MTB-News Stammtisch #1 – „Made in Germany“: Diskussionsrunde mit Michi Grätz, Kalle Nicolai & Jürgen Schlender

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.595
Standort
München
MTB-News Stammtisch #1 – „Made in Germany“: Diskussionsrunde mit Michi Grätz, Kalle Nicolai & Jürgen Schlender

Was spricht auch 2020 noch für eine Produktion in Deutschland? Wo ist der Standort Asien für die Fertigung von modernen Fahrrädern nicht mehr zu schlagen? Wir sprechen in der ersten Folge des MTB-News Stammtischs mit drei Urgesteinen der deutschen Bike-Branche! Dabei erfahren wir nicht nur einige interessante Hintergrund-Informationen zur Bike-Fertigung – es gibt auch bisher unbekannte News zu den Firmen Nicolai, Alutech und Newmen.

Den vollständigen Artikel ansehen:
MTB-News Stammtisch #1 – „Made in Germany“: Diskussionsrunde mit Michi Grätz, Kalle Nicolai & Jürgen Schlender
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
44
Servus,

fand die Folge top und sehr interessant. Solche Firmen sollten wir unterstützen und dort kaufen auch wenn es etwas teurer ist. Bin auch kein Großverdiener aber gesellschaftlich, sozial und umwelttechnisch, sollte es uns das wert sein.

Bleibt Gesund

Gruß Sven
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
2.551
Standort
München
Finde das Format super.

Informativ und gibt gute Einblicke.

Erstaunlich: Wie wenig die Jungs sich ins Wort fallen und ausreden lassen - und das ganze ohne große Moderation. Bekommt so keine Talkshow mit Profis hin.

Bitte bringt mehr in der Richtung
 
Dabei seit
26. August 2007
Punkte für Reaktionen
165
Bike der Woche
Bike der Woche
Hm, ist Newmen made in Germany?
Oder wie meistens engineered in Germany, made in China? Dann hätte man quasi jeden Deutschen Hersteller einladen können.
Sorry, habe die Folge noch nicht gesehen, aber der Titel ist dann missverständlich.
 
Dabei seit
9. April 2016
Punkte für Reaktionen
538
Standort
Sachsen
Bike der Woche
Bike der Woche
Erst dachte ich: oje, fast 1,5 Stunden - soll ich mir das geben? Aber es war so interessant, dass die Zeit wie im Flug verging. Und wie oben schon von #Pintie gesagt: das Ganze lief so zivilisiert ab, dass sich manch anderes Format eine Scheibe abschneiden kann, top!

Ich bin schon gespannt auf die nächste Folge.
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.595
Standort
München
Hilfreichster Beitrag
Hm, ist Newmen made in Germany?
Oder wie meistens engineered in Germany, made in China? Dann hätte man quasi jeden Deutschen Hersteller einladen können.
Sorry, habe die Folge noch nicht gesehen, aber der Titel ist dann missverständlich.
Am besten schaust die Folge, aber in Kürze: Die Idee war nicht, "Made in Germany" über alles zu stellen, sondern sich mit den Fragen auseinander zu setzen: Was geht, was geht nicht, was daran macht Spaß,...? Und da ist Michi als langjähriger Entwickler einfach ein guter Kandidat gewesen, der in D und Asien seine Erfahrungen gesammelt hat.
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.595
Standort
München
Erst dachte ich: oje, fast 1,5 Stunden - soll ich mir das geben? Aber es war so interessant, dass die Zeit wie im Flug verging. Und wie oben schon von #Pintie gesagt: das Ganze lief so zivilisiert ab, dass sich manch anderes Format eine Scheibe abschneiden kann, top!

Ich bin schon gespannt auf die nächste Folge.
Danke für das Feedback! Hatte auch erstmal mit 30-60 min gerechnet, aber lief dann so durch :)
 
Dabei seit
18. September 2015
Punkte für Reaktionen
475
Danke für das informative Format und Danke an die 3 für Ihre Einblicke und Meinungen. Ich drück Euch die Daume das Ihr aus der Corona-Krise gerade als deutsche Marken als Gewinner herauskommt.
Sehr schön Euch zu zuhöhren und für die tolle Gesprächskultur gibt's einen Daumen hoch!
Euch alles Gute - Regionalität vor Globalisierung!
 

Creeper666

Sport Enthusiast
Dabei seit
23. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
392
Na das nenne ich mal ein geiles Format!
Richtig mit Entwicklern zu texten und es aufzunehmen finde ich Klasse!
Und das sogar gleich 3 an einer Runde, echt der Hammer!

Ich hoffe es bleibt noch eine Weile so und ist nicht nur der Corono Krise zu verdanken.
 

I3uchi

schreibt ein И immer so
Dabei seit
2. November 2011
Punkte für Reaktionen
241
Interessantes Format, Danke! Ich habe aufgehorcht beim Thema Hydroforming. Bin direkt froh, dass das nicht so ohne weiteres für Nicolai umsetzbar ist - ich liebe die kantige Industrieoptik :love:
 

Jabberwoky

Ein Leben ohne Rad ist möglich, aber sinnlos!
Dabei seit
9. August 2013
Punkte für Reaktionen
510
Interessante Meinungen von "kleinen Bastelbuden" zum Produktionsstandort lokal/global. Bitte die "kleinen Bastelbuden" nicht negativ sehen, dass meine ich positiv. Wobei Newman m.E. da so nicht mehr ganz reinpasst.

Interessant wäre hier auch die Meinung zu diesem Thema der "großen deutschen Herstellermarken" wie z.b. Cube, Rose, Radon oder YT, usw. Denke wird wohl schwieriger die Verantwortlichen für so ein Format zu begeistern.
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
7.018
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Kalle seine Aussage zur Geometrie der Atherton Bikes hätte ich gern noch ein wenig erläutert gehabt aber der Spruch war schon geil
 
Oben