Santa Cruz Nomad 5 ???

BATWHEELS

Bester Shop :)
Dabei seit
17. März 2015
Punkte Reaktionen
11
Ort
Erlangen
Also mir wurden das Nomad CC XO1 für 4399 angeboten.Uvp 7399...schon ziemlich gut.Solche Angebote bekomnst du aber nur auf Nachfrage...
Es gab im Sommer einen Sale seitens des Vertriebes. Daher waren solch günstigen Angebote möglich.

Nomad 5 als Mullet würde ich nicht erwarten. Dann eher ein Megatower Mullet, denn es braucht ja einen 29" Vorderrahmen. Wozu da zusätzlich eine 29" Nomad Rahmen entwickeln?

Sitzwinkel steiler und 1 cm mehr Reach
Hinterbaulänge variabel
Bremsleitung innen verlegbar
kürzeres Sitzrohr
bissl an der Kennlinie gespielt

Ist aber auch nur eine Vermutung
 

BATWHEELS

Bester Shop :)
Dabei seit
17. März 2015
Punkte Reaktionen
11
Ort
Erlangen
bedenke aber, dass durch das kleinere Hinterrad der Sitzwinkel flacher wird und der Reach kürzer.
Propain gibt dazu leider nichts an in Ihrer Geo Tabelle. Bei Santa sieht man es ganz gut. 1° weniger Sitzwinkel und 10 mm weniger Reach. Kann man ausgleichen, falls man den Sattel weiter vorschieben kann und die Spacer unterm Vorbau rausnimmt.
Ist aber nun ein anderes Thema
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
5.241
Mein Nomad 5 Wunschkonzert :

- Mullet 180mm v/h
mit Umbaufunktion zu
- Doppelbrückengabel 27.5 200mm vorne
Wie oft willst du das noch schreiben... ?! deswegen gehts nicht schneller, und wird auch nicht die entscheidung von #sc beeinflussen.

zudem: was willst man mit ner 200mm Doppelbrücke im Enduro? Dann kannst ja gleich n V10 kaufen.
 
Dabei seit
5. September 2013
Punkte Reaktionen
36
Wie oft willst du das noch schreiben... ?! deswegen gehts nicht schneller, und wird auch nicht die entscheidung von #sc beeinflussen.

zudem: was willst man mit ner 200mm Doppelbrücke im Enduro? Dann kannst ja gleich n V10 kaufen.
Ja ich weiß , entschuldige das ich dich damit belästige , aber ich bin so gespannt . :hüpf:

Zu Punkt 2 will ich hier jetzt kein neues Thema aufmachen . :aetsch:
 

Liteville2011

Ex Liteviller !
Dabei seit
11. September 2011
Punkte Reaktionen
16
Ich denke das neue Nomad wird nicht so viele Veränderungen haben
10-15 mm mehr reach, 77,x Sitzrohrwinkel und kein mullet. Verstrebung beidseitig am Hinterbau a la 5010 (haben sie ja alle jetzt glaube ich)
Auf die Farben bin ich gespannt
Pinkbike wird uns bald mehr erzählen
Da ist es ja schon geteasert
 
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
928
Ort
Wien
Bei den immer flacheren Lenkwinkeln wäre es klug, Trust Performance zu kaufen und voranzutreiben..

In Oxblood kann ich mir das Nomad gut vorstellen. Das goldgelbe Bronson V3 ltd gefällt mir glaub ich trotzdem besser.
 
Oben