KLEINe Galerie - Teil 2

Hilfreichster Beitrag geschrieben von ArSt

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
3.173
Ort
Nordbaden
Hab jetzt schon diverse Anläufe mit der Suchfunktion gestartet , konnte aber nie was wirklich brauchbares finden - immer nur Beiträge die nach 10 Posts wieder in der Versenkung verschwunden sind - schade eigentlich .
Immerhin gehören die Bikes mit Sicherheit zu den absoluten Highlights der 90er - bunt und unverschämt teuer und in der Bauxit Rubrik eine der auffälligsten Marken . Ich selbst bin ja kein echter Kleinkenner und in Sachen Bauxit steh ich mehr auf GT . Aber Anfang der 90er habe auch ich mir die Nase an der Scheibe vom Bikeladen plattgedrückt , wo diese Monsterteile standen .
Aber natürlich ist mein Thread auf ein aktuelles Erlebnis zurückzuführen :
Vor ziemlich genau 2 Wochen hab ich etwas in der Bucht gesurft und ein Klein zum SofortKauf erblickt - ganz in meiner Nähe - der Preis war super und so musste ich einfach zuschlagen . Ne Woche später abgeholt - auseinandergebaut , geputzt und mit einigen Modifikationen wieder zusammengeschraubt .
Hab auch gleich eine Frage an die echten Kleinkenner .
Habe das Bike als Pinnacle , Baujahr 92 gekauft - stimmt das ?

Hier mal ein Bild vom Rad


Jetzt ist mein KLEIN ja eher eins von der unscheinbaren Sorte , wäre super wenn hier noch einige ihre Schätzchen zeigen würden , den das Schönste in diesem Forum sind immernoch die Bilder von den Bikes .
Würde mich über rege Teilnahme freuen .

Gruss Benjamin
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von ArSt

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
16. April 2002
Punkte Reaktionen
486
Ort
Osnabrück
Hallo

Hauptsächlich ist das Pinnacle ein nachlackiertes.

Der KLEIN Schriftzug ist ein 1993er.
Den Rest entnimmst Du der Rahmennummer. Bei einem Repaint meistens schlecht zu lesen.

Viel Spaß mit dem Rad

Holzwurm
 

zaskar-le

Paul's Boutique
Dabei seit
19. Februar 2007
Punkte Reaktionen
158
beitrag #2 wurde am 03.07.2007 erstellt.

Stimmt, den zu wiederholen soll aber die Initialidee eines jeden aufgeteilten Threads auch in Teil 2 nochmals aufzeigen - auch wenn das Datum dann nicht mehr stimmt.

Aufgeteilt werden die Threads in der Regel nach ca. 3.000 Postings. Die Aufteilung hat technische Hintergründe, als dass die überlangen Threads sowohl den jeweiligen Thread als auch andere Teile/Funktionen des Forums ausbremsen können. Technisch habe ich die Begründung zwar mal gehört, mir aber nicht merken können :D. Auch wenn die Aufteilung wegen der Tradition der langen Threads manchmal etwas weh tut, technisch ist sie sinnvoll und sorgt dafür, dass unser Forum so schnell bleibt, wie es ist. :)

Die FAQ werde ich bei Gelegenheit anpassen und auch die Threadfortsetzungen einbinden.
 

wtb_rider

Eigenlob stimmt
Dabei seit
3. Juni 2006
Punkte Reaktionen
3.772
Ort
prinzenviertel
Bike der Woche
Bike der Woche
sieht schwer nach dentallaborant aus. aber hatten wir schon mal und ist ne schöne lösung wenn man das handwerk dafür drauf hat.
gruss kay
 
Dabei seit
13. Juni 2003
Punkte Reaktionen
16
Für mich leider ein wenig zu klein das Klein, aber dennoch traumhaft schön.

P.S. Eine schönere und vielleicht auch silberne Stützte hätte es aber schon sein dürfen...
 
Zuletzt bearbeitet:

pago79

la bellezza non basta
Dabei seit
26. Mai 2007
Punkte Reaktionen
262
Ort
Goslar
Dürfte aber etwas schwierig werden eine SP-M910 in 31,6 zu bekommen:rolleyes:

Sehr schöner schlichter Aufbau:daumen:
Wenn die Thomson andersrum drinstecken würde, täts schon augenfreundlicher sein;)

Gruß
Lars:winken:
 
I

Ianus

Guest
Die Reifen werden noch ausgewechselt (habe gerade keine anderen da) und ein weisser Flite ohne schwarze Kanten ist auch schon auf dem Weg. Ansonsten ist es erstmal fertig......

 

nio

Dabei seit
3. April 2008
Punkte Reaktionen
20
Hach ja,

ein Adept. Das wär noch was! Bei dem Anblick wird es einem gleich ganz warm um's Herz. Eine echte Schönheit.

Zum Thema Adept habe ich auch gleich noch mal eine Frage an die Fachleute:
Die guten Stücke sind ja wirklich selten, daher schwirren auch nur wenige Fotos im Netz umher. Wie mir aber scheit, haben sich damals immer nur kleingewachsene Personen ein Adept zugelegt. Auf allen Fotos sind immer nur kleine Rahmengrößen zu sehen. Oder gab es die Teile damals etwa nur in klein?
Gibt es vielleicht sogar jemanden, der ein solches Nobel-Trekkingbike in mittleren Größen oder der großen Rahmenausführung hat? Dann bin ich sehr an visuellen Reizen interessiert. Also her mit den Fotos! :)
 
C

CarstenB

Guest
es gab vier groessen. die kleinste ist sehr klein und relativ selten. die mittleren beiden sind haeufiger, fallen optisch aber nicht sehr unterschiedlich aus, da sie den gleichen kurzen lenkkopf haben so wie das kleinste. das oben duerfte sogar das zweitgroesste sein und ist schon fuer 180 und drueber gut. das groesste ist nur was fuer riesen und hat als einziges einen laengeren lenkkopf

Adept.jpg


google mal nach klein adept da kommen einige bilder

das muesste auch das zweit groesste sein

adeptmoonrise1.jpg


das eine nummer kleiner - aber ganz sicher bin ich nicht, die mittleren beiden sind optisch wie gesagt sehr aehnlich

Adept.jpg


XS muss ich raussuchen
 
A

Armino

Guest
Zur grösse: es wirkt nur durch den lenkkopf so klein ,das obige ist Mitte Tretlager- oberkante oberrohr 50cm- ich selber bin 1,84 m und komme damit sehr gut zu recht-es wäre sogar noch Raum nach oben...
 
Oben Unten