Giant Neuheiten 2020: Reign & Stance stehen jetzt auf 29 Zoll

Giant Neuheiten 2020: Reign & Stance stehen jetzt auf 29 Zoll

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOS8wOS9HaWFudC0yMDIwLmpwZw.jpg
Giant präsentiert seine Mountainbike-Neuheiten für das Jahr 2020. Die Bikes für die kommende Saison kommen wie gewohnt in aktualisierten Farben, außerdem stellen die Taiwanesen mit dem Reign und dem Stance zwei beliebte Bikes auf große 29" Laufräder.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Giant Neuheiten 2020: Reign & Stance stehen jetzt auf 29 Zoll
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
144
@SEB92 Vielen Dank für den Bericht und die guten Bilder!
Hast du zufällig ein Bild von dem 2020er Giant Trance 2 in dem schwarz/olivgrün machen können?
Mich würde interessieren, wie das Rad in echt aussieht.
Das wäre genial! :)
 
Dabei seit
11. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
1.224
Stimmen die Geo-Daten vom XTC Advanced wirklich?
Größe M Reach 412mm, LW 70°?
Das Oberrohr ist 605mm lang, da müßte der Reach doch auch länger sein (Gr. M).
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
2.115
Und habt ihr mal gefragt was das Reach-Loch zwischen M und L beim Reign29 soll?
455 -> 493 ?!

Oder ob noch ein ML dazwischen kommt?
 
Dabei seit
10. Februar 2005
Punkte Reaktionen
23
Irgendwie fehlt mir im Sortiment das Bike zwischen Trance und Reign. Das Trance (Advance) ist für ein Trail-Bike doch recht XC-lastig, das Reign ist ein Enduro.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. August 2013
Punkte Reaktionen
92
29er sieht gut aus! Schade, dass das Parkspaß-SX Reign nicht in 27 geblieben ist. Oder vllt nur als 29-27-mullet. — Die Karre hat geschockt! ...mit Liften :D
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
254
laut Giant eine perfekte Mischung aus Gegenhalt für den Fahrer für aktive Fahrweise und ausreichend Federweg
sogeil dieses dummgelaber von jeder firma.... und nächstes jahr? da wurde dann das fahrwerk verbessert und dann? fährts dann immer noch perfekt? oder perfekter?

ist wie bei pampers, die verbessern auch seit jahrzehnen jedes jahr die saugkraft ihrer windeln. wenn man das mal zusammenrechnen würde, dann könnte mittlerweile jede windel 500 liter wasser aufsaugen. super!

aber die menschen vergessen eben schnell...
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte Reaktionen
315
Irgendwie fehlt mir im Sortiment das Bike zwischen Trance und Reign. Das Trance (Advance) ist für ein Trail-Bike doch recht XC-lastig, das Reign ist ein Enduro.
Ich bin in meiner (Hobby)-Radkarriere glaube ich alles gefahren, von XC-Pfeile bis DHler. Und das Trance 29 (fahre es seit ca. halben Jahr) hat wirklich nix mit einen reinrassigen XC-Bike zu tun. Das Trance 29 trifft die Kategorie "Trailbike" mMn absolut treffend. Und hat zu einem potenten Enduro wenigstens eine relevante spürbare Abgrenzung (im Gegensatz zu Bike a la YT Jeffsey).
 
Dabei seit
19. Juli 2013
Punkte Reaktionen
105
Ort
Homburg- Einöd
sogeil dieses dummgelaber von jeder firma.... und nächstes jahr? da wurde dann das fahrwerk verbessert und dann? fährts dann immer noch perfekt? oder perfekter?

ist wie bei pampers, die verbessern auch seit jahrzehnen jedes jahr die saugkraft ihrer windeln. wenn man das mal zusammenrechnen würde, dann könnte mittlerweile jede windel 500 liter wasser aufsaugen. super!

aber die menschen vergessen eben schnell...
Wenn ich die Entwicklung der Räder über die Jahre betrachte, hat sich sehr viel getan!
Das ganze ist dann doch etwas komplexer als Pampers! ;-)
Kinematiken verbessern sich stetig, Geometrien werden gefälliger, die Carbonfertigung verbessert sich ständig....

Gerade aktuell, werden die Räder an der Front länger, die Sitzwinkel steiler und das kombiniert mit flachem Lenkwinkel und verkürztem Gabeloffset ist einfach Nextlevelshit!
Klar, man kann auch mit nem 10 Jahre alten Enduro Spaß haben, jedoch zu behaupten Inovationen wären Dummgelaber halte ich für vermessen!

Cheers!
 
Oben