OneUp V2 EDC Multitool mit Threadless Carrier im Test: Farbenfroh versteckt

OneUp V2 EDC Multitool mit Threadless Carrier im Test: Farbenfroh versteckt

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC8zMjhBNTA5MC5qcGc.jpg
Das neue OneUp V2 EDC Tool ist da: Das überarbeitete integrierte Multitool kommt dank „Threadless Carrier“-Käfig auch ohne Gewinde im Gabelschaft aus. Hier ist der Test des farbenfrohen Tools!

Den vollständigen Artikel ansehen:
OneUp V2 EDC Multitool mit Threadless Carrier im Test: Farbenfroh versteckt
 
Dabei seit
28. Februar 2007
Punkte Reaktionen
4.470

Lambutz

Fettes Fittchen
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
361
Ort
Ulm
Naja, das ist ein 200mm DH Bike.
Beim Actofive geht es glaub nicht, aber alle anderen Bikes hätten beim Pinkbike Huck-to-Flat noch Platz dafür gehabt ;)

Danke für das Video.
Ja das Session ist natürlich extrem und an das Bike wird wahrscheinlich niemand eine Satteltasche machen wollen.
Bei den Rädern aus dem Video kann es auch knapp werden, es hängt halt von der Stellstütze, ihrer Position und dem Federweg ab. Unterhalb von 140mm sollte es passen, wenn man den will.
Ich mag die Optik der Taschen in diesem Bereich nicht, aber das ist Geschmacksache.
 
Zuletzt bearbeitet:

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.256
Ort
Zentralschweiz
Hast du schonmal versucht, einen SG-Reifen "wegzuschlitzen"? Probier´s mal :)
Kein Problem :D In meinem Fall in Sospel, irgendwo in der Pampa. Schieferartiger Fels, fast 2cm aufgeschlitzt. Musste ein Stück Kunststoff einlegen, als Schutz fürn Schlauch, und eben selbigen einziehen. Tubeless chancenlos.
Sicher, muss blöd laufen, aber sowas passiert. Oder anderes mal mit Maxxis Exo (plus ARD), da war interessanterweise der (dünne) Reifen noch ok, aber Felgenhorn und -boden derart verformt, dass tubeless nichts mehr dicht zu kriegen war. :(

Wenn tubeless nicht mehr klappt, warum auch immer, bist ohne Schlauch aufgeschmissen.
 
Dabei seit
9. Juni 2012
Punkte Reaktionen
1.949
Schieferartiger Fels, fast 2cm aufgeschlitzt. Musste ein Stück Kunststoff einlegen,
Bis du sicher, dass das SG war? Ich meine nimm mal einen ausgemusterten und versuch da mit irgendwas stumpfen durchzustechen. Ich habe nach einer Weile aufgegeben. Und auf schnittigem Fels fahre ich ausschliesslich, daher auch SG. Und ohne Probleme. Vielleicht war deiner ein Montagsmodell, gibt´s ja bei Schalbe oefters mal.
 
Dabei seit
9. Juni 2012
Punkte Reaktionen
1.949
Heute kam meine 70cc pump samt V2 tool. Macht keine schlechten Eindruck.
In diese kleine Storagekapsel ging gerade so ein Ventileinsatz samt eines 8 auf 10mm Inbusadapters von einem anderen Tool. Taugt somit also selbst fuer lockere GXP-Kurbeln oder so.
Den threadless carrier probier ich vielleicht, wenn er irgendwann wieder verfuegbar ist. Obwohl, dann hat man eine Co2-Patrone, aber keine Pumpe, also auch irgendwie sinnlos.

Bremsbelaege hab ich jetzt unter dem Flaschenhalter versteckt und das Schaltauge per Kabelbinder unter den Sattel getackert. Muss ich im Ernstfall also nur noch irgendwie die Binder cutten. Im Zweifel halt per Faustkeil.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. April 2021
Punkte Reaktionen
15
Irgendwie hänge ich gedanklich bei diesen Taschen... Mit den 2 Riemchen... Die Großvater schon an seinem Rad hatte... (welche aber leider bei den hardcore shreddern beim bottom out der Federwege den Hinterreifen berühren)

Diese Tasche mit den Leder Riemchen vorne an den Lenker. Schon sollte das Problem gelöst sein... Auch das mit dem Dreck Beschuss.

Und das beste zum Schluss... Es wird das "neueste IT - PIECE in der Saison 2022" sein.
Dies konnte ich aus "verlässlicher Quelle" erfahren.
Die Version mit Verschlüssen in "oil slick" ist für Juni 2022 geplant...

Auch verschiedene "collabos" sind geplant.
Leder : Brooks & Belstaff
Nylon : Evoc erneut mit Maloja
Baumwolle : Eastpak mit Dickies

P. S: alles jedoch streng limitiert
 

ufp

Daystrom Institut
Dabei seit
29. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
3.550
Ort
L-S VI
Irgendwie hänge ich gedanklich bei diesen Taschen... Mit den 2 Riemchen... Die Großvater schon an seinem Rad hatte... (welche aber leider bei den hardcore shreddern beim bottom out der Federwege den Hinterreifen berühren)

Diese Tasche mit den Leder Riemchen vorne an den Lenker. Schon sollte das Problem gelöst sein... Auch das mit dem Dreck Beschuss.

Und das beste zum Schluss... Es wird das "neueste IT - PIECE in der Saison 2022" sein.
Dies konnte ich aus "verlässlicher Quelle" erfahren.
Die Version mit Verschlüssen in "oil slick" ist für Juni 2022 geplant...

Auch verschiedene "collabos" sind geplant.
Leder : Brooks & Belstaff
Nylon : Evoc erneut mit Maloja
Baumwolle : Eastpak mit Dickies

P. S: alles jedoch streng limitiert
:confused: Ich habe (fast) nichts verstanden :ka:.
 
Oben