Lapierre Zesty

Dabei seit
22. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Strasbourg
Weiss einer welche Steuerrohrlager man beim 2011 Zesty nehmen muss?
Also welche Nennung die haben müssen?

Danke
 
Dabei seit
13. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
0
Hallo Leute!

Fährt eigentlich jemand einen Fox DHX 5.0 Air Dämpfer in einem Zesty oder hat den dämpfer schon probeweise montiert? Meines ist ein modifiziertes 314er von 2010 und ich könnte eben diesen Dämpfer günstig bekommen (als 2. Dämpfer).

Wenn ja, welchen Tune und wie sind eure Erfahrungen?

Danke

Michael:daumen:
 
Dabei seit
27. September 2010
Punkte für Reaktionen
274
im Spicy war er "müll" weil er einfach durch den Federweg rauscht, selbst mit den diversen selbstbau Modifikationen die es so gibt.

Da das Zesty nahezu ident ist, wirds da das selbe spielen.
 
Dabei seit
1. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Saarland
Der DHX Air ist wirklich nicht der Burner.
Den besten Dämpfer, den ich je in einem Zesty oder Spicy gehfahren hab ist der Monarch plus.
@jnlkt: ZS 44 brauchst du.

[nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=CVGiizhTPj8"]Lapierre Spicy & Saarland Trails - YouTube[/nomedia]
Monarch+ im Spicy
 
Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Osnabrück
Hi,
habe ein Zesty 314 aus 2011. Umgebaut wurde bisher, kurzer Vorbau, KindShock Sattelstütze und 203mm Bremse v/h. Ich fahre damit von Tour bis Enduro und bin bisher voll zufrieden.
Um vollstens damit zufrieden zu sein, überlege ich mir andere Laufräder zu kaufen, es sollte etwas stabileres sein als die Mavic CrossRide.
Aufgrund von ca. 105Kg Abfahrgewicht habe ich immer wieder mit den aktuellen Laufrädern Probleme, sind ungefähr 2-3 mal im Jahr zum nachziehen in der Werkstatt, obwohl ich nur ca. 1000 Km im Jahr schaffe.
Schön wäre es wenn die Felgen und Speichen den Raw-Look des Rahmens aufnehmen würden, Narben müssten dann zum Rot der eloxierten Eyecatcher Teile passen.
Kenne mich bisher kein Stück mit LRS aus, daher baue ich auf eure Unterstützung. Gibt's da was oder muss ich mir Felgen kaufen und entlacken lassen?

MfG
DerMetzka
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
1.236
@DerMetzka
Schön wäre es wenn die Felgen und Speichen den Raw-Look des Rahmens aufnehmen würden, Narben müssten dann zum Rot der eloxierten Eyecatcher Teile passen.
Kenne mich bisher kein Stück mit LRS aus, daher baue ich auf eure Unterstützung. Gibt's da was oder muss ich mir Felgen kaufen und entlacken lassen?
1. es heißt Nabe, nicht Narbe

2. Felge: von Spank gibt es u.a. die Subrosa, die gibt es in Grau/Silber, siehe http://spank-ind.com/index.php?a=info&do=pro&id=54&tid=3
Die sind leicht, breit und sehr steif. Einziger Wermutstropfen: Die Felgendecals sind nicht ohne weiteres abzubekommen :(

3. Nabe: die Hope Pro Nabe gibt es in allen Farben, sind haltbar und relativ leicht, einige stören sich an der Lautstärke (rattern sehr laut).

4. Das ganze am Besten von nem Laufradbauer aufbauen lassen, z.B. http://www.speerlaufraeder.de/, http://www.german-lightness.de/, http://www.bike-laedle.de/shop/ ...
 
Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Osnabrück
Hi,
sorry, natürlich heißt es Nabe, ist ja auch noch früh am Morgen, ich hoffe man verzeiht mir den Flüchtigkeitsfehler.
Danke für die schnelle Antwort, hört sich gut an. Durch das Lesen von mehreren Threads bin ich schon mal über die Spank Subrosa gestolpert, werden ja fast überall empfohlen und Hope Pro2 hat mir ein Bikedealer auch schon mal empfohlen. trotzdem gut das auch hier im Forum nochmal bestätigt zu bekommen, danke.
Dann schau ich mich bei deinen Links nochmal um.

Greetz
DerMetzka
 
Dabei seit
23. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
5
würde mich auch interessieren, wo ich das finden kann. Weil auf der HP finde ich nichts und hier im Forum auch nicht :/
 
Dabei seit
23. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
5
ha ... iwie hab ich ne andere hp von denen^^

edit: Ist in der Beschreibung des Zesty 527 ein Fehler oder auf dem Bild? In der Beschreibung steht 1x11 Trigger aber auf dem Bild sieht man 2 Kränze vorn.

edit2: Was ist der Unterschied dann von Lady zu normal im allg. Weil der Rahmen sieht ja auf den ersten Blick gleich aus, nur die Farbgebung ist femininer?
 
Zuletzt bearbeitet:

Frankie Cologne

Exil Kölner!
Dabei seit
3. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Rösrath
Denke auch, dass da irgendwie einige Fehler auf der englischen Lapierre Seite sind.
527 und 727 werden auch mit komplett gleicher Ausstattung in der Tabelle gezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
Die Bilder in den Katalogen sind nicht immer der Ausstattung entsprechend. Zum Teil haben die Hersteller zum Shooting die Parts noch gar nicht. In der Beschreibung stehts aber auf jeden Fall richtig drin. Euer Händler hat bereits die neue Bibel.
 
Dabei seit
23. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
5
Die Bilder in den Katalogen sind nicht immer der Ausstattung entsprechend. Zum Teil haben die Hersteller zum Shooting die Parts noch gar nicht. In der Beschreibung stehts aber auf jeden Fall richtig drin. Euer Händler hat bereits die neue Bibel.
bedeutet also, das Zesty 527 ist 1x11?

edit: lapierre-bikes.co.uk sagt nämlich x7 Umwerfer vorn, was ja keinen Sinn machen würde :/
 
Zuletzt bearbeitet:

isartrails

Kommentator
Dabei seit
27. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
1.196
Standort
Rund um den Wörthsee
Hier nochmal der Link zu den Bilder der aktuellen Ost Modelle:
https://www.facebook.com/media/set/...073741828.206503692750138&type=1&l=582e9743b1
Zesty 527 isT nicht 1x11.
Also ich weiß ja ned: Preise sind das wieder mal, da musst du echt die Ohren anlegen!
Ob man da als Händler noch viel umsetzt, da hab ich ja so meine Zweifel.
Zudem seh ich viele Monocoronas, die sich sowieso die Hälfte aller potentiellen Kunden umbauen lassen will, weil's die wenigsten dertretn. Bleibt also zusätzlich noch am Händler hängen, das Gfrett. Und wenn man mal davon ausgehen darf, dass der elektronische Ei-Schmarrn in der Hälfte der Fälle ausfällt und in den Service wandert, dann möcht ich 2014 kein Lapierre-Händler sein.
Wenn ihr mich fragt: da wurde die Produktpalette mal wieder komplett am Kunden- und Händlerwunsch vorbei designt.
 
Oben