IBC Youngtimer Contest 2021 - Die Siegerehrung!

RC7

Rad-Fahrer | Pflanzen-Esser | junge Welt - Leser
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1.051
Kategorie A | MTBs ohne Federgabel und Dämpfer:

1. Platz:
Piet123K | Ritchey Plexus (45 Pkt.)





2. Platz:
mcada | 1998 Wilderness Trail Bikes Phoenix SE (29 Pkt.)





3. Platz:
Glimmerman | BRODIE Evolution (28 Pkt.)





Die weiteren Platzierungen:
stummerwinter | 1997er KONA Lava Dome: 23 Pkt.
Steff2250 | Cannondale M 900 von 1997: 14 Pkt.
Glimmerman | SUNN Enduro: 13 Pkt.
Nightstorm | KLEIN Adroit 1997: 10 Pkt.
PanicMen | Focus Haida 1996/7 made by Müsing: 8 Pkt.
PanicMen | Stevens 7.1.2 race 1996/97: 8 Pkt.
Olibabe | Grisley M50 Megatube: 8 Pkt.


Das Ritchey hat sich früh an die Spitze gesetzt. Da es im Verlauf der Abstimmung fast immer unter die ersten drei kam war es nicht mehr einzuholen und hat mit einem recht großen Abstand den Sieg geholt. Das WTB und das Brodie lieferten sich bis zum Schluss ein Kopf-an-Kopf Rennen um den zweiten Platz, das das WTB mit einem Punkt für sich entschieden hat.



Kategorie B |Hard- und Softtails / MTBs die als solche erkennbar und fahrbar sind mit (relativ) starrem Heck:

1. Platz:
thomasg2466 | 1996 GT Zaskar "Rasta Zaskar" (49 Pkt.)





2. Platz:
ice | Voodoo Wanga 1998 (47 Pkt.)





3. Platz:
Glimmerman | KONA Hahanna (28 Pkt.)





Die weiteren Platzierungen:
mcada | 1997 Wilderness Trail Bikes Phoenix Titan # 2: 19 Pkt.
Huelse | WTB Phoenix Titan 1999: 18 Pkt.
RC7 | Cannondale Flash Alu: 13 Pkt.
Summumpro69 | Hot Chili Zymotic IV: 12 Pkt.
Shivar | Hot Chili Zymotic III 1999 – raw: 9 Pkt.
Holzmichl | GT Kashmir: 3 Pkt.


Das Rasta Zaskar hat von Anfang an Gas gegeben. Insbesondere weil es von vielen Usern die vollen drei Punkte erhalten hat setzte es sich knapp mit zwei Punkten Vorsprung gegen das Voodo durch. Das Voodo wiederum war ab ca. der Mitte der Abstimmung relativ ungefährdet auf dem zweiten Platz und verpasste den Sieg nur knapp. Das auf Platz drei gewählte Kona konnte seinen Abstand gegenüber den weiteren Bikes insbesondere gegen Ende hin noch ausbauen und sich relativ ungefährdet die Bronze-Medaille sichern.



Kategorie C | Fullys / MTBs für Trails jeglicher Art mit echtem Federweg auch hinten:

1. Platz:
Freefall79 | 1998 Rocky Mountain Element t.o. (52 Pkt.)





2. Platz
Huelse | World Force VR-1 made by Curtlo Cycles 1998 (47 Pkt.)





3. Platz:
Olibabe | Cannondale Raven 4000SL 1998 (22 Pkt.)
Stahlbetrieb | 1997/98er Cannondale Super V 4000 DH (22 Pkt.)








Die weiteren Platzierungen:
Summumpro69 | GT lts: 17 Pkt.
Holzmichl | Maverick ML7: 15 Pkt.
Edith L. | Stevens F9: 10 Pkt.
PanicMen | Rocky Mountain Instinct Signature 00': 5 Pkt.
Holzmichl | GT RTS: 2 Pkt.


Das Rocky Mountain Element war von Beginn an ein heißer Anwärter auf den Sieg. Nur das Curtlo World Force schaffte es in seiner Nähe zu bleiben und gegen Ende hin sogar noch fast aufzuschließen. Das Cannondale Raven und das Cannondale Super V kämpften um den dritten Platz und teilen ihn sich nun mit der gleichen Punktzahl.



Kategorie D | Die anderen / Schmale Reifen, zum Stadtrad umgebaute Youngtimer, Kinderräder, Tandems, Monster-Crosser…:

1. Platz:
DaniT | Curtlo (44 Pkt.)





2. Platz Steff2250 | Cannondale M 900 Road 1996 (33 Pkt.)




3. Platz:
RC7 | Marin Bear Valley (24 Pkt.)






Die weiteren Platzierungen:
Shivar | Hot Chili Zymotic III 1999 – MTBMX-Aufbau: 20 Pkt.
Glimmerman | Salsa La Cruz: 20 Pkt.
Shivar | Hot Chili Zymotic I (gefertigt von Fuchs) - Café Racer-Aufbau: 14 Pkt.
Holzmichl | Cannondale Scalpel 2000 Bad Boy Interpretation: 13 Pkt.
RC7 | Giant Split: 11 Pkt.
stummerwinter | CORPUS Team Issue 2006: 1 Pkt.


Das Curtlo brauchte etwas um in Fahrt zu kommen und war lange relativ gleich auf mit dem Cannondale M900. Im letzten Drittel setzte es sich aber dann doch ab und holte sich den Sieg. Das Cannondale M900, das am Anfang gleich jede Menge Punkte holte musste sich somit zwar geschlagen geben, landete aber noch mit einem sicheren Abstand auf dem nie gefährdeten zweiten Platz. Das Marin nahm den Wettkampf relativ locker, lag nie in Führung aber auch nie zu weit hinten und sicherte sich im Dauerlauf den dritten Platz.



Danke an alle die ihre Bikes eingestellt oder mit abgestimmt haben :daumen:



Statistik

Teilnehmende Räder:

Starr (A): 10 Bikes von 8 Usern
Hardtail (B): 9 Bikes von 9 Usern
Fully (C): 9 Bikes von 8 Usern
Sonstige (D): 9 Bikes von 8 Usern
Gesamt: 37 Bikes | 19 User


Abgestimmt haben:
31 Leute in Kategorie A
33 Leute in Kategorie B
32 Leute in Kategorie C
30 Leute in Kategorie D


Vertretene Marken:
6 x Cannondale
4 x GT
4 x Hot Chili
3 x WTB
2 x Curtlo
2 x Kona
2 x Rocky Mountain
2 x Stevens
Brodie
Corpus
Focus
Giant
Grisley
Klein
Marin
Maverick
Ritchey
Salsa
Sunn
Voodoo




PS: Falls Ihr Fehler in den Ergebnissen findet bitte kurz mitteilen! Nicht alle Stimmabgaben waren auf den ersten Blick eindeutig und mitunter haben User auch kleine Fehler dabei gemacht. Nach Rückfragen und etwas eigenem nachdenken dazu hoffe und meine ich aber dass alles so stimmen müsste.
 
Zuletzt bearbeitet:

ice

Dabei seit
11. September 2001
Punkte Reaktionen
2.681
Ort
Hessen
:daumen:

Erstmal ...


Glückwunsch an Alle Gewinner und Platzierte

und dann ein Danke an Alle die hier mitgemacht haben...an Alle die Stimmen abgegeben haben.... und besonders an @RC7 für die super Organisation :anbet:

Es war ein gelungener und kurzweiliger Contest :i2:
(und ich hoffe auf ne Fortsetzung im nächsten Jahr )

:bier::bier::bier:
 
Zuletzt bearbeitet:

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
2.753
Ort
Metropolregion
Super!

Glückwunsch an alle Sieger und platzierten Teilnehmer.

Danke auch an alle Abstimmenden und Interessierten.

Und ganz->ganz->ganz->großen Dank an @RC7 für Deine Organisation, Deine Mühen und das beharrliche Durchhaltevermögen nebst dickem Pelz! 🤘 :daumen::daumen::daumen:
 
Dabei seit
2. Mai 2005
Punkte Reaktionen
470
Ort
Leonberg
Auch von mir herzlichen Dank an die Organisation, alle Teilnehmer und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner 🥇
Schöne Feiertage und allen weiterhin viel Spass am Schrauben und Treten!
 
Dabei seit
8. Juni 2015
Punkte Reaktionen
614
Große Freude!
Herzlichen Dank an @RC7 für den tollen Contest!
Allen Teilnehmern einen herzlichen Dank für’s mitmachen!
Den anderen Gewinnern Gratulation! 🎉🎊
Hier auch noch mal einen herzlichen Dank für die vielen Stimmen, ich freue mich sehr!
 

RC7

Rad-Fahrer | Pflanzen-Esser | junge Welt - Leser
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1.051
Von mir dann auch noch mal ein paar Worte:
Erstmal natürlich auch noch herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner 🥇🥈🥉🥳🍾
und noch mal Danke an alle die sich in irgendeiner Form beteiligt haben.

Der Contest hat wirklich Spaß gemacht - sowohl als Konsument der all die tollen Bikes anschauen und die Geschichten dazu lesen konnte, als auch als Teilnehmer der dadurch motiviert wurde Fotos der eigenen Räder zu machen, ein paar Sätze dazu zusammen schreiben und sich endlich mal richtig mit der Foto-Funktion hier im Forum zu beschäftigen, als auch bei der Organisation die auch wieder ein wenig mehr Erfahrung mit sich gebracht hat.

Ich denke dass der Contest auch gut lief - in jeder Kategorie ausreichend viele und tolle Bikes, interessante und konstruktive Diskussionen und Vorschläge, mehr als 30 Leute die abgestimmt haben.

Wann der nächste Contest Sinn macht können wir einfach mal schauen - vielleicht in einem Jahr, vielleicht auch später damit wieder genug Räder zusammen kommen. Evtl. kann man über die Abstimmungsfunktion irgendwann im zweiten Halbjahr nächstes Jahr mal checken wie viele Leute ein Rad dafür einstellen würden.

Die technischen Aspekte der Organisation - die entsprechenden Beiträge erstellen, Fotos und Links einfügen etc. haben im Prinzip gut geklappt. Man sollte nur nicht unterschätzen dass es mitunter dann doch etwas Zeit in Anspruch nimmt alles fehlerfrei zu den geplanten Zeitpunkten fertig zu haben. Auch weil natürlich nicht alles 100% rund läuft. Was ich z.B. etwas anders machen würde wäre das frühzeitige prüfen ob die Fotos richtig eingestellt wurden und die Stimmabgaben richtig erfolgt sind (und dementsprechend dann die Leute rechtzeitig anschreiben). Außerdem noch etwas mehr zur Statistik zusammen suchen. Es hat zwar alles einigermaßen ordentlich geklappt, je mehr man aber schon in den Tagen vor der entsprechenden Deadline daran arbeitet, desto weniger hektisch wird es dann in den entscheidenden Momenten und man kann sich dann sicher auch noch mehr auf die Qualität konzentrieren.


Ich wünsche allen hier dann ein paar stressfreie Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr, gutes Wetter zum biken (falls jemand noch nicht bei Schnee im Wald war ist er/sie hiermit dazu aufgerufen sich diesen Winter überraschen zu lassen wie viel Spaß das - nach etwas Eingewöhnung - macht) und natürlich viel Erfolg beim Auf- oder Umbau der Bikes für den nächsten Contest, die Zeit läuft... :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten