OneUp V2 EDC Multitool mit Threadless Carrier im Test: Farbenfroh versteckt

OneUp V2 EDC Multitool mit Threadless Carrier im Test: Farbenfroh versteckt

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC8zMjhBNTA5MC5qcGc.jpg
Das neue OneUp V2 EDC Tool ist da: Das überarbeitete integrierte Multitool kommt dank „Threadless Carrier“-Käfig auch ohne Gewinde im Gabelschaft aus. Hier ist der Test des farbenfrohen Tools!

Den vollständigen Artikel ansehen:
OneUp V2 EDC Multitool mit Threadless Carrier im Test: Farbenfroh versteckt
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.024
@Zucchi einfach auf Ignore und das Leben ist leichter. Selten jemand erlebt, der bei völliger Ahnungslosigkeit so viel schreibt!

Momentan fahr ich das EDC Lite Tool und da bleibt unterhalb der Kralle noch massig Platz im Gabelschaft. Überlege dort noch ne CO2 Patrone und Maxalami unterzubringen.
Das ist eine Gute Idee. Dann brauche ich mir wenigstens keine Erklärungen mehr von anderen, die außer persönlichen Angriffen auf andere und dass nur sie recht habdn nichts schreiben, mehr zu lesen. Ich finde das Teil halt einfach nicht so wahnsinnig dufte wie ganz offensichtlich manch anderer und habe geschrieben weshalb.
Aber eigentlich ist mir das egal, wenn sich diese Leute das Teil kaufen. Ich werde es nicht tun, weil mein Crankbrothers Multi 17 Tool alles hat, was ich brauche und es auch in die Hosentasche passt, wenn ich es wirklich meine mitnehmen zu müssen.
Ganz offensichtlich bin ich kein potentieller Kunde für das Teil hier, aber meine Meinung darf ich trotzdem schreiben, ohne sofort von irgendwelchen superschlauen dumm angemacht zu werden, hoffe ich.
Schön, dass man wenigstens den Steuersatz noch nachziehen kann, wenn ich das im Artikel auch nicht gefunden hatte.
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.024
@Zucchi einfach auf Ignore und das Leben ist leichter. Selten jemand erlebt, der bei völliger Ahnungslosigkeit so viel schreibt!

Momentan fahr ich das EDC Lite Tool und da bleibt unterhalb der Kralle noch massig Platz im Gabelschaft. Überlege dort noch ne CO2 Patrone und Maxalami unterzubringen.
Warum hast Du meine Antwort unten kommentiert? Hattest Du mich nicht auf Deine Ignore Liste gesetzt? Tu das doch bitte. Danke.
 

Lambutz

Fettes Fittchen
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
361
Ort
Ulm
Jedem das seine es gibt bei allem vor und Nachteile. Ich würde mir kein Tool in die Tasche stecken wenn ich in anspruchsvollem Gelände unterwegs bin. Aber bitte, jeder wie er will.

Bitte meine Original Beiträge nicht verfälschen. Und bleib anständig.
Das Problem bei Deinem Beitrag ist, das darin so vieles falsch ist und das nicht als Meinung dargestellt, das man gar nicht weiß wo man anfangen soll.
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.024
Jedem das seine es gibt bei allem vor und Nachteile. Ich würde mir kein Tool in die Tasche stecken wenn ich in anspruchsvollem Gelände unterwegs bin. Aber bitte, jeder wie er will.


Das Problem bei Deinem Beitrag ist, das darin so vieles falsch ist und das nicht als Meinung dargestellt, das man gar nicht weiß wo man anfangen soll.
Das ist eine billige Ausrede um unsachliches Verhalten mit reiner Unverschämtheit zu rechtfertigen. Wenn Du etwas an meiner Aussage falsch findest, sag was Du daran falsch findest. Aber ein überhebliches abrotzen vom hohen Ross runter kannst Du Dir sonst wohin stecken. Dass das mal klar ist. Wofür hältst Du Dich eigentlich?!?
 
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.013
Ort
Jena
Hast du eventuell noch was sachlich Fundiertes zum zum Thema EDC beizutragen?

Alles andere ist hier fehl am Platz.

Du lagst mit deinen Kritikpunkten technisch daneben. Das hat man dir gesagt. Beleidigt hat dich hier keiner.

Wir haben alle begriffen, dass solche Tools nichts für dich sind. Schön, dann lass doch jetzt gut sein... Persönliches Gefetze bitte per PN....
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.024
Du lagst mit deinen Kritikpunkten technisch daneben. Das hat man dir gesagt. Beleidigt hat dich hier keiner.
Wo? Mit meiner (vermutlich falschen, allerdings hatte ich vorher im Artikel nochmal gelesen) Behauptung, dass man mit dem Ding den Steuersatz nicht nachziehen kann? Habe ich kein Problem damit.
Aber wenn dann irgendwelche Beiträge von mir zitiert werden
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.024
Hast du eventuell noch was sachlich Fundiertes zum zum Thema EDC beizutragen?
Ich denke ich habe geschrieben, warum ich das Teil albern finde: Teuer und unpraktisch.
Alles andere ist hier fehl am Platz.
Oh ja, natürlich! Das habe ich an den Antworten gesehen, die auf Behauptungen und Versuchen gebaut sind, den anderen durch blöde gefälschte Zitate wie "Blubb" zum Schweigen zu bringen und zu zeigen, dass man selbst besser ist. Nur schweige ich bei so was leider sehr ungern, weil sonst denken diese Ignoranten auch noch, sie wären witzig.
Du lagst mit deinen Kritikpunkten technisch daneben. Das hat man dir gesagt. Beleidigt hat dich hier keiner.
Vielleicht hast Du ja oben gelesen, dass ich geschrieben hatte, dass ich vermutlich das mit dem Steuersatz nachziehen als machbar akzeptiert hatte. Auch wenn ich es im Artikel nicht gefunden hatte. Denn ich hatte den Artikel nochmal überflogen, bevor ich es geschrieben hatte. Und was ist sonst sachlich falsch, was ich geschrieben hatte? Dass das Ding scheixxe aussieht und teuer ist? Das ist meine Meinung dazu. Die ist natürlich persönlich und kann nicht mit Zahlen belegt werden.
Wir haben alle begriffen, dass solche Tools nichts für dich sind. Schön, dann lass doch jetzt gut sein... Persönliches Gefetze bitte per PN....
Na da bin ich ja froh, dass Ihr das verstanden habt. Schreibt aber solche Sätze lieber den Leuten, die eine zitieren und dann das Zitat in "Blubb" ändern, denn das ist weder witzig noch sachlich. Das ist einfach ober kacke und ich denke dass ich mir so was Bescheuertes nicht gefallen lassen muss.
 
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.013
Ort
Jena
Gefälschte Zitate... Ernsthaft? Nimmst du es nicht bisschen ernst? Als würde jemand denken, du hättest blubb geschrieben...

Ist nicht die feine Art, aber lohnt sich es wirklich sich über sowas aufzuregen?
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.024
Gefälschte Zitate... Ernsthaft? Nimmst du es nicht bisschen ernst? Als würde jemand denken, du hättest blubb geschrieben...

Ist nicht die feine Art, aber lohnt sich es wirklich sich über sowas aufzuregen?
Ja ich nehme das ernst, vor allem wenn dann solche Leute überhaupt nichts sachlich schreiben sondern einfach den anderen dumm anmachen wollen. Und mit solchen Leuten will ich nicht diskutieren. Hier bin ich raus. Seid woanders lustig auf Eurem Wandergruppenwitzniveau. Das ist mir einfach zu blöd hier.
 
Dabei seit
8. März 2021
Punkte Reaktionen
436
Ort
Olpe
Kleiner Tipp: Konto löschen ist ganz einfach - nur aufs Profil klicken und löschen!

Die meisten Leute diskutieren hier ja gerne, aber ist schon schöner wenn man mit Ahnung über die Sache diskutiert.
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.256
Ort
Zentralschweiz
Ich find das EDC Tool super. Klein, funktional, alles notwendige dran, gute Werkzeugqualität. :) Fahre das V1 seit Jahren. Container mit Maxalami oder 16er CO2 unten dran. Gewinde im Gabelschaft ist auch keine Rocket Science. Dennoch find ich's gut, dass OneUp weiter entwickelt und Alternativen bietet, wie z.B. das V2 oder den speziellen Vorbau oder in die Pumpe. Mittlerweile findet jeder, der seine Tools am Rahmen haben möchte, sein individuelle Lösung in deren Sortiment. :daumen:

PS: Rucksack ist auch i.O. Jedem das seine. Den Thread mit Fundamentalopposition zumüllen, muss trotzdem nicht sein.
 
Dabei seit
9. Juni 2012
Punkte Reaktionen
1.949
Hat wer ´ne gute Idee, wie man noch halbwegs unauffaellig und sicher ein Schaltauge + einen Satz Bremsbelaege am Bike verstauen koennte? Fuer die EDC storage conatiner ist das sicher zu fett.
 
Dabei seit
1. Juli 2019
Punkte Reaktionen
1.906
Ort
Bonn
hast du n schlauch am rad fest mit nem strap oder so? dann könntest du die sachen in einen kleinen ziplock packen und mit dem schlauch zusammen einrollen. so mache ich es mit meinem schaltauge
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.256
Ort
Zentralschweiz
Schaltauge: Hast du ein nicht benötigtes Gewinde für Flaschenhalter, Leitungshalter o.ä. am Rahmen?
Bremsbeläge: Zusammen mit dem Ersatzschlauch in ein Paar Latexhandschuhe einpacken und am Rahmen anstrappen.
 
Dabei seit
9. Juni 2012
Punkte Reaktionen
1.949
Schaltauge anschrauben ist ´ne gute Idee, danke! Fuer die Bremsbelaege muss mir noch was einfallen, Schlaeuche fallen dank TL leider aus.
 
Dabei seit
28. Februar 2007
Punkte Reaktionen
4.470
Ernstgemeinte Frage, gerade aufgrund der Schaltaugen und Bremsbeläge Anfrage:
Ist sowas hier eigentlich nicht hip genug oder was ist das Problem mit derartigen Täschchen?
Dropper Kompatibel ist es ebenso, da kein Kontakt mit der Lauffläche:

1618851118235.png


Beim OneUp Tool verstehe ich es durchaus noch. Das sieht man kaum. Aber ein Schlauch mit Tape am Oberrohr sieht nun ja auch nicht "cooler" aus als so ne Satteltasche?
 

null-2wo

materialeinsatzbereichsgrenzposten
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
45.795
Ort
null-8cht-n9un
wär mir zu windig, wenn's mal bisschen rumpelt. und direkt im dreckbeschuss auch.

ich benutz' ein evoc multi frame pack in der größeren 1L-ausführung. darin sind n panzerkeks, zwei kettenschlösser, maxalami-tool, kopf für die co2-kartusche, handy, schlüssel, und noch irgendwelcher kleinkram (ventilwerkzeug, ersatzventil usw.) das + flasche + edc tool sorgt dafür, dass ich mit komplett leeren hosentaschen sowie ohne rucksack/hipbag/jutebeutel/eimer usw. fahren kann - von hometrail bis bikepark.
 
Dabei seit
28. Februar 2007
Punkte Reaktionen
4.470
wär mir zu windig, wenn's mal bisschen rumpelt. und direkt im dreckbeschuss auch.

Das hält bombenfest. Der Reisverschluss ist wasserdicht(?); in jedem Fall wasserfest. Die Tasche saut ein, aber dafür bleibt der Schlauch im Inneren sauber :D

ich benutz' ein evoc multi frame pack in der größeren 1L-ausführung.
Rahmentasche verstehe ich auch. Schützt ebenfalls den Inhalt vor Dreck.
Kann eher nicht nachvollziehen, wie/warum sich viele alles offen an den Rahmen kleben/strappen?
Bisschen pseudo-style Faktor scheint mir da schon dabei zu sein.
 

Lambutz

Fettes Fittchen
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
361
Ort
Ulm
Je nach Rahmen, Stützenhub und Federweg wird das mit dem Hinterrad und Satteltasche sehr knapp. Besonders bei 29“
 
Oben