Garmin Edge 1000

Castroper

Von Natur aus schnell
Dabei seit
17. Juni 2016
Punkte Reaktionen
432
Ich war nach 4 Stunden mit Herz,Tritt,Speedsensor und Track bei knapp 60%
Hab aber nur GPS angehabt....

Hast du beides an?
Handy gekoppelt?
 

Castroper

Von Natur aus schnell
Dabei seit
17. Juni 2016
Punkte Reaktionen
432
Jap meinte GPS und Glonass.

WLAN, Bluetooth an?
Grade die beiden Sachen saugen viel Strom wenn die nach Geräten "suchen"
 

Hatchet666

Falko
Dabei seit
10. Juni 2015
Punkte Reaktionen
61
Ort
Achslach
Hab das Problem das mein Garmin die Einheiten immer auf Englisch umstellt. Heißt das er metrische Einheit und das Uhrzeitformat auf 12 h umstellt. Ich muss dann immer wieder vor der Fahrt zurückstellen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

WhatTheHell

BikeBeginner
Dabei seit
27. April 2014
Punkte Reaktionen
46
Hab das Problem das mein Garmin die Einheiten immer auf Englisch umstellt. Heißt das er metrische Einheit und das Uhrzeitformat auf 12 h umstellt. Ich muss dann immer wieder vor der Fahrt zurückstellen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Das hatte ich gestern auch. Da stand die Anzeige auf Milen statt auf Kilometer. Ich dachte erst ich habe das ausversehen umgestellt, konnte mich daran aber nicht erinnern.
 
Dabei seit
20. Juli 2011
Punkte Reaktionen
19
Hab das Problem das mein Garmin die Einheiten immer auf Englisch umstellt. Heißt das er metrische Einheit und das Uhrzeitformat auf 12 h umstellt. Ich muss dann immer wieder vor der Fahrt zurückstellen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Das hatte ich gestern auch. Da stand die Anzeige auf Milen statt auf Kilometer. Ich dachte erst ich habe das ausversehen umgestellt, konnte mich daran aber nicht erinnern.

+1 - gleiches Verhalten auch bei meinem (Software 14.20)
 

TitusLE

Kein Geisterfahrer mehr
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.380
Ort
Oberhausen. Das zwischen Duisburg und Essen.
WLAN, Bluetooth an?
Grade die beiden Sachen saugen viel Strom wenn die nach Geräten "suchen"
Sorry, war die letzten Tage unterwegs...
Nein, WLAN und BT sind nicht an.
Ich muss mich vielleicht doch mal um einen neuen Akku kümmern. Hat den schon mal jemand beim Edge getauscht?
 
Dabei seit
24. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
50
Ort
Ludwigshafen
soweit ich mich erinnere verbraucht das anzeigen der karte recht viel Strom da er ja ständig die karte neu berechnet! würde mal ohne dauerhaftes anzeigen der karte die Laufzeit testen.... ich brauche mit GPS&Glossnas inkl. Navigation ca 10% Akku pro Stunde
 

Comfortbiker

Kette-Rechts-am besten DOPPELT
Dabei seit
6. November 2012
Punkte Reaktionen
1.956
Ort
Im Süden SAHalt`s
Die Laufzeit ist bei meinem 1000er auch nicht ausreichend...ca. 7 Stunden mit Navigation und Kartendarstellung. Ich habe jetzt immer noch eine Powerbank auf langen Touren dabei, oder es wird mit freundlicher Genehmigung in Gaststätte "nachgetankt".
Das 705er hat die längste Laufzeit, das 800 ging noch gerade so.

Ich weiß nicht ob es einen Unterschied bei den Karten gibt.
Ich fahre mit der integrierten globalen Karte... vielleicht ist eine spezielle Topokarte von Garmin etwas Strom sparender?
 
Dabei seit
24. August 2007
Punkte Reaktionen
32
Hab das Problem das mein Garmin die Einheiten immer auf Englisch umstellt. Heißt das er metrische Einheit und das Uhrzeitformat auf 12 h umstellt. Ich muss dann immer wieder vor der Fahrt zurückstellen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bei mir war auch immer Distanz und Geschwindigkeit auf Englisch EDIT: in den Einstellungen, auf der Anzeige nur Distanz
Hab jetzt einfach mal mehrfach hin und her gestellt -> Englisch->Metrisch->Englisch->Metrisch
Seitdem behält es der Edge auch nachdem ausschalten und wieder einschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

EmDoubleU

f.k.a. Carpman
Dabei seit
4. September 2008
Punkte Reaktionen
1.357
Ort
MV
Bei mir war auch immer Distanz und Geschwindigkeit auf Englisch
Hab jetzt einfach mal mehrfach hin und her gestellt -> Englisch->Metrisch->Englisch->Metrisch
Seitdem behält es der Edge auch nachdem ausschalten und wieder einschalten.

Das scheint bei meinem 1000er auch geholfen zu haben. Witzigerweise ist an meinem Gerät nach dem letzten Firmware-Update zwischenzeitlich nur die Distanzangabe in "Miles" angezeigt worden, die Geschwindigkeit und alle weiteren diesbezüglichen Daten wurden weiterhin in "km/h" gezeigt. Naja, schauen wir mal - für mich war das bisher der erste und hoffentlich einzige Kritikpunkt an diesem ansonsten sehr geilen Edge-Modell.
 
Dabei seit
24. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
29
Ort
Stuttgart
Hallo,
Habe jetzt auch noch eine Frage:
Wenn ich ohne Abbiege Hinweise fahre, sondern nur Tour anzeigen, ist die Tour ein relativ dünner Strich, kann man den etwas kräftiger bekommen ?
Habe noch ein 60 csx da ist er gut sehbar.

Gruß Joachim
 

EmDoubleU

f.k.a. Carpman
Dabei seit
4. September 2008
Punkte Reaktionen
1.357
Ort
MV
Das scheint bei meinem 1000er auch geholfen zu haben. Witzigerweise ist an meinem Gerät nach dem letzten Firmware-Update zwischenzeitlich nur die Distanzangabe in "Miles" angezeigt worden, die Geschwindigkeit und alle weiteren diesbezüglichen Daten wurden weiterhin in "km/h" gezeigt. Naja, schauen wir mal - für mich war das bisher der erste und hoffentlich einzige Kritikpunkt an diesem ansonsten sehr geilen Edge-Modell.

Das positive Feedback war nur von kurzer Dauer, ich darf mittlerweile vor jeder Benutzung in den Einheiten wieder von "englisch" auf "metrisch" umstellen... :(
 
Dabei seit
21. September 2010
Punkte Reaktionen
107
Das scheint bei meinem 1000er auch geholfen zu haben. Witzigerweise ist an meinem Gerät nach dem letzten Firmware-Update zwischenzeitlich nur die Distanzangabe in "Miles" angezeigt worden, die Geschwindigkeit und alle weiteren diesbezüglichen Daten wurden weiterhin in "km/h" gezeigt. Naja, schauen wir mal - für mich war das bisher der erste und hoffentlich einzige Kritikpunkt an diesem ansonsten sehr geilen Edge-Modell.

Ich habe jetzt nicht alle Beiträge gelesen. Aber diese Einstellungen werden bei der Fenix 5x von Garmin Connect überschrieben. Ich muss meinen Edge1000 wieder mal auspacken, aber ich war der Meinung, dass es da auch so ist. Meine Abhilfe : Im Garmin Connect oder in der Mobile App die Einstellungen vornehmen.
 
Oben Unten