&Beer
Dabei seit
3. August 2004
Punkte für Reaktionen
1.317
Es benutzt aber nicht jeder Opera Mini. Und das Datenvolumen ist nur ein Problem. Am aktuellen nonpro-iPad kann ich die Galerie z.B. oft nicht richtig betrachten, weil dutzende große Bilder eingestellt wurden. Das Gerät hat nur 2GB Hauptspeicher, so ein 10MB Jpeg wie von niconj, die mir oft sehr gefallen, verbraucht dekomprimiert locker 50MB Hauptspeicher. Statt 4000 Pixlen Breite würden Bilder mit 2000 Pixeln auch tun und dabei nur ein Viertel des Speichers benötigen. Selbst am 0815 Office-PC mit 8GB Speicher, SSD und einem älteren Core i3 ist es manchmal mühsam. Vielleicht sollte man hier eine verbindliche Regel einführen(Bildbreite, Bildrgröße, Bilder pro Beitrag) und ein Mod sollte sie ab und zu kontrollieren, die Überltäter kann man mit den Entwicklerwerkzeugen von Chrome oder Firefox schnell finden.
 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
5.053
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Die konsequente Nutzung der Einbettung würde das Problem entschärfen.
Wenn eine komplette Bilderserie wie zB meine "Einfahren" (28 (!) Bilder)" nur ca die Hälfte des Datenvolumens hat wie ein einzelnes (!) 10 MB - Bild von @niconj (willkürliches Beispiel), sieht man auch warum :eek:

Eigentlich ganz einfach. Bei MTB-News Fotos hochladen und den (angemessenen) Einbettungslink verwenden. Imho hat sich die 550er Größe für Fotos gerade im Mobilbereich, der ja mittlerweile wohl die Hauptnutzerzahl hat, bewährt.

Ich zitiere mich mal selbst ;)
Man hat ja die Möglichkeit über Einbettung der Galeriebilder den Datenverbrauch zu minimieren.
So ein 550er Pixel-Bild hat dann nur eine Größe von 100-200 kB - ideal für Mobil und für die kleinen Displays imho auch vollkommen ausreichend. Wenn man sich ein Foto genauer anschauen möchte, kann man es ja mit einem Click/Touch aufrufen und in voller (Galerie)Auflösung anzeigen lassen.

Beispiel Einbettung im Forum über
MTB-News Fotos
Anhang anzeigen 778978

Ansicht im Forum 550 * 413 Pixel (Original 4000 * 3000 Pixel):


Dateigröße im Forum: 167 kB (Original: 7775 kB)

Da diese Funktion aber wenig genutzt wird bzw die Fotos meist in größtmöglicher Größe gepostet werden, rufe ich unterwegs die bildlastigen Threads im Forum schon gar nicht mehr auf :ka:
 
Zuletzt bearbeitet:

rik

Franky’s Video Power
Forum-Team
Dabei seit
16. April 2001
Punkte für Reaktionen
1.143
Standort
Land Brandenburg
Hallo,

wir implementieren gerade eine Lösung für dieses Problem (automatische Verkleinerung eingebetteter oder angehangener Bilder sowie Support für High-Resolution Displays („Retina“)). Da es hier aber eine Menge Spezialfälle zu berücksichtigen gilt, kann es hier und da noch zu komischen Effekten führen.
 

ws55

Opa
Dabei seit
8. November 2016
Punkte für Reaktionen
176
Manchmal wäre weniger auch mehr. Endlose Bilderserien mit sich gleichenden Inhalten, sind gelegentlich ermüdent. Ich gucke hier sehr gerne rein, auch mobil, vielleicht beschränkt sich der ein oder andere mal auf eine schöne Auswahl.
 
Oben