Hardtail anyone? Das neue Cheaptrick!

EmDoubleU

f.k.a. Carpman
Dabei seit
4. September 2008
Punkte Reaktionen
1.061
Ort
MV
... aber ich glaube es hat 160mm Federweg,und nicht 140,weil es hat 180mm mit Druck,und 15mm ohne luft ...

Hi,

diesen Verdacht hat mein Kumpel mit seinem schwarzen XL-Cheaptrick auch, gleiche Messergebnisse. Sprich, er kommt auch auf 160mm Federweg bei der verbauten Selva.

Ich persönlich kann da nicht mitreden, da ich nur den Rahmen gekauft und mit vorhandenen Parts aufgebaut habe. Unter anderem eine 140mm Pike - und die hat wirklich 140mm Federweg.
 

MeisterShredder

Federwegsausnutzer
Dabei seit
19. Februar 2009
Punkte Reaktionen
53
Ort
Bremen
Endlich erste Probefahrt hinter mir :daumen:
ein paar Kleinigkeiten fehlen noch, dann kann die erste richtige Tour kommen.
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMi8yMjcxLzIyNzE3MjctZW51eG5wNjFlN3YyLTIwMTgwNTIwXzE3MDMyNy1vcmlnaW5hbC5qcGc.jpg

aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMi8yMjcxLzIyNzE3MzMtMWFyempwODMwcThmLTIwMTgwNTIwXzE3MDU1OC1vcmlnaW5hbC5qcGc.jpg

aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMi8yMjcxLzIyNzE3MzEtMGZ6dXJnMTZla3pyLTIwMTgwNTIwXzE3MDU0MC1vcmlnaW5hbC5qcGc.jpg
 

Quasarmin

Renndönner
Dabei seit
17. Februar 2007
Punkte Reaktionen
48
Ort
Eckernförde
MeisterShredder, sieht echt gut aus. Ist der Rahmen blau lackiert?
Die Leitung zu Auslösen der Sattelstütze hast du am Rahmenclip durch das untere Loch geführt. Ich habe die [email protected] letzte Woche bei Alutech abgeholt und selbst nachgerüstet. Jürgens Mechaniker Rene erklärte mir den Einbau, und wies darauf hin, das die untere Führung etwas kleiner sei, und für Hydraulikleitungen gedacht ist. Die obere Öffnung ist etwas größer und für die mechanischen Bowdenzughüllen gedacht. Aber anscheinend hat du es trotzdem hinbekommen, oder ist das eine Hydrauikleitung?
 

MeisterShredder

Federwegsausnutzer
Dabei seit
19. Februar 2009
Punkte Reaktionen
53
Ort
Bremen
MeisterShredder, sieht echt gut aus. Ist der Rahmen blau lackiert?
Die Leitung zu Auslösen der Sattelstütze hast du am Rahmenclip durch das untere Loch geführt. Ich habe die [email protected] letzte Woche bei Alutech abgeholt und selbst nachgerüstet. Jürgens Mechaniker Rene erklärte mir den Einbau, und wies darauf hin, das die untere Führung etwas kleiner sei, und für Hydraulikleitungen gedacht ist. Die obere Öffnung ist etwas größer und für die mechanischen Bowdenzughüllen gedacht. Aber anscheinend hat du es trotzdem hinbekommen, oder ist das eine Hydrauikleitung?

Danke!
Ist Hellblau Lasiert, es scheint der Gebürstete Rahmen leicht durch, ist schwer zu fotografieren.
Ja das mit dem Clip hab ich auf beiden Seiten verkackt, hab erst zum schluss gemerkt das da was falsch ist :wut: hab erstmal keine Lust alles wieder auseinander zu nehmen :D
 

MeisterShredder

Federwegsausnutzer
Dabei seit
19. Februar 2009
Punkte Reaktionen
53
Ort
Bremen
@MeisterShredder :

Die Lasur ist ein Traum. Wie groß bist du, wenn ich fragen darf? (wegen Sattelüberhöhung und so).

Hach, ich kanns garnicht abwarten, bis meins kommt...

Ca. 1.96m passt mit der 170mm Reverb ganz gut. Hab im Moment zum testen ne 120mm Pike drin, muss eventuel noch einen 140mm Airshaft einbauen, dann kommt die Front noch höher.
 
Dabei seit
5. September 2017
Punkte Reaktionen
41
Hey Ihr Glücklichen,die die Ihr Cheaptrick schon bekommen haben ;) . Wie waren denn eure Lieferzeiten? Stimmt die Angabe auf der Alutech-Website in etwa oder gibt es größere Streuung nach vorne oder nach Hinten?

Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk
 
Dabei seit
19. April 2016
Punkte Reaktionen
126
Heute ist mein Cheaptrick endlich gekommen...

Es ist ein Traum, danke Jürgen!

Das schwarz im CT-Design ist ein Traum, die Ausstattung ist wirklich durchdacht. Außer 203er Magura Storm vorne, Sattel und Ergon-Griffen musste nichts getauscht werden.
Die Cura ist super, die Selva ist positiv unauffällig (ich bin nicht der große Gabel-Abstimmer), es klettert besser als ich und bergab müssen wir nichts sagen...

Ich bin vorher noch keinen so flachen Lenkwinkel gefahren, alles kein Problem. Bergauf stört es nicht, bergab super.
Bei der Eagle hatte ich stärkste Bedenken, denn sooo gut ist meine Form bergauf wirklich nicht, aber alles super. Bandbreite passt, Abstufung OK, Schaltverhalten knackig.
Ich bin ganz ehrlich, ich wüsste nicht, was ich außer Lenker-kürzen um je 15mm machen sollte.
Nochmal, danke Jürgen.
 

MeisterShredder

Federwegsausnutzer
Dabei seit
19. Februar 2009
Punkte Reaktionen
53
Ort
Bremen
hat schon jemand ein Cheaptrick mit 27,5+ aufgebaut oder vorne 29 und hinten 27,5+ ?
Wenn ich so überlege, finde ich keine Vorteile dafür aber testen würde ich sowas trotzdem gerne mal.
 
Dabei seit
4. März 2011
Punkte Reaktionen
392
Ich bin schon einige Male um das Cheaptrick herum gepirscht, komme jedoch immer wieder zum Schluss, dass die Werte vom Reach und Stack auch in der Größe M zu groß sind - ersterer wird ja auch noch länger, wenn ich mich drauf setze.

Ich bin 168cm (nach Ziehen an Beinen und Armen) groß, mit üppiger Beininnenlänge von 79cm. Außerdem eh Vorliebe für tendenziell kürzere Rahmen.

Gibt's da was von Alutech? Irgendwann ward eine kleinere Größe in Aussicht gestellt. @Alutech? Oder @Forumsintelligenz?

ps. Interessant, dass es keinen user @Forumsintelligenz gibt :lol:
 

Martina H.

Meine Lernkurve ist ein Downhill
Dabei seit
1. November 2006
Punkte Reaktionen
4.559
Ich bin schon einige Male um das Cheaptrick herum gepirscht, komme jedoch immer wieder zum Schluss, dass die Werte vom Reach und Stack auch in der Größe M zu groß sind - ersterer wird ja auch noch länger, wenn ich mich drauf setze.

Ich bin 168cm (nach Ziehen an Beinen und Armen) groß, mit üppiger Beininnenlänge von 79cm. Außerdem eh Vorliebe für tendenziell kürzere Rahmen.

Gibt's da was von Alutech? Irgendwann ward eine kleinere Größe in Aussicht gestellt. @Alutech? Oder @Forumsintelliigenz

....ja, dass hatte ich ja auch schon mal nachgefragt, ich zitier mal meine Fragen und die Antworten von Alutech.

sehr,sehr schick, aber:

Zitat:
<<<eine Einstiegsvariante mit einer 160mm Bremsscheibe am Heck reicht bei leichten und kleinen Fahrern z.B. aus. >>

Bei kleinen leichten Fahrern?? Völlig OK!

Aber: Kleinste Rahmengrosse mit 41er Sitzrohr - 425er Reach???

Passt für mich nicht ganz. Wird es noch ein S geben?

Und Platz für bis zu 3 Zoll Reifen wäre auch schön ;)

Ansonsten ziemlich nah dran an meinen Wunschdaten ;)

Größe S:
Das Konstrukteursteam hat eine Größe S in 29" derart in Frage gestellt, dass man sich vorerst dagegen entschieden hat. Eine 27,5" (ohne +) hingegen wurde da dann schon eher in Betracht gezogen. Das wäre aber vor Sommer 2018 nicht realisierbar.
Ein XXL wird es leider nicht geben.

Lass mich raten: Vom Konstrukteursteam ist keiner unter 170 cm ;)

Und die Überlegung 27.5 (ohne Plus) ist ok für kleinere Menschen, daraus folgt die (logische) Schlussfolgerung: 27.5 / 26 Plus :jieehaaa: :D :daumen:

Wie gesagt, bring Zeit mit

Tja, bisher nix neues an der Front ;)
 
Dabei seit
6. Juli 2006
Punkte Reaktionen
411
Schon jemand an einm Komplettbike mit Formula Cura die hintere Bremsleitung demontiert?
Nach abklemmen der Leitung vom Bremssattel flutscht die Leitung (grade noch so) durch die Öffung oben auf der Strebe, auf der anderen Seite unten klemmts aber :wut:
 

Sansibar73

Rookie of the year
Forum-Team
Dabei seit
21. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
1.315
Ort
Stuttgart
Schon jemand an einm Komplettbike mit Formula Cura die hintere Bremsleitung demontiert?
Nach abklemmen der Leitung vom Bremssattel flutscht die Leitung (grade noch so) durch die Öffung oben auf der Strebe, auf der anderen Seite unten klemmts aber :wut:
Na ja, normalerweise trennt man doch die Leitung an der Bremspumpe/Bremshebel und nicht am Sattel....
 
Dabei seit
6. Juli 2006
Punkte Reaktionen
411
Im Prinzip richtig, aber die Cura hat ein Feature namens Speeedlock mit dem man die Leitung am Sattel abklemmen kann ohne das Luft ins System oder Öl in den Rahmen kommt. Im Fall der Demontage hat das den Vorteil das man die Leitung nicht abschneiden, neu verquetschen und danach neu entlüften muss, wenn, ja wenn der Rahmenbauer halt daran gedacht hat als er das Komplettrad vor Augen hatte :(
 

zerg10

Stempelritter, der
Dabei seit
2. August 2002
Punkte Reaktionen
702
Meins kam heute endlich an. Aus dem Alutech-Baukasten bestellt. Ein paar Detailverbesserungen sowie die Probefahrt und der Bericht folgen...

2274941-v77kvs6g4xts-20180530_160253-medium.jpg
 

LC4Fun

Holger von Früher
Dabei seit
8. Juli 2007
Punkte Reaktionen
190
Ort
Heilbronn
Schon jemand an einm Komplettbike mit Formula Cura die hintere Bremsleitung demontiert?
Nach abklemmen der Leitung vom Bremssattel flutscht die Leitung (grade noch so) durch die Öffung oben auf der Strebe, auf der anderen Seite unten klemmts aber :wut:

Ich habe mir die Cura nur bellegen lassen. Das Einfädeln der Leitungen ging beim ICB leichter... Mit Staubsauger und Wollfaden wie immer machbar - aber in der Tat sehr enge Durchbrüche
 

Downhillrider

Radfahrer
Dabei seit
25. Juli 2002
Punkte Reaktionen
616
du solltest die Leitung vorne am Hebel abmachen, das geht viel einfacher.
Am Hinterbau würde ich einen beim rausnehmen einen Faden oder ähnliches mit durchziehen. Dann ist die erneute Montage einfacher.
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte Reaktionen
543
Ort
im Schwäbisch-Fränkischem Walde/ do bene dohoim
Färdich :)
Rahmen Gr. M
Gabel Formula Selva, Schaltung Eagle GX 1*12, BikeYoke Revive, Cane Creek Steuersatz, Maxle Steckachse = alles von Alutech
Bremse XT 203/180, Vorbau Lenker Renthal, Kettenstrebenschutz, Hope Sattelklemme= Restbestände z.T. vom Umbau an meinem Rotwild RX2
Gewicht mit XTR Trail Pedalen laut Tabelle, 12,50Kg
Neu:Newmen SL A. 30 LRsatz,Sqlab Ergowave 612 active
IMG_0167.JPG
IMG_0168.JPG
IMG_0166.JPG
IMG_0173.JPG
bin net dor beschte Fotomacher ;) mehr Bilder in meinem Fotoalbum
 

Anhänge

  • IMG_0167.JPG
    IMG_0167.JPG
    1,8 MB · Aufrufe: 330
  • IMG_0168.JPG
    IMG_0168.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 290
  • IMG_0166.JPG
    IMG_0166.JPG
    1,4 MB · Aufrufe: 297
  • IMG_0173.JPG
    IMG_0173.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 328
Zuletzt bearbeitet:

BikinPie

in the Midland
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
22
Ort
Wiggertal
Hallo Allerseits

hab jetzt auch ein CheapTrick. Das Alu roh sieht super aus und passt perfekt zum restlichen Fuhrpark.
Heute gleich mal eine Runde gedreht, absolut genial was damit alles geht.

Einzig die WTB Vigilante Reifen auf nassen Steinen/Felsen waren eine Katastrophe.



a>

2279110-eg1fpg5b6byk-20180609_110045-medium.jpg

a>
 
Zuletzt bearbeitet:

zerg10

Stempelritter, der
Dabei seit
2. August 2002
Punkte Reaktionen
702
Erster Eindruck: Der Lenker muss dringend getauscht werden. Irgendwie komme ich mir da so über das Oberrohr gespannt vor. Fahren lässt es sich aber auf dem ziemlich untechnischen Hometrail 1a. Und wenn die Cura mal eingebremst ist, packt die auch ordentlich zu.
 
Oben