• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Hardtail anyone? Das neue Cheaptrick!

Dabei seit
12. August 2019
Punkte für Reaktionen
27
Ähh... Yoke bezeichnet man den Bereich hinter dem Innenlagergehäuse von dem dann die Kettenstreben abgehen.
Dort ist mittig ein Loch am CheapTrick an dem ungehindert schön Wasser eintreten kann .
Ich weiß jetzt allerdings nicht mehr ob das Innenlagergehäuse auch in Richtung Yoke eine Öffnung hat oder nur zum Sitz- und Unterrohr.
Antworten bitte nur wie bei Günther Jauch : Es steht nur auf wer es weiß.
 
Dabei seit
11. November 2013
Punkte für Reaktionen
1.039
Standort
Siegen
Bis wieviel mm Federweg ist der Rahmen freigegeben? Finde da auf der Homepage keine Angabe.
 

HaiRaider66

Hardtail seit '76 ;-)
Dabei seit
11. November 2017
Punkte für Reaktionen
745
Standort
Lohmar
Die Einbauhöhe ist angeben, was dann letztlich als Federweg dabei herumkommt, ist abhängig von der Gabel, 120-140 mm.
 

Thebike69

Pfälzer
Dabei seit
9. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
683
Standort
Karlsruhe
Hey, würde gerne meinen M Rahmen in Raw (179cm etwas zu klein) in einen L tauschen oder verkaufen gegen Gebot.
Gruß Mike
 
Dabei seit
11. November 2013
Punkte für Reaktionen
1.039
Standort
Siegen
beim Rahmenset kannst du die Formulagabel mit 150mmFW dazu nehmen. Müsste dann min. bis die 150mm freigegeben sein.
Ah. Danke. Das hatte ich gar nicht gesehen. Dann travel ich bei Gelegenheit mal meine Selva. Vielleicht auch auf 160mm. Der cm macht dann auch nix.Die Front könnte ruhig ein Stückchen höher sein.
 
Dabei seit
12. August 2019
Punkte für Reaktionen
27
die angegebene Einbauhöhe 551mm entsprechen einer 160er Gabel . Bei einer kürzeren Gabel wird Sitz-und Lenkwinkel steiler
 
Oben