• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Hardtail anyone? Das neue Cheaptrick!

Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Nidda
Danke,

war grad total auf der falschen Fährte, dann werd ich die Bestellung grad mal stornieren.
Meine Kurbel ist ne Eagle GXP Boost, muss also passen.
Ansonsten kann ich immer noch das Kettenblatt tauschen.
 

Martina H.

Meine Lernkurve ist ein Downhill
Dabei seit
1. November 2006
Punkte für Reaktionen
1.758
... die Kurbel ist nicht Boost - das Kettenblatt hat 3 mm Offset. Die Kurbeln sind bei SRAM alle gleich, die Kettenlinie wird über die Kettenblätter und entsprechendes Offset (6mm GXP, 3mm Boost, 0mm BB30) generiert.
 
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Nidda
Gibt‘s eigentlich schon was neues zum Thema Kettensrebenschutz von Alutech? Wäre cool, ein Anschlag für den Lenkeinschlag wäre noch cooler. Wenn’s einen mal richtig hinschmeißt gibt‘s aber mal ne schöne Macke ins Oberrohr, vom Bremshebel
 

Quasarmin

Renndönner
Dabei seit
17. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
43
Standort
Eckernförde
Gibt‘s eigentlich schon was neues zum Thema Kettensrebenschutz von Alutech? Wäre cool, ein Anschlag für den Lenkeinschlag wäre noch cooler. Wenn’s einen mal richtig hinschmeißt gibt‘s aber mal ne schöne Macke ins Oberrohr, vom Bremshebel
Gibt es sowas? Ich meine einen Lenkanschlag. Habe ich noch nie gesehen. Beim CT wäre das tatsächlich eine gute Sache, aber auch bei etlichen anderen Bikes.

Armin, noch kein Macken im CT Oberrohr habend
 
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Nidda
Mal ne Frage.
Mit wieviel Federweg fahrt ihr das CheapTrick?
Bin am überlegen meine 130er Pike auf 150 zu traveln, aber nicht sicher ob’s dann zu träge wird.

Würde mich über eure Erfahrungensberichte freuen.

Danke und Gruß
 

Downhillrider

Radfahrer
Dabei seit
25. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
366
Hi, ich fahre 140 mm, das Rad ist weit weg von träge und das Tretlager ist recht tief mit 2,25 Zoll breiten Reifen. Ich denke 150 mm geht auch ohne Probleme. Habe auch schon überlegt es mal mit 150 mm zu versuchen, bei meiner Suntour ist das in 5 min umgebaut...
 
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Nidda
Hmm,

die Pike ist zwar nicht in 5 Minuten umgebaut aber soll ja recht fix gehen.
Fährt jemand 150mm?
 
Dabei seit
5. November 2018
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich werde mir, sobald die Rahmen mit dem leicht geänderten Sitzrohr verfügbar sind auch ein Cheaptrick bestellen.

Natürlich gefallen auch die Individualisierungsmöglichkeiten des Rahmens.

Allerdings verstehe ich da nicht so ganz was es mit dem CT-Design auf sich hat. Wenn ich einen Rahmen pulverbeschichten lasse, kann ich alle möglichen Farben wählen. Dann bekomme ich den einfarbigen, pulverbeschichteten Rahmen mit den Aufklebern in der von mir gewählten Farbe - soweit klar. Genauso bei einem eloxierten Rahmen.

Doch was passiert wenn ich einen zweifarbig lackierten Rahmen bestelle ? Laut Homepage hat das Rahmendekor die zweite gewählte Farbe... doch was beinhaltet das Rahmendekor ? Nur die Aufkleber ? Dann verstehe ich aber nicht was dies mit der Lackierung zutun hat.

Und noch eine kurze Frage: Leider kann ich das Cheaptrick nicht testen, daher die leidige Frage nach der Größe.... Ich bin 1,84m und würde Größe L bestellen. Hat jemand ähnliche Maße ?

Beste Grüße und vielen Dank !
 
Dabei seit
19. April 2016
Punkte für Reaktionen
29
Bei zweifarbig lackierten weiß ich nicht, bei eloxiert im Design CT gibt es keine Aufkleber, es ist teilweise matt und teilweise glänzend eloxiert. Ich fahre es in schwarz und es ist wunderwunderschön.

Größe würde auch XL gehen, würde ich sagen. Ich bin 193cm und hab die 170er e13 Stütze ca. 5cm draußen. Wäre dann halt länger das Bike.
 
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Nidda
Hallo zusammen,

ich werde mir, sobald die Rahmen mit dem leicht geänderten Sitzrohr verfügbar sind auch ein Cheaptrick bestellen.

Natürlich gefallen auch die Individualisierungsmöglichkeiten des Rahmens.

Allerdings verstehe ich da nicht so ganz was es mit dem CT-Design auf sich hat. Wenn ich einen Rahmen pulverbeschichten lasse, kann ich alle möglichen Farben wählen. Dann bekomme ich den einfarbigen, pulverbeschichteten Rahmen mit den Aufklebern in der von mir gewählten Farbe - soweit klar. Genauso bei einem eloxierten Rahmen.

Doch was passiert wenn ich einen zweifarbig lackierten Rahmen bestelle ? Laut Homepage hat das Rahmendekor die zweite gewählte Farbe... doch was beinhaltet das Rahmendekor ? Nur die Aufkleber ? Dann verstehe ich aber nicht was dies mit der Lackierung zutun hat.

Und noch eine kurze Frage: Leider kann ich das Cheaptrick nicht testen, daher die leidige Frage nach der Größe.... Ich bin 1,84m und würde Größe L bestellen. Hat jemand ähnliche Maße ?

Beste Grüße und vielen Dank !
Also bei 1,83 mit SL 84cm passt L perfekt
 
Dabei seit
4. September 2008
Punkte für Reaktionen
737
Standort
MV
... Ich bin 1,84m und würde Größe L bestellen. Hat jemand ähnliche Maße ?

Beste Grüße und vielen Dank !
Hi,

ich bin auch 184cm groß, aber mit sehr kurzen Beinen. Will sagen, Innenschrittlänge = 80cm = bei meiner Größe ein recht langer Oberkörper.

Ich habe mich auch für Größe L entschieden, kann das CT aber dann trotz eines 780mm-Lenkers nur sinnvoll mit einem längeren Vorbau (70mm) fahren. Soooo lang baut das CT ja nun nicht, 620mm HTT in Größe L.

Bin aber trotzdem sehr zufrieden, ein top Rahmen. Vor gar nicht so langer Zeit galt ein 70mm-Vorbau für ein Trailbike noch als normal/kurz, heutzutage gilt das ja als unfahrbar träge im Handling.
 
Dabei seit
5. November 2018
Punkte für Reaktionen
0
Danke für die schnellen Antworten. Da bin ich aber froh das ich nicht der einzigste bin, der da etwas planlos ist bzw. war ;) mein wunsch wäre ein mattes dunkelgrau im zweifarbigen Design gemischt mit einem kupfernen-Farbton... die RAL Farben dafür sind vorhanden, aber dennoch scheint es nicht möglich ?!
 

HaiRaider66

Hardtail seit '76 ;-)
Dabei seit
11. November 2017
Punkte für Reaktionen
624
Standort
Lohmar
Danke für die schnellen Antworten. Da bin ich aber froh das ich nicht der einzigste bin, der da etwas planlos ist bzw. war ;) mein wunsch wäre ein mattes dunkelgrau im zweifarbigen Design gemischt mit einem kupfernen-Farbton... die RAL Farben dafür sind vorhanden, aber dennoch scheint es nicht möglich ?!
Zitat: "Mache bitte im weiteren Bestellablauf unter Kommentar zur Bestellung deine Angaben zu dem gewünschten Farbton. Es sind die in unserem Farbchart gelisteten Farben möglich und wir benötigen unbedingt die Angabe der jeweiligen Farbkennung mit RAL-Nummer!"

D.h. imho musst Du "zweifarbig lackiert Design Typ CT" auswählen und "Rahmendekor wird über Rahmendesign Typ CT definiert."
Beide Farben mit RAL-Nummer in den Kommentar, 1. Farbe ist Hauptfarbe in Deinem Fall dunkelgrau, 2. Farbe ist die Designfarbe also der Kupferton.

Bei Unklarheiten am besten bei AluTech nachfragen.
 
Dabei seit
1. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
60
Standort
Übach-Palenberg
Hi,

ich bin auch 184cm groß, aber mit sehr kurzen Beinen. Will sagen, Innenschrittlänge = 80cm = bei meiner Größe ein recht langer Oberkörper.

Ich habe mich auch für Größe L entschieden, kann das CT aber dann trotz eines 780mm-Lenkers nur sinnvoll mit einem längeren Vorbau (70mm) fahren. Soooo lang baut das CT ja nun nicht, 620mm HTT in Größe L.

Bin aber trotzdem sehr zufrieden, ein top Rahmen. Vor gar nicht so langer Zeit galt ein 70mm-Vorbau für ein Trailbike noch als normal/kurz, heutzutage gilt das ja als unfahrbar träge im Handling.

Von lang kann keine Rede sein. Die Geo ist fast identisch zum H3 MK2. Habe beide in L bei 80cm Innenschrittlänge und 1,78 Körpergröße passt L perfekt. Laut Herstellerempfehlung sollte ich M fahren. Bei mir reicht ein 40mm Vorbau.
 
Dabei seit
4. September 2008
Punkte für Reaktionen
737
Standort
MV
Der niedrige Stack des Rahmens scheint Dir zum perfekten Wohlfühlgefühl aber auch nicht gerade beizutragen, wenn ich Deinen Spacerturm sehe, hmm? Ich musste meinen Syntace High10 auch gegen einen Nukeproof Horizon RCarbon Riser mit 38mm tauschen.
 
Dabei seit
1. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
60
Standort
Übach-Palenberg
Der niedrige Stack des Rahmens scheint Dir zum perfekten Wohlfühlgefühl aber auch nicht gerade beizutragen, wenn ich Deinen Spacerturm sehe, hmm? Ich musste meinen Syntace High10 auch gegen einen Nukeproof Horizon RCarbon Riser mit 38mm tauschen.
Ich werde mich mal „tieferarbeiten“. Teste also noch. Wenn das Steuerrohr einmal gekürzt ist, wird es teuer. Gekauft habe ich den Rahmen nur, weil ich das Design/Form so geil finde. Verstehen muss das keiner.:D Fährt sich aber sehr gut, besonders Bergab. Lustig, den High 10 hatte ich auch zu erst dran.
 
Oben