• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Rehabilix - von El Hierro nach Barcelona

Dabei seit
24. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Lahr
Sowas ist einfach besser als daheim auf der Couch sitzen oder das Bein im Kraftraum trainieren. Letzteres wäre sicherlich effektiver, aber auch soooooo langweilig.
so seh ich das auch...bin auch mit noch maladem Knie ins TL Fuerte und durch die Fahrerei ist die gesamte Muskulatur wieder stärker geworden und zum Schluss hatte ich schon wieder fast 2 "komplette" Beine zum bergauffahren...

JOE
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.802
Standort
München
10.02. 10:45 Irgendwo auf dem Hauptkamm von El Hierro, 1350m

Nach dem dritten Kaffee trenne ich mich schliesslich schweren Herzens von meiner Frühstücksbar in Frontera und strample auf einer verkehrslosen Teerstraße etwas eintausend Höhenmeter aus der El-Golfo-Bucht hinauf auf die Gratschneide von El Hierro.


Unten noch sonnig und warm, tauche ich oben wieder in die feuchten Passatwolken ein.


Ein übler Wind und gefühlte Temperaturen um den Gefrierpunkt machen das Stückerl auf der "Panoramastraße" nicht gerade zu einem besonderen Vergnügen. Der Pico Malpaso ist nicht mehr besonders weit und nur noch zweihundert Meter über mir, aber besser ist das Wetter dort oben sicher auch nicht.


Blick links bergab auf die andere Seite der Insel. Sieht so aus, als könnte man in perfekter Neigung querfeldein von ganz oben bis ganz unten durch den Lavasand talwärts surfen. Macht man wahrscheinlich im Naturpark nicht, obwohl auf El Hierro ja noch mehr oder weniger alles erlaubt ist.

Naja, die Frage stellt sich für mich sowieso nicht. Mein Gepäck ist ja heute unten auf der Westseite geblieben, da muss ich irgendwie wieder hin. Aber auf den Pico Malpaso im Nebelsturm und den weiteren Weg aussenrum auf dem Grat hab ich bei dem Sauwetter keine besondere Lust.


Da kommt mir der Zufall zu Hilfe. Am rechten Straßenrand, etwas versteckt im undurchdringlichen Dschungel, erspähe ich plötzlich ein rotweißes Fähnchen.

Hoppala... das sieht ja aus wie ein Sahneschnittchen von einem Trail. Auf meinen Karten ist nix verzeichnet, aber der Pfad ist alle paar Meter freundlichst markiert und scheint überall mindestens Lenkerbreite zu haben. Die Richtung stimmt auch irgendwie, bergab und nach Westen, das passt.

Die Entscheidung fällt leicht. Ich verschiebe den Malpaso-Gipfel und begebe mich statt dessen in den Wind- und Wolkenschutz des grünen und unbekannten Dschungeltrails. Irgendwo wird er mich schon hin führen...
 

commencal blanc

beinhaarbesitzer
Dabei seit
8. Januar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Aachen
Super! Vielleicht motiviert mich das nach dem Studium doch nicht direkt zu arbeiten, sondern erst eine kleine Bike Reise anzutreten...
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.802
Standort
München
10.02. 14:00 Lunchbar in Frontera nach dem San Salvador Holytrail, 250m


Dann starten wir mal das Dschungelexperiment.


Zu schnell für die Kamera: hilft aber nix, man will ja auch Spaß haben :).


Und weil meine kleine Digicam im finstren grünen Wald sowieso keine vernünftigen Bilder machen kann, pack ich sie einfach mal weg und probier statt dessen das Smartphone aus.

Die Fotos sind entsprechend bescheiden, aber bewegte Bilder funktionieren eigentlich ganz gut. Hab letztens unter meinen Apps sogar einen "Video-Editor" gefunden, das schreit quasi geradezu nach einem Experiment im Experiment. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass man auf einem Smartphone Videos schneiden kann, aber wieso nicht mal ausprobieren. Hab zwar überhaupt keine Ahnung davon und noch nie einen Bikeclip gedreht, aber ein bisserl was wird schon dabei rauskommen:

Hier also mein Erstlingswerk: "Alpenzorro auf dem San Salvador Trail". Verbesserungspotential ist durchaus vorhanden, aber für ein vollständig mit dem Handy gefilmtes und geschnittenes Teil find ichs eigentlich ganz brauchbar. Viel Vergnügen... :)

http://videos.mtb-news.de/videos/view/19020

Und falls es im Clip nicht ganz rüberkommt: Der San Salvador Trail sind eintausend Höhenmeter allerbester S1-Spitzenflow! Herkommen, nachfahren, GRINSEN :)
 

goegolo

Stimme der Vernunft
Dabei seit
13. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
20
Standort
Bonn
Besten Dank für die bewegten Bilder und mach auf jeden Fall weiter damit!
 

grothauu

seit 1969 Dreirad
Dabei seit
19. April 2007
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Amberg (Opf.)
Ein Monumentment der MTB-Filmgeschichte! Das wir Generationen bikenden Regisseuren beeinflussen: Bewegte Bilder mit "Selbstauslöser" und das noch in Farbe. Die technische Qualität finde ich auch ganz passabel, dafür dass man mit dem Ding noch surfen, posten, navigieren und zur Not auch telefonieren kann :D.
 
Dabei seit
21. August 2011
Punkte für Reaktionen
7
Standort
Rheinhessen
Mach weiter mit den Filmen, das ist sehr sehr toll.:daumen: Man kriegt da auch viel besser mit, wie stark der Wind ist. (Du Armer:D)

Aber am Ende mit dem Bier wolltest du Posen, gibts zu:lol:
 
Dabei seit
24. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Stuttgart
Wow, das is ja klasse.

Ist halt doch was anderes, wenn man den Wind im Mikrofon pfeifen hört, anstatt nur das Bild zu sehen :eek:

Danke für die Mühe!
 

Günther-Kette-R

Wald-&Wiesenfahrer
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
7
Standort
Hildesheim-Ochtersum
Salve!

Hey super, das Video hat mir sehr sehr gut gefallen! Bewegte Bilder mit Ton:daumen:
Super Schnitt, super Vertonung! Oscar-würdig;)

Und eine angenehme Stimme hast Du:daumen:

Bitte mehr davon...

LG, Günther-K-R
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.802
Standort
München
Ihr lustigen... :). Das war nur ein kleines Handy-Experiment, auch weil meine Digicam gerade ein kleines Akkuproblem hatte. Die Clips rudimentär zusammenschnippeln hat auf dem Handy etwa eine Stunde gedauert, aber ich hab diese App vorher auch noch nie gestartet. Nennt sich "Video-Editor" und kommt glaub ich von Samsung vorinstalliert mit allen aktuellen Smartphones und Tablets.

Die unkastrierte Originalversion liegt in 1280x720 vor und ist ziemlich scharf, soweit ich das auf dem Galaxy Note beurteilen kann. Aber für den Upload übers Funknetz muss man schon ein paar Kompromisse bzgl der Komprimierung eingehen. Gut, dass mobiles prepaid-internet in Spanien quasi nix kostet (50c pro Tag bei vodafone ohne Mengenlimit).

Diese Video-Editor App funktioniert erstaunlich gut und ist recht einfach und logisch aufgebaut. Hat mich wirklich ein bisserl verwundert, was man heute auf einem "Telefon" schon basteln kann. Mit mehr (oder überhaupt mit) Erfahrung beim Filmen und Schneiden geht da sicher auch noch mehr. Die Funktionen zum Nachvertonen hab ich mir gar nicht angeschaut. Ist auch wirklich mehr als Witz und als kleines Experiment gedacht.

Wenn ihr sehen wollt wie's richtig geht, kann ich nur sub-xeros solo-alpencross-video empfehlen: http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=559848 . Ein Superteil! Allerdings hat er das wohl kaum mit dem Handy gefilmt und gleich auf dem Trail noch geschnitten... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Aachen
Super Stuntzi ist wieder unterwegs mit vielen neuen Bildern, einzigartigen Kommentaren und diesmal auch noch Videos. :daumen:

Ich freue mich schon auf viele unterhaltsame Berichte von Dir.
Trotz Trainingsdefizit und Erkältung beneide ich wie Fit Du bist, ich hoffe den Schnupfen bist du schnell wieder los und steckst mir nicht Specki mit an.

Wünsche Dir (und uns) viel Spass auf der Insel
 

Günther-Kette-R

Wald-&Wiesenfahrer
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
7
Standort
Hildesheim-Ochtersum
Salve!
Lieber stuntzi!
Ne ne, das video hat schon so gepasst: out of the box quasi:daumen:
Das ist es doch was die Stimmung perfekt rüber bringt...
Nach dem video-editor muss ich auch mal schauen!

LG, Günther-K-R
 

MacB

Nichts ist ohne Grund!
Dabei seit
27. Januar 2001
Punkte für Reaktionen
458
Standort
NRW
absolut oscar-reif !!!! (Beste ausländische Sport-Doku?! :D )

vielen Dank für wieder Teilhabenlassen, alles Gute und Gesunde und ne laaaaaaange Tour wünsch ich Dir/uns.

CU
Mac
 
Dabei seit
7. November 2010
Punkte für Reaktionen
23
Standort
Vilseck
Toll, nicht schlecht für das erste mal. Bitte mehr davon.
Ist dein Lenker wirklich so schmal wies auf dem Video rauskommt. Ich bevorzuge die breiteren, so ab 70cm, drunter komm ich mir so wacklig vor.
Will auch dahin!
 

WilliWildsau

Team OMBA
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
1.838
Standort
Dortmund
Jetzt noch bewegte Bilder:cool: Einfach klasse jetzt auch noch Videos zu sehen und es ist echt unglaublich, was in der heutigen Zeit alles möglich ist, wenn man die richtigen Geräte hat und damit umgehen kann:rolleyes: Ganz großes Kino:daumen::daumen::daumen:
 
Dabei seit
12. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Herrenberg
Hallo Leute, hab ich ein Filmriß oder haben wir 2011 tatsächlich nix von Alpenzorro gehört

Finde es auf alle Fälle eine sau coole Sache das Du wieder unterwegs bist und berichtest!! Danke!!!
 

floggel

Mitgleid
Dabei seit
21. September 2009
Punkte für Reaktionen
12
Dann sprenge ich mal die Party: Mir gefallen die Standbildstories besser. Aber das ist natürlich Meckern auf höchstem Niveau! Die Reiseberichte sind zweifelsfrei das Beste, was man hier im Forum geboten bekommt. Super, dass du wieder unterwegs bist :daumen:.
 
Dabei seit
27. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
0
Dann sprenge ich mal die Party: Mir gefallen die Standbildstories besser. Aber das ist natürlich Meckern auf höchstem Niveau! Die Reiseberichte sind zweifelsfrei das Beste, was man hier im Forum geboten bekommt. Super, dass du wieder unterwegs bist :daumen:.
Dem habe ich absolut nichts hinzuzufügen. 1oo%ige Zustimmung meinerseits!

Eine Kleinigkeit vielleicht doch noch: Viel Spaß auf Deiner Tour! :cool:
 
Dabei seit
10. September 2006
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Bodensee
Endlich wieder Stuntzi-Kino und jetzt sogar mit bewegten Bildern, einfach top. Man ist nun noch mehr dabei und kann die Treils besser einschätzen :daumen:.Vielen Dank Stuntzi und viel Spass auf den holy trails
 
Oben