• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Intense M9 FRO

iRider

Rettet die Rinne!
Dabei seit
16. November 2005
Punkte für Reaktionen
257
Passt am M9 auch eine 170mm lange Kurbel oder stößt diese an den Heckrahmen?
Zu Zeiten des M1 und M3 (73-er Tretlager) haben die beim Intense Team immer die Kurbelarme auf der Innenseite schräg abgefeilt. Ging mit Shimano XTR Kurbel problemlos, keine echten Haltbarkeitsprobleme. Konnten so auch 170-er fahren.
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Korb/Waiblingen
Bin seit letzter Woche stolzer Besitzer von einem M9 Rahmen. Die Kiste war farblich recht runter gerockt und ist jetzt erstmal zum Pulverbeschichter (Götz, Fellbach) gekommen. Es wird Neon Gelb mit Klarlack, bin gespannt ob es so gut rauskommt wie beim Original.

Jetzt kommen dann auch so langsam einge Frage auf, vielleich könnt ihr mir weiterhelfen:
  • Ich suche ein Decal-Kit. Kennt ihr Alternativen zu Scheidwerk (landunter), Mountainbikes.net (nicht lieferbar) oder Slik (brauche "nur" die Originalen)?

  • Empfiehlt es sich gleich von Anfang an irgendwelche Kleinteile zu ersetzen? Lager kommen schon neue rein. Die beiden Links habe ich mir vorsorglich auch besorgt. Hab gelesen, dass die Flip-Chips gerne Ärger machen.

  • Ich bin sehr günstig an einen Vivid Air gekommen, der jetzt verbaut werden soll. Fährt den jemand von euch? Welcher Tune wäre da empfehlenswert? Schicke ihn sowieso zum Service, da kann er gleich angepasst werden.


Ansonsten hätte ich mal die angedachte Partlist. Habt ihr dazu noch Tipps oder Vorschläge?

Rahmen: Intense M9 2013 - Neon Gelb - L (vorh.)
Steuersatz: offen
Gabel: Manitou Dorado Expert
Dämpfer: RockShox Vivid Air - 241x76 (vorh.)
Bremsen: Magura MT5 - 200mm (vorh.)
Vorbau: Thomson DM - 40mm
Lenker: Thomson DH - 800mm
Sattelstütze: Thomson Elite - 31,6mm
Sattel: 66Sick Espacio Libre - 144mm
Kurbel: Truvativ Descendant - 170mm - 36T (vorh.)
Kettenführung: bpp - Proto
Kassette: Sixpack Singlespeed Kit (vorh.)
Kettenspanner: offen (Rohloff, Custom Lösung von Kannichen, etc...)
Laufradsatz: offen​

Gruß Chris
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Korb/Waiblingen
Bei slik habe ich schon mal bestellt, habe sie mal angeschrieben. Danke San Andreas! Nldesigns kannte ich jetzt noch nicht. Wenn sich slik nicht meldet schreib ich die Jungs mal an. Danke bachmayeah!
 
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
63
meine M6-Decals von Slik kamen auch schnell und sind super ... btw. fahre auch (Reverse) Singlespeed-Kit mit Rohloff DH Spanner - funzt einwandfrei und lässt den hinterbau warscheinlich etwas feinfühliger als mit Reibungsbremse (custom?!) - Kette "schlägt" aber auch noch etwas (weniger als mit normalem Schaltwerk) fällt aber nie runter - fahre mit NW Kettenblatt ohne Führung
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Korb/Waiblingen
hey steiltyp, danke für den Input! Bin mal gespannt, wie gut das Ganze funktioniert. Beim Kettenschlagen muss ich mal schauen was ich da noch machen kann. Habe schon überlegt weichen Silikon auszuprobieren. Idee war ne Gussform zu drucken und dann das sauber auszugießen.

Gruß
 
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
63
nimm "Mastic Tape" und du hast Ruhe, mit etwas Geschick siehts aus wie ein gegossener Schoner ...
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Korb/Waiblingen
Mastic Tape ist die Rückfall-Lösung. Verwende das schon paar Jahre, so richtig schön finde ich es aber nicht. Funktionieren tut es natürlich prima.
 
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
1
Moin moin,

ich bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines M9 und habe nach den ersten Tagen in Parks das berüchtigte Knarzen, was leider doch ziemlich laut ist. Witzigerweise aber nur bei der ersten kleinen Belastung. Man kann also gemütlich mit der Hand auf den Sattel drücken und hört es. Wippt man tiefer im Federweg ist alles ruhig.

Gecheckt (ausgebaut, auf Dreck geprüft, wieder eingebaut):
- Tretlager, Kurbel & KeFü
- Dämpfer (seit Auftreten der Geräusche auch vorne die Progression geändert und andere Flipchips eingesetzt, um max. Federweg zu haben)
- Sattelstange

Langsam gehen mir leider die Ideen aus. Das Zerlegen klappt schon echt gut und zuverlässig (habe es mir zeigen lassen), aber ich finde die Ursache einfach nicht. Würde nun nochmal die Flipchips und das Tretlager reinigen und neu Fetten. Welches Fett würdet ihr da jeweils nehmen? Man findet ja eine Millionen Meinungen... danke vorab. :)
 

Custom Waidler

Boarischer Krautmo
Dabei seit
13. April 2009
Punkte für Reaktionen
4.778
Standort
Bavaria Forest
Moin moin,

ich bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines M9 und habe nach den ersten Tagen in Parks das berüchtigte Knarzen, was leider doch ziemlich laut ist. Witzigerweise aber nur bei der ersten kleinen Belastung. Man kann also gemütlich mit der Hand auf den Sattel drücken und hört es. Wippt man tiefer im Federweg ist alles ruhig.

Gecheckt (ausgebaut, auf Dreck geprüft, wieder eingebaut):
- Tretlager, Kurbel & KeFü
- Dämpfer (seit Auftreten der Geräusche auch vorne die Progression geändert und andere Flipchips eingesetzt, um max. Federweg zu haben)
- Sattelstange

Langsam gehen mir leider die Ideen aus. Das Zerlegen klappt schon echt gut und zuverlässig (habe es mir zeigen lassen), aber ich finde die Ursache einfach nicht. Würde nun nochmal die Flipchips und das Tretlager reinigen und neu Fetten. Welches Fett würdet ihr da jeweils nehmen? Man findet ja eine Millionen Meinungen... danke vorab. :)
ich weiss jetzt zwar nicht ob das M9 die G3 Ausfallende hat,wenn ja würde ich jetzt auf diese tippen!
Würde diese mal ausbauen,säubern und ein wenig fetten ;-)
 
Dabei seit
23. September 2009
Punkte für Reaktionen
800
Standort
Bodensee
ich weiss jetzt zwar nicht ob das M9 die G3 Ausfallende hat,wenn ja würde ich jetzt auf diese tippen!
Würde diese mal ausbauen,säubern und ein wenig fetten ;-)
Kann ich betsätigen, Ausfallenden sind sehr wahrscheinlich, machmal ist auch die Reinigung der FlipChip zielführend. Wenn nichts hilft: Ohrstöpsel:lol:
 

iRider

Rettet die Rinne!
Dabei seit
16. November 2005
Punkte für Reaktionen
257
Hast Du das alte (normale Alu-Gelenkbolzen mit C-Ring gesichert) oder neuere (diese expandierenden Klemmhülsen-Bolzen) untere Gelenk?
 
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
1
Moin moin,

ich kam in der letzten Woche leider nur nachts zum Schrauben und kam dann nicht mehr wirklich zum antworten. Habe mir jedoch jeden eurer Tipps zu Herzen genommen und die Ursache gefunden. Es war relativ sicher der untere Link mit den expandierenden Klemmhülsen. Den nochmal komplett zerlegt, gereinigt, gefettet und es war weg. :)

Aber nun die nächste Frage: Wo bestellt ihr Ersatzteile (Shoulder Bolts, Dropouts, etc.), wenn nicht direkt in den USA? Es soll in 2 Wochen nach Österreich gehen und bestenfalls klappt es noch vorher. Bin über Shock Therapy nun auf Bike Mountain als Händler gestoßen und werde da Montag mal anfragen. Habt ihr sonst noch Empfehlungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. September 2008
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Kiel
Bei slik habe ich schon mal bestellt, habe sie mal angeschrieben. Danke San Andreas! Nldesigns kannte ich jetzt noch nicht. Wenn sich slik nicht meldet schreib ich die Jungs mal an. Danke bachmayeah!
Hallo, suche auch ein original Satz fürs M9 in weiß. Bist du fündig geworden. Bei Mountenbike.net bin ich zwar vor ein paar Wochen fündig geworden und habe die auch bestellt aber keine Antwort bekommen, nur das sie momentan nicht auf Lager sind und geliefert werden wenn sie wieder verfügbar sind..
 
Dabei seit
8. November 2003
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Korb/Waiblingen
Hey Franky 76.

Habe schlussendlich bei Mountainbike.net bestellt. Hatte kurz angerufen. Hat eigentlich alles sehr gut geklappt.

Gruß Chris
 
Dabei seit
24. September 2008
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Kiel
Ok, ist ja auch erst 14 Tage her.. dann werde ich noch warten oder mal anrufen. Noch wird das Bike eh gefahren.. gepulvert wird ja auch erst im November. :)
 
Dabei seit
11. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
7
Servus, eine Frage. Habe die Möglichkeit einen M9 Rahmen zu kaufen, leider steht keine Rahmengrösse drauf, bzw. keine Rahmennummer zu finden. Wo finde ich die Rahmennummer? Danke für die Hilfe.
Wie schätzt ihr die Preise ein für einen M9 Rahmen mit RC4 Dämpfer?
Micha
 
Oben