Hope Kurbel

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. DAKAY

    DAKAY fuerimmerdeinfeind

    Dabei seit
    10/2010
    Verdammt mein Blatt ist noch tipptopp.
    #erstverschleissendannkaufen
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Diddo

    Diddo Kaffeetrinker

    Dabei seit
    02/2011
    Am runden 32er war das Eloxal teilweise runter, guter Grund ein ovales 32er zu kaufen :D
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  4. Braucht man für das Hope BSA 24 Innenlager einen eigenen Schlüssel oder passt der normale von den Hollowtech Lagern auch?
    Der auch beim Rotor Lager passt.
     
  5. Frage an die Hope Kurbel fahrer.

    ich habe hier bei uns im Laden 2 Kunden die permanent schrotte Lager haben bei der Hope Kurbel.

    Permanent meine ich mit alle 4-5x Fahren

    Rauer lauf aufs extreme.

    Anleitung genau wie bei Hope befolt.
    Hab schon mit Robin gesprochen von Hope und der weiß auch nicht weiter.
    Jetzt habe ich auch schon Lager von Hope direkt, SRAM , FSA und Billig ausprobiert.

    Alle gleich Schnell defekt.

    Nun ist die frage habt ihr dies auch?
    Oder hattet ihr es mal?
    Wäre sehr interessant.
     
  6. eddy 1

    eddy 1 drehzahlfest

    Dabei seit
    07/2005
    Ich habe die Kurbel schon ein paarmal verbaut ,vermutlich um die 10 Stück ,eigentlich alle Stressfrei .
    Ein Fahrer hat alle paar Monate knarzen ,Da hab ich das Innenlager zerlegt alles Sauber gemacht und mit Fett zusammengebaut und Ruhe ist.Nach ein paar Monaten das gleiche Problem
    .
    Evt Lagervorspannung zu hoch oder Rahmen nicht Plan
     
  7. Girl

    Girl

    Dabei seit
    01/2007

    Selbiges hatte ich auch, war einfach nicht in den Griff zu bekommen. Hab alle 2 Monate neue Lager verbaut, auch die Hope. die Kurbel hatte ich einmal eingesendet inkl. Lager und dann ohne Fehler mit neuen Lagern zurückbekommen.

    Die Demontage der Kurbel war auch immer ein Krampf!!!

    Jetzt mit Shimano halt das ganze über ein Jahr bei gleichen bzw. schlechterem Wetter.
    Meine Meinung: 30mm Welle mit derart kleinen Kugellagern ist den Belastungen nicht gewachsen. 24mm Wellen scheinen da haltbarer zu sein (Kugeln größer)
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. Lagervorspannung kann ich definitiv ausschließen und geplant hab ich es auch schonmal bei beiden.

    Und beide haben BSA Standart kein Carbonpressfitgelumpe.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. schnellerpfeil

    schnellerpfeil German-Lightness Laufradbau

    Dabei seit
    01/2006
    Fahre die Kurbel selber an 2 Bikes. Absolut problemlos!
     
  10. Habe die Kurbel mit BSA und PF30 gefahren, beides absolut kein Problem. Allerdings auch beides max. jeweils ein halbes Jahr. Allerdings finde ich die Montage und Demontage auch zu aufwendig. Ich denke das System ist absolut standfest und ausgereift, aber nichts gerade servicefreundlich, das können andere wirklich besser.
     
  11. Ich habe ähnliches feststellen müssen bei der Wartung meines Bikes im Winter. Letztes Jahr Lager auf der nicht Antriebsseite hin und jetzt schon wieder. Mit der XT vorher gab es keine Probleme.
     
  12. Sansibar73

    Sansibar73 Rookie of the year Forum-Team

    Dabei seit
    12/2007
    Fahre das Innenlager als BSA in 3 Rädern und die PF-Version in einem Rad, sowohl mit Hope-, als auch mit Race Face-Kurbel. Bislang hatte ich einmal den Effekt, das nach kurzer Zeit die Nichtantriebsseite rauh lief. Dreck drin, sauber gemacht und seitdem top. So als ob der Dreck eingebaut war....
     
  13. Kuloi

    Kuloi

    Dabei seit
    01/2018
    Hallo zusammen,
    kennt evtl jemand den genauen Außendurchmesser der Lagerschalen vom Hope BSA30 Innenlager?
    Hab bei Hope leider keine Angaben dazu finden können.
    Ich würde das Lager gern in mein Propain Spindrift 2018 einbauen, allerdings ist der Hinterbau im Tretlagerbereich recht eng gestaltet.
     
  14. SHIVER

    SHIVER Exilhamburger

    Dabei seit
    08/2003
    Moinsen

    Dito :daumen:

    Ich fahre eine der ersten Kurbeln noch mit den ersten originalen BSA30 Lagern die überhaupt ausgeliefert wurden und mit um die 10000km im jahr Stadt wie Gelände bei nahezu jedem Wetter auch nicht grad wenig.Ein wenig Bums in den Beinen hab ich auch;)...Ich demontier sie 1-2 mal jährlich und verpass ihr eine Fettpackung,auch den Lagern...
    Vielleicht ist der Rahmen auch zu steif,so das im Wiegetritt die Hauptbelastung so zu sehr auf die Lager geht?
    Ich persönlich fahre Titanrahmen,der naturgemäß mit etwas Flex,grad im Tretlagerbereich ausgestattet ist,nur so ein Gedanke;).
    Äußerst penible Montage ist unbedingt erforderlich!
    Das die Demontage ein Krampf sein soll,kann ich keineswegs nachvollziehen,man braucht aber unbedingt das original Werkzeug!
    Hab als Schrauber auch noch einige andere anderswo verbaut.

    Grüße

    Nils:)
     
  15. Sansibar73

    Sansibar73 Rookie of the year Forum-Team

    Dabei seit
    12/2007
    Außen 50 mm, wenn Du das meinst. Habe auch schon mal überlegt, mir meinen Tretlagerschlüssel "aufzusägen", um mehr Raum bei der Montage zu bekommen....
     
  16. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Kurze Frage. Geht das Lager meiner Race Face Turbine DM Kurbel auch für die Hope kurbel oder brauche ich ein anderes? Mein Spectral hat ein BB92 PressFit Innenlager. Achsdurchmesser ist bei beiden 30mm.
     
  17. Ich leg mich mal weit aus dem Fenster und sage: Ja, es passt!
    Habe lange das Hope Lager mit der RF Next SL Cinch gefahren, sollte also auch anders herum passen....
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  18. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Danke. Ich habe sie bestellt. Neu mit Spider für 200,- ist kein schlechter Preis. Nun ist die Frage ob und wie viele von den Spacern ich auf jeder Seite brauche.

    Ebenfalls weiß ich noch nicht ob ich Direct Mount oder mit Spider und Bash fahre. Ich bin grade bei Trial Moves schon das ein oder andere mal auf dem KB aufgekommen.
     
  19. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Kurbel konnte gut montiert werden und passt augenscheinlich. Was mich gewundert hatte ist, dass sie schon ohne Spiel saß, bevor ich das Lagerspiel einstellen konnte. Der Vorspannring war komplett an der Kurbel. Selbige dreht sich aber schön sauber und frei, sodass ich den Vorspannring nur minimal an das Lager gedreht und dann festgezogen habe. Es wird sich nach ein paar Fahrten zeigen, ob das Lager evtl. zu breit ist.

    Crankboots von Race Face in "S" für die Turbine passen auch schön.
     
  20. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
  21. Ja, kannst du machen. Um es wie vorgeschrieben zu montieren brauchst du aber noch einen 46mm Inbus (bin mir nicht sicher ob's 46mm ist) denn die beiden Lagerschalen werden nach dem einpressen verschraubt um einen festen Sitz im Rahmen zu gewährleisten.

    Ich hatte damals das Standard Lager für 68/73mm Gehäusebreite und habe es später auch in meinem Fatboy mit 100mm Gehäusebreite gefahren, allerdings nur eingepresst und ohne es zu verschrauben. Hat auch ohne Probleme funktioniert.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Was muss ich denn hier verschrauben? Schaut so aus, als ob sie einfach nur eingepresst werden.

    Bildschirmfoto 2018-04-02 um 18.02.13.
     
  23. Sansibar73

    Sansibar73 Rookie of the year Forum-Team

    Dabei seit
    12/2007
    das stimmt. Dreht sich in meinem Devinci.....
     
  24. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    D.h. ich brauch nur das alte samt Hülse rauskloppen und das neue einpressen? Dafür brauch ich dann nicht das teure Tool und schau mal, dass mein Steuersatzwerkzeug passt.
     
  25. Sansibar73

    Sansibar73 Rookie of the year Forum-Team

    Dabei seit
    12/2007
    Ohne jetzt genau verfolgt zu haben, was Du baust - altes Lager raushauen und neues mit der Steuersatzpresse rein. Bei mir hat die brachiale Methode gut geklappt: Gewindestange, zwei Buchenholzklötzchen und ab und zu ein sanfter Schlag mit dem Schonhammer. Halt darauf achten, das man keine Last auf die innere Lagerschale gibt. Steuersatzpresse ist grundsätzlich sicher besser.
     
  26. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Ich fahre an meinem Canyon Spectral die Hope Kurbel mit Spider. Der Rahmen hat ein Sram GXP Pressfit Innenlager drin, welches vorher mit einer Raceface Turbine DM Kurbel betrieben wurde. Sowohl das Hope, als auch das Sram Innenlager haben 30mm und es passt auch irgendwie. Ich habe aber seit kurzem ein Knarzen in der Innenlagerregion und auch wenn ich nicht sicher gehen kann, dass es am Innenlager liegt, habe ich doch schon vieles ausgeschlossen und gehe der Annahme, dass das Sram Lager eben doch nicht richtig passt.