Geometron. Diskussions und Bilder Thread.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. guru39

    guru39 the godfather of puffness

    Dabei seit
    10/2004
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 3
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. BenTec

    BenTec

    Dabei seit
    01/2008
    IMG_0485.
    Geiles Teil...

    und das Rad fährt sich auch echt gut...

    Danke an Vinc an dieser Stelle nochmal.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
  4. Timmy35

    Timmy35 Opfer der Schwerkraft

    Dabei seit
    06/2001
    Glückwunsch!!

    (Und sogar mit dem fehlfarbigen Kettenschloss :D)
     
  5. hasardeur

    hasardeur hydrophob

    Dabei seit
    04/2012
    Geile Karre! Und das G16 ist auch nicht übel :D

    Hättest bei dem Stützenauszug aber sicher auch eine Nr. größer nehmen können.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. sued893

    sued893

    Dabei seit
    03/2014
    oder die Moveloc so denn lieferbar.
     
  7. hasardeur

    hasardeur hydrophob

    Dabei seit
    04/2012
    Ändert die die Rahmengröße? Magisches Teil :D

    Alles nur Spaß, soll jeder fahren, was ihm behagt.
     
  8. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Geometrons sind dann doch hier und da zu lang für den Lifthalter...und dürfen vorne sitzen:D


    [​IMG]

    G.:)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 9
    • Gewinner Gewinner x 3
  9. Vinse86

    Vinse86

    Dabei seit
    07/2013
    Hi Geometroner! Weiß schon jemand mehr zum ominösen "ist-kein-G13" 29er der MTB-News-Crew?
     
  10. sued893

    sued893

    Dabei seit
    03/2014

    steht wo ?
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  11. hasardeur

    hasardeur hydrophob

    Dabei seit
    04/2012
  12. Geißlein

    Geißlein Der unbarmherzige Määäher

    Dabei seit
    03/2003
    Servus Leute,

    ich habe ein ordentlich "knackendes" Geometron daheim.
    Woher dieses "Knacken" kommt weiß ich nicht.
    Rolle ich nur und komprimier dabei die Feder knackt nix, pedaliere ich rund und ohne Last auf die Kurbel, knackt es auch nicht, bringe ich jetzt etwas Last auf die Kurbel, dann gehts los.
    Nach meinen Rechergen könnte das aus dem Bereich Umlenkhebel für den Dämpfer herkommen, wobei wenn ich trete sollten da ja keine Knackgeräusche entstehen.
    Ich möchte jetzt einmal diese "High-Low" Einsätze rausmachen und diesen Bereich kontrollieren, fetten und wieder neu zusammen zu bauen.
    Vielleicht war es das ja dann.
    Wer kann mir bitte sagen, wie ich diese "High-Low" Buchsen entfernen kann ?

    Ansonsten fällt mir als Ursache nur noch das Tretlager oder die Carbonkurbel ein.

    Tretlager mache ich auch mal gleich raus und fette das nach.

    Hat sonst von Euch ein solches Knacken, bzw. könnte mir weiterhelfen von wo das kommen könnte ?
     
  13. guru39

    guru39 the godfather of puffness

    Dabei seit
    10/2004
    39T vorn. 34T hinten und der Riemen hat 120T.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  14. Kaffeeklicker

    Kaffeeklicker

    Dabei seit
    11/2014
    @Geißlein@Geißlein
    Mein Helius knackte an den Anstiegen rhythmisch. Nach @LB Jörg@LB Jörg 's Empfehlung habe ich die Maxle gesäubert und gefettet, danach war's gut.
    Grüße Maik
     
  15. Geißlein

    Geißlein Der unbarmherzige Määäher

    Dabei seit
    03/2003
    Danke Dir.
    Rhytmisch ist das Knacken auch bei mir, aber nicht nur bei Anstiegen, sondern auch auf der Ebene.
    Mit etwas Druck aufs Pedal fängts schon an.

    Den Freilauf der Nabe habe ich schon gewartet und auch die normale Steckachse habe ich gefettet. Davon kommt es nicht.
     
  16. hasardeur

    hasardeur hydrophob

    Dabei seit
    04/2012
  17. Geißlein

    Geißlein Der unbarmherzige Määäher

    Dabei seit
    03/2003
  18. Geißlein

    Geißlein Der unbarmherzige Määäher

    Dabei seit
    03/2003
    Tretlager habe ich nun draußen gehabt, ebenfalls den ET-Key für "High-Low" und den Dämpfer.
    Alles schön sauber gemacht, gefettet und wieder zusammengebaut.
    Doch leider ist das Knacken immer noch vorhanden.

    Was könnte das denn sein ?
     
  19. hasardeur

    hasardeur hydrophob

    Dabei seit
    04/2012
    Wie beschrieben - Horstlink. Stell das Bike mal auf den Kopf, halte mit einer Hand den Hauptrahmen fest und versuche am Hinterrad den Hinterbau zu verwinden (Querbewegung).
    Steckachse kann es auch sein und theoretisch auch die Ausfallenden, wenn sie sich gelockert haben.

    Es gibt auch einen Trick zur Lokalisierung: Fahren und die neuralgischen Stellen nach und nach mit Wasser benetzen. Wenn Du die richtige Stelle erwischst, hört das Knacken auf. Statt Wasser geht auch WD40 oder Silikon-Spray. Wasser wäscht nur kein Fett aus.
     
  20. provester

    provester

    Dabei seit
    07/2007
    Gleiches Problem bei mir - hab alles durchgetauscht - sogar andere Kurbel, Innenlager, anderes Hinterrad, Kette.. ET Key raus, alles gefettet, anderen Dämpfer - Ergebnis:
    Knackt ohne Ende obwohl alle Lager weich und speilfrei laufen (Ion 15)

    Bin jetzt drauf und drann die Lager zu tauschen - wenn das die Ursache ist, dann wäre die Lebensdauer im Vergleich zum vorherigen Helius AM aber unterirdisch..
     
  21. guru39

    guru39 the godfather of puffness

    Dabei seit
    10/2004
    Net mainz :D

    Fast fertig. Die Diredingsbums fehlt noch. 16,3 Kg. Das Loch für die Remote habe ich natürlich noch verschlossen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    • Gewinner Gewinner x 5
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  22. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    :daumen:

    Gut leicht geworden.

    G.:)
     
  23. Fabi-79

    Fabi-79

    Dabei seit
    06/2017
    Meins. Fährt sich übrigens noch besser, als es aussieht!
     
    • Gewinner Gewinner x 2
  24. Same here, an meinem G13 ist es das Horstlink Lager - rechts.
     
  25. Helius-FR

    Helius-FR

    Dabei seit
    01/2004
    Ich kann es kaum erwarten bis ich mein G16 GPI Abholen kann.
    Wenn alles soweit gut geht soll es in der 30. Woche Fertig werden.
     
  26. Geißlein

    Geißlein Der unbarmherzige Määäher

    Dabei seit
    03/2003
    Dann scheint es so, daß das geknacke bei N keinen Seltenheitsstatus besitzt.

    Die beiden Schrauben am Lagerdeckel der Horstlinklager sind relativ locker, scheint aber so, daß das Gegenstück sich beim Anziehen mitdreht.
    Wie bekomme ich das Lager fester gezogen ?
    Auf der Innenseite sitzt eine kleinere Schraube hinter dem Deckel.