• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Geometron. Diskussions und Bilder Thread.

pfalz

mit großem Vorsprung Letzter
Dabei seit
20. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
396
Standort
zu Hause
Aaargh, jetz verwirrt mich nicht noch mehr, sonst bestell ich nach Bauchgefühl....
 

Kalle Blomquist

Peking-Ente
Dabei seit
22. April 2003
Punkte für Reaktionen
252
Standort
Niedersachsen
Servus,

Ich war gestern mit der Gerät im Ostharz unterwegs:

Je steiler es wurde, desto mehr Spaß hat es gemacht ;)

Der Umbau auf Debonair vorne hat sich gelohnt: Die Gabel ist wesentlich Fluffiger und steht gut im federweg. Ich hatte den Umbau ebenfalls letzte Woche in der Pike an meinem hardtail gemacht und bin mit dem Ergebnis auch dort nach wie vor sehr zufrieden. Allerdings scheint die debon Air Einheit auch progressiver zu sein, weshalb die noch verbauten 2 Tokens bei 180mm zu viel des Guten sind. Über einen federwegsverlust im Stand, wie mehrfach im Forum gelesen, kann ich mich nicht beklagen. Man muss beim Zusammenbau nur darauf achten, dass die Kolbenstangen ganz ausgefahren sind, damit kein Vakuum erzeugt wird.

Der Hinterbau mit dem 222 Vivid Air fuhr sich auch sehr gut, hatte aber auch noch viel Reserven. Gemäß dem romänischen you Tube Video zur g16 kinematik ist die anlenk7ng mit 222mm Dämpfer auch noch progressiver als mit 216mm. Wieviel sag fahrt ihr am Heck und könnt ihr mir verraten, ob serienmäßig spacer/tokens im Vivid Air verbaut sind?

VG
Kalle
 
Dabei seit
29. März 2011
Punkte für Reaktionen
7
Die sind nicht so anfällig, wie die Magura Hebel. Haben eine, wie ich finde, wesentlich angenehmere ergonomie und sorgen durch die Übersetzung für noch mehr Bremspower. Die Kombi ist absolut genial :daumen:
Geschmacksache - mich z.B. stört bei den Shimano Hebeln der hohe Anfangswiderstand ziemlich. Und die Perforierung am Bremshebel mag ich auch nicht.
 
Dabei seit
10. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
0
Endlich fertig...
Tolles Bike, welche Größe / SL hast du, wenn ich fragen darf?
Ich selber überlege bei dem G15 ob XL oder XXL bei ca 199cm / 95cm (Fraktion langer, schmaler Kerl). Evtl kann hier auch ein anderer großer Besitzer eines G15 eine Empfehlung abgeben, da ich bisher noch kein G15 fahren konnte. Ich würde mich freuen. Vielen Dank.
 
Dabei seit
2. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
767
Standort
Wolfsburg
Tolles Bike, welche Größe / SL hast du, wenn ich fragen darf?
Ich selber überlege bei dem G15 ob XL oder XXL bei ca 199cm / 95cm (Fraktion langer, schmaler Kerl). Evtl kann hier auch ein anderer großer Besitzer eines G15 eine Empfehlung abgeben, da ich bisher noch kein G15 fahren konnte. Ich würde mich freuen. Vielen Dank.

In der Facebook Gruppe "Nicolai Bikes" ist ein Riese mit glaub ich nen G15 in XXL
Vielleicht Hilft dir das ja...
 

beetle

Branko Alarm
Dabei seit
2. April 2005
Punkte für Reaktionen
239
Bike der Woche
Bike der Woche
L und XL sind 26" und Ion 16 650b. Nur das S ist ein G16. Das L 26" ist verkäuflich und stelle ich bald im Bikemarkt ein. Wird also nichts mit dem Probesitzen, da nur das S G16 und XL Ion16 aufgebaut werden.
 

Tyrolens

unfahrbar
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
4.449
Standort
unter irren
Weil G-Fahrer Vielfahrer sind: Welche Schuhe könnt ihr denn so für den Winter empfehlen? Vorzugsweise für Cleats.
 
Dabei seit
19. November 2014
Punkte für Reaktionen
272
Standort
Blicke auf den Dünsberg
Ich habe mir vor kurzem Mavic Crossmax SL Pro bei Kleinanzeigen gekauft. War bis jetzt zwar nur mal bei 2°C unterwegs, aber das war kein Vergleich zu meiner bisherigen Lösung von MTB Schuh plus altem Neopren Überschuh. Endlich warme und trockene Füße! Habe aber noch Platz für Thermosohlen, dicke Socken und blicke damit gelassen auf die kalten Tage. Habe sie eine Nummer größer als die Sommerschuhe genommen und 100€ für ein unbenutzes Paar aus 2015 gezahlt. Sonst etwa >160€
Gruß Maik
Musst bei denen nur den Sattel etwas höher stellen, weil die Sohle/ das Profil um einiges dicker ist als normal.
 
Dabei seit
16. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
63
Standort
Wildeshausen
Tolles Bike, welche Größe / SL hast du, wenn ich fragen darf?
Ich selber überlege bei dem G15 ob XL oder XXL bei ca 199cm / 95cm (Fraktion langer, schmaler Kerl). Evtl kann hier auch ein anderer großer Besitzer eines G15 eine Empfehlung abgeben, da ich bisher noch kein G15 fahren konnte. Ich würde mich freuen. Vielen Dank.
199cm mit 98cm SL. Rahmen ist XXL. Hätte auch XL nehmen können aber das große hat sich noch besser angefühlt.
 
Dabei seit
26. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
29
Standort
Dresden
@solobici

Ich hab ein G13 in der XL. Bin 197 bei 96 SL. XXL bin ich auch gefahren. Ich habe mich aber auf dem XL wohler gefühlt.
Bedenke, dass du bei der XXL mit der Länge des Vorbau's eingeschränkt bist (gestreckte Sitzhaltung). Bei XL bist du variabler.

Gruß Lars
 
Dabei seit
5. April 2009
Punkte für Reaktionen
13
Fährt von euch zufällig jemand einen Vivid Coil im G15?

Ich spiele mit dem Gedanken, mir neben dem Monarch Plus, den ich für Touren nutze, für Bikeparktage einen Vivid anzuschaffen.

Nicolai empfiehlt mir hier den Tune M/L.

Ginge auch der Tune M/M. Hat hier jemand Erfahrungen? (Ich weiß ich kann auch umshimmen - aber wenn M/M garnicht geht suche ich erstmal nach M/L - davon scheint es in 216 aber kaum welche zu geben)
 
Oben