Santa Cruz Megatower-Update im Anflug?: Neues Enduro Bike in Lourdes gesichtet

Santa Cruz Megatower-Update im Anflug?: Neues Enduro Bike in Lourdes gesichtet

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wNC9NZWdhdG93ZXItMi1zY2FsZWQuanBn.jpg
Ist hier das neue Santa Cruz Megatower zu sehen? In Lourdes war das Santa Cruz Syndicate wohl schon auf dem neuen Enduro Race Bike unterwegs. Wir haben erste Infos und Spekulationen!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Santa Cruz Megatower-Update im Anflug?: Neues Enduro Bike in Lourdes gesichtet

Neues Santa Cruz Megatower – oder doch nur ein schlechter-April-Scherz? Was meinst du?
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.140
Hoffe die Geo bleibt weiter auf der moderaten Seite...Funktioniert halt auch einfach gut das Santa-Konzept...
Warum sollte man das schon wieder krampfhaft verändern...

Neues Design (wuchtiger und eckiger) gefällt mir nicht so gut wie das "alte"
 

SKa-W

33 Years of pure hate
Dabei seit
29. September 2005
Punkte Reaktionen
1.640
Ort
SOB
Ich dachte zuerst das wäre ein E-Bike auf dem Warmtretständer da. Wäre ja genau mein Humor
DAs dachte ich mich auch :D so "hä?? Ebike beim aufwärmen? :D "

Schaut euch mal Videos vom MX Supercross in Amiland an, da wird sich grundsätzlich nurnoch auf dem E-Bike aufgewärmt.

wenn du da nicht mit dem 15000$ S-Works Modell ankommst bist du im Race Pit sowieso schon unten durch. Gibt n paar nette Memes dazu :D
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
22.160
Ort
beverly hösel
Evtl noch 3mmehr Radstand wenn sie mutig sind 😳

Warum sollte man ein durchaus gut funktionierendes Bike komplett über den Haufen werfen?
Evolution statt Revolution halt ist hier wohl das Stichwort.

Ich bin alle Santas wirklich sehr gerne gefahren. Ist, gefühlt für mich, mittlerweile halt wie ein VW: Man weiß was man kriegt, sie funktionieren gut, aber so richtig besonders sind sie nicht (nicht wie damals mein erstes Nomad v2).

Mit den kleinen Änderungen wird das Megatower halt noch mal ein µ besser und den aktuellen Anforderungen entsprechend angepasst.
 
Dabei seit
3. September 2020
Punkte Reaktionen
65
Ort
Düsseldorf
Warum sollte man ein durchaus gut funktionierendes Bike komplett über den Haufen werfen?
Evolution statt Revolution halt ist hier wohl das Stichwort.

Ich bin alle Santas wirklich sehr gerne gefahren. Ist, gefühlt für mich, mittlerweile halt wie ein VW: Man weiß was man kriegt, sie funktionieren gut, aber so richtig besonders sind sie nicht (nicht wie damals mein erstes Nomad v2).

Mit den kleinen Änderungen wird das Megatower halt noch mal ein µ besser und den aktuellen Anforderungen entsprechend angepasst.
Sehe ich genauso - bei Smartphones gibt es auch seit 2-3 Jahren, oder sogar noch länger, keine großen Neuerungen mehr, da man dort auch an einem Punkt ist, wo prinzipiell alles schon auf einem sehr hohen Level ist und einfach gut funktioniert.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
18.950
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Warum sollte man ein durchaus gut funktionierendes Bike komplett über den Haufen werfen?
Evolution statt Revolution halt ist hier wohl das Stichwort.

Ich bin alle Santas wirklich sehr gerne gefahren. Ist, gefühlt für mich, mittlerweile halt wie ein VW: Man weiß was man kriegt, sie funktionieren gut, aber so richtig besonders sind sie nicht (nicht wie damals mein erstes Nomad v2).

Mit den kleinen Änderungen wird das Megatower halt noch mal ein µ besser und den aktuellen Anforderungen entsprechend angepasst.
War doch nicht übermäßig ernst gemeint. Finde die Kisten auch cool, aber schickes baller Mullet mit bisschen aufhefrischter Optik fänd ich an der Zeit, mir wäre nie aufgefallen das was anders ist. Finde das MT auch geiles Rad
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
3.772
Vielleicht ist es ja kommenden Dienstag schon so weit - nachdem mein Rallon mal wieder verschoben wurde, könnte das Megatower eine sehr gute oder sogar die bessere Alternative sein

Ne.

Gerade mit Komking telefoniert.
Der sagt, dass aktuelle MT läuft auf jeden Fall bis Ende des Jahres und ein neues wäre noch nicht bestellbar.
Also diese Saison wirds nix mit diesem Geschoss.
Die Farbe und die Features, genau so bitte.

Anscheinend wirds im Mai veröffentlicht und die Verfügbarkeit wird gegen Ende des Jahres angegeben.
 

chorge

Rollert rum auf Stollen seit 1988
Dabei seit
7. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.173
Ort
Chiemgau
Irgendwie wundert es mich, warum man weg von weichen runden Kurven hin zu harten Ecken gegangen ist. Im Sinne des Kraftflusses alles andere als sinnvoll. Gefällt mir persönlich auch nicht soooo gut…
 
Dabei seit
18. Oktober 2021
Punkte Reaktionen
193
Schaut euch mal Videos vom MX Supercross in Amiland an, da wird sich grundsätzlich nurnoch auf dem E-Bike aufgewärmt.

wenn du da nicht mit dem 15000$ S-Works Modell ankommst bist du im Race Pit sowieso schon unten durch. Gibt n paar nette Memes dazu :D
Memes, weil die E Bikes zum aufwärmen teurer sind als die MX Maschinen ? 😅
 
Oben Unten