Neues von Propain

Dabei seit
25. September 2012
Punkte für Reaktionen
262
Standort
Hannover
Warum wurde denn ein 210x55 Dämpfer bei 160mm Federweg verbaut? Optisch ist das ding leider nicht das was ich erwartet habe
👎
 
Dabei seit
31. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
383
Standort
Bielefeld
Wird denke ich seinen Grund haben, aber für Menschen mit Körpergröße von <1,60 m wird propain jetzt nichts mehr werden. Ne 420 mm sattelrohrlänge als kleinste Größe find ich schon heftig. Mal schauen, aber aktuell würde ich mich geometrietechnisch für ein anderes radl entscheiden.
Ich bin 1,67 mit einer SL von glaub ich 78.
Damals mit dem 2016er Tyee ging maximal eine 100er Reverb und das hat mir dann nicht mehr gereicht. Ich fahre gerne steil und verblockt.

Aktuell hat mein Rad ein 380er Sitzrohr und ich hab eine 160er Revive drin und noch knapp 1,5cm rausgezogen. Sitzwinkel ist bei virtuell 76,6° und ich möchte den hub nicht mehr missen.
 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
232
Standort
Im Dreiländereck (D, AT, CH)
Warum wurde denn ein 210x55 Dämpfer bei 160mm Federweg verbaut? Optisch ist das ding leider nicht das was ich erwartet habe
👎
Propain verbaut ausser beim Rage CF (250x75 bei 27,5 und 250x70 beim 29er) immer sehr kurze Dämpfer...finde beim Rage AL mit 230x65 auch erschreckend kurz für ein 200mm Bike, was die Belastung angeht - aber scheint zu funktionieren

Die Geo-Daten und die Optik finde ich beim Tyee 2020 mehr als gelungen - aber da ich fast nur Park fahre ist für mich alles unter 200mm Federweg uninterresant. Aber cool finde ich das Tyee schon, vorallem das 27,5er mit den schön kurzen Kettenstreben.
 
Dabei seit
18. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
15
also für so lange lulatsche wie mich (2m) ist die geo auch nix (meiner meinung nach). es fehlt noch ein xxl... genauso wie beim rage und dem spindrift.
 
Dabei seit
17. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
59
Wird denke ich seinen Grund haben, aber für Menschen mit Körpergröße von <1,60 m wird propain jetzt nichts mehr werden. Ne 420 mm sattelrohrlänge als kleinste Größe find ich schon heftig. Mal schauen, aber aktuell würde ich mich geometrietechnisch für ein anderes radl entscheiden.
Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht. Im 29" in Gr. M sogar 440mm.
Ein RAAW Madonna hat 420mm und ein Yeti SB150 410mm. Da hat man gefühlt schon "mehr Platz im Bike."
 

bartschipro

game-of-trails.com
Dabei seit
4. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
49
Ist bei euch auch die PP Homepage down seit einiger Zeit? bei mir geht nichts mehr...
 

___Al_Carbon___

Carbon statt Kondition!
Dabei seit
9. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
363
Standort
nähe AC
Irgendwie war das ja wieder abzusehen... :D

Ich finde den Laden ja wirklich Klasse, aber das mit der Serverstabilität ist echt nicht deren Stärke. :lol:
 
Dabei seit
11. April 2014
Punkte für Reaktionen
86
also für so lange lulatsche wie mich (2m) ist die geo auch nix (meiner meinung nach). es fehlt noch ein xxl... genauso wie beim rage und dem spindrift.
Geht mir genauso. Deshalb habe ich mich in diesem Jahr für ein Transition Sentinel entschieden. Bin 5 Jahre ein Tyee in xl gefahren und war sehr zufrieden. Auch ich hätte mir ein Bike in Größe xxl gewünscht. Egal, allen die es kaufen wünsche ich viel Spaß. Propain als Versender kann ich empfehlen.
 

metalbks

love|velo
Dabei seit
21. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
183
Weiss hier jemand ob man auch mit einer 185er Bikeyoke Stütze bestellen kann ? 160 sind mir zu wenig am XL.

Danke.
 
Dabei seit
28. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
109
Standort
Fichtelmountains
Bin mit noch nicht sicher ob es schön oder hässlich ist - muss man vermutlich in Natura sehen.
Das Alte gefällt mir jedoch besser. Zumindest im Vergleich mit dem neuen Alurahmen...

Sehr schade finde ich das lange Sattelrohr - meiner Frau gefällt es nämlihh richtig gut.
Eine AM Variante wäre ein interessanter Kandidat für ihr neues Bike gewesen.
Da sie aber 1,59m ist fällt es leider raus...
 

bernd e

Quertreiber
Dabei seit
17. August 2001
Punkte für Reaktionen
882
Standort
MSP
Rechnerisch 14 Uhr :D
Ich denke, dann wird auch der Bericht von MTB-News online gehen und die Server brechen zusammen. Um 16 Uhr kann man dann in Ruhe schauen :D 😂
Ja, die haben massive Probleme.. haben sich auch schon hier im Thread dazu gemeldet
Das habe ich schon heute früh um neun gewusst. Gut, mit 16 Uhr hat nicht ganz gepasst :D
Ist irgendwie auch eine Eigenart von PP. Wenn ein neues Bike oder Website kommt, geht die Kiste in die Knie.
Aber ich denke sie arbeiten dran.
 
Dabei seit
7. August 2003
Punkte für Reaktionen
20
Hm...zumindest in AL, nicht schöner, schwerer (nicht mal wenig) und auch noch teurer als das 2019er. Bei der GEO bin ich auch zwischen 2 Größen...ich hab ja schon geschrieben das ich froh bin mein AL in 2019 geordert zu haben. In Carbon aber recht hübsch...bin ich der einzige der ein bisschen an Santa Cruz denken muss?
 
Dabei seit
24. Oktober 2019
Punkte für Reaktionen
51
Hm...zumindest in AL, nicht schöner, schwerer (nicht mal wenig) und auch noch teurer als das 2019er. Bei der GEO bin ich auch zwischen 2 Größen...ich hab ja schon geschrieben das ich froh bin mein AL in 2019 geordert zu haben. In Carbon aber recht hübsch...bin ich der einzige der ein bisschen an Santa Cruz denken muss?
Mich erinnert vor allem das Alu in Petrol an Santa Cruz :D
 
Oben