Galerie: Zeigt her eure 301

Pure_Power

Material Boy
Dabei seit
19. April 2009
Punkte Reaktionen
847
Ort
Darmstadt
Mein MK9 140mm

P1010598.JPG

geht das mit der Bremsleitung hinten aus wenn der Hinterbau voll einfedert ?
das kommt mir zu knapp vor
einfach mal den Dämpfer von der Wippe losmachen und den Hinterbau voll "einfedern"

und wenn es geht würde ich die Leitung auch innen an der Sitzstrebe vorbei verlegen.
So wie auf dem Bild besteht (zumindest theoretisch) die Gefahr die Leitung bei einem Sturz oder durch einen sich einfädelnden Ast zu beschädigen.


Ich habe das so gelöst :
 
Dabei seit
24. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
81
Ort
Bochum
Wie groß bist du?

Bin 182 cm groß, also genau zwischen RH L und M. Bin auf beiden bei einer Probefahrt gut zurecht gekommen und hab dann das L genommen, weil der Händler es da hatte und bin super zufrieden damit.

Meiner Meinung nach hat die XTR Trail Bremse zuwenig Power, gerade wenn man mal in den Bergen unterwegs ist. Überlege zwischen einer Hope M4, wobei die Brakeforce One auch sehr interessant ist.
 

supasini

Kellameista
Dabei seit
7. April 2005
Punkte Reaktionen
509
Ort
Öskerche
Bin 182 cm groß, also genau zwischen RH L und M. Bin auf beiden bei einer Probefahrt gut zurecht gekommen und hab dann das L genommen, weil der Händler es da hatte und bin super zufrieden damit.

Meiner Meinung nach hat die XTR Trail Bremse zuwenig Power, gerade wenn man mal in den Bergen unterwegs ist. Überlege zwischen einer Hope M4, wobei die Brakeforce One auch sehr interessant ist.

schönes blaues Radel.
da du sowohl auf Optik wie auch auf Gewicht zu achten scheinst würd ich die Formula the one in der schwarz-goldenen Version ernsthaft in Betracht ziehen: leicht, mit 180er Scheiben gute, mit 203er überragende Power.
(mit Titanschrauben an Sätteln und Scheiben sowie nem Ashima Ultralight-PM 6->7" Adapter vorne wiegt meine am 301 knapp unter 700 g komplett)
 

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte Reaktionen
31.166
Ort
Europa
Meiner Meinung nach hat die XTR Trail Bremse zuwenig Power, gerade wenn man mal in den Bergen unterwegs ist. Überlege zwischen einer Hope M4, wobei die Brakeforce One auch sehr interessant ist.

:eek:
nach all dem Guten, was man über die neue XTR liest, überrascht mich das jetzt etwas. Hast du die Bremse schon mal zum Faden gebracht, oder bist du mit der "Bissigkeit" unzufrieden, oder worauf bezieht sich deine Aussage mit der nicht ausreichenden Power genau?
 
Dabei seit
24. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
81
Ort
Bochum
War letzten Sommer in Portes du Soleil und habe dort mehrfach starkes Fading festgestellt und dort sind die Abfahrten zwar steil, aber nicht so lang. Bin jetzt nicht der leichteste, fahre vorne aber 203mm und hinten 180mm. Ein Kumpel hatte eine Magura Louise an seinem Ghost und die war noch besser als die XTR.

Danke für den Tip mit der Formula, werde mir die auch mal näher ansehen.

Ist hier schonmal einer die Brakeforce gefahren?
 
B

Bumble

Guest
War letzten Sommer in Portes du Soleil und habe dort mehrfach starkes Fading festgestellt und dort sind die Abfahrten zwar steil, aber nicht so lang. Bin jetzt nicht der leichteste, fahre vorne aber 203mm und hinten 180mm. Ein Kumpel hatte eine Magura Louise an seinem Ghost und die war noch besser als die XTR.

Man liest zwar viel über die XTR-Hebel aber wenig darüber wie sich die komplette XTR-Anlage auf langen und steilen Abfahrten schlägt.

Ein Tipp könnte der Wechsel auf XTR-Hebel in Kombination mit Saint-Sätteln sein, darüber gabs einige recht positive Berichte zu lesen, kannst ja mal danach suchen.
 
H

Helium

Guest
Die One bekommt deutlich schneller Fading als die XTR.
Wichtig ist, damit die XTR optimal funktioniert die Ice-Tec Beläge+Scheiben zu verwenden, dann ist die Bremse eine Macht.
 

Mr. Nice

Trailacademy Trainer
Dabei seit
20. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
87
Ort
Bensheim an der Bergstrasse
schönes blaues Radel.
da du sowohl auf Optik wie auch auf Gewicht zu achten scheinst würd ich die Formula the one in der schwarz-goldenen Version ernsthaft in Betracht ziehen: leicht, mit 180er Scheiben gute, mit 203er überragende Power.
(mit Titanschrauben an Sätteln und Scheiben sowie nem Ashima Ultralight-PM 6->7" Adapter vorne wiegt meine am 301 knapp unter 700 g komplett)

Ooooch, ich hätte da zufällig eine die ich gerne gegen eine XTR tauschen würde.....:lol:

Gruss
chris
 

nochi

Cralsemer-Jung
Dabei seit
19. Juni 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cralse


Hier mal die ersten Bilder von meinem 301.

Stückliste:
Rahmen Liteville 301 schwarz Eloxiert mk9 160mm
kettenblätter Mountaingoat 20 Shimano 36
Bashguard selfmade
Kettenführung Syntace
Umwerfer SHIMANO Umwerfer SLX FD- M665 E 2 fach
Kurbel Shimano XT FC-M780 kettenblätter: Mountaingoat 20 Shimano 36 schwarz
Steuersatz Syntace SuperSpin tapered Steuersatz
Gabel Fox Talas 36 RC2 160mm 2012
Vorbau Syntace megaforce mit 50mm
Lenker Syntace Vector 31.8 Carbon 740 12°
Bremsen Shimano Deore XT BR-M785 + BL-M785 Scheibenbremse
Schaltgriffe Deore XT SL-M770 Rapidfire Plus Schalthebel 9-fach
Schaltwerk Shimano Saint RD-M810 GS
kette CN-HG93 Ultegra + XT 9-fach Kette
Griffe Syntace screw on
Barplugs Syntace CRB
kasette Shimano XT CS-M770 11-34
Bremsscheiben Shimano Bremsscheibe XT SM-RT86L 203/180 V/R
rockguard an der schaltung Syntace rockguard
Bereifung Continental RubberQueen/Maxxis Ardent
Laufradsatz Felgen Spank - FelgeSPIKE RACE 28 EVO 32 blau
Laufradsatz naben hope pro 2 evo BLAU
Laufradsatz Nippel Sapim - Polyax Speichennippel Alu schwarz 14mm
Laufradsatz Speichen Sapim laser/d-light
Pedale Atomlap pimplite WRX Pedal blau
Sattelklemme Syntace Super Lock2 38
Sattelstütze Syntace P6 alu
Sattel Selle Italia FLITE Gel Flow Ti 316 schwarz
Kettenblattschrauben blau
Blau eloxierte teile und Schrauben www.easyelox.de
spacer Syntace Mega Spacer
Laufradsatz von https://www.facebook.com/GermanLightness

weitere Bilder sind auf meinem Profil.
http://fotos.mtb-news.de/s/45709

 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
1.091
Ort
Ellingen Bayern
HI, finde es fast schon ein bisserl viel. Aber trotz allem ein hübsches Bike.

Ich hätte mir die Laufräder in blau gespart, aber das ist ja logischerweise geschmacksache.
 
Dabei seit
25. September 2004
Punkte Reaktionen
154
nochi, sieht toll aus :daumen:
Das Blau der Pedalen passt nicht ganz, evt. findest du noch welche im passenden Blau. Wenn nicht würde ich eher schwrze Pedale montieren.

Ich wünsch dir viel Spass mit deinem neuem Bike

ray
 

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte Reaktionen
31.166
Ort
Europa
nur die blauen Felgen und die blauen Umlenkhebel, und alles andere schwarz wie die Nacht, dann fände ich es optisch perfekt!:love:
(aber ein bisschen Xtralove schadet ja auch nicht ;))
 
Oben Unten