Specialized PITCH - Galerie & Technik Thema - Teil 3

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.132
Ort
Heckengäu
Alutech ICB 2.0 mit 12x142. Habe aus alter Angewohnheit einen XT Shifter mit SLX Schaltwerk kombiniert. Bin mir aber nicht sicher ob mir das im Vergleich zum SLX viel gebracht hat. Irgendwie gefällt mir das Multirelease nicht mehr so wie früher.
 
Dabei seit
18. März 2002
Punkte Reaktionen
46
Ort
Hannover
Hat denn keiner ein Specialized Pitch erfolgreich auf 1x12 umgebaut und kann mal berichten ob es Schwierigkeiten gab ?

Fährt denn überhaupt noch einer ein Pitch ?
Ich war gerade am Benther Berg bei Hannover und habe die Trails mit 26" und 2x9 genossen :)
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
1.591
Hat denn keiner ein Specialized Pitch erfolgreich auf 1x12 umgebaut und kann mal berichten ob es Schwierigkeiten gab ?

Fährt denn überhaupt noch einer ein Pitch ?
Ich war gerade am Benther Berg bei Hannover und habe die Trails mit 26" und 2x9 genossen :)
Mein Pitch steht seit Jahren im Keller. Dieses Jahr werde ich es wohl Mal wieder reaktivieren, weil meine Frau Mal wieder in den Bikepark möchte. Dafür wäre das noch top.
Ansonsten isses eher aus sentimentalen Gründen nie verkauft worden.
Aber auf Trails würde ich es jetzt nicht gegen mein Speci Enduro tauschen
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
1.591
Was gefällt dir besser am Enduro ?
29" Laufrad ?
Mehr Federweg ?
Moderne Geometrie ?
Es fährt sich einfach doch besser.
Die 29" Räder mit den 160mm Federweg bügeln einfach viel besser über alles rüber.

Beim Pitch bin ich auch noch gerne extrem kleine Rahmen gefahren. War ein M. Mittlerweile fahre ich eher L oder XL.
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.597
Ort
Allgäu
Mein Pitch steht auseinandergebaut im Keller.
Fahrwerk muss zum Service, die Lyrik hat nen Schlag. Hoffe die ist reparabel, sonst ist der Rahmen nicht mehr zu gebrauchen. (Shit 1 1/8" Steuerrohr :( )
 
Dabei seit
9. April 2007
Punkte Reaktionen
120
Ort
Berlin
Was gefällt dir besser am Enduro ?
29" Laufrad ?
Mehr Federweg ?
Moderne Geometrie ?
So gerne ich mein pitch damals hatte, ich würde es nicht zurück haben wollen. Die geo war ohne Frage ein Vorreiter, aber im Gegensatz zu den aktuellsten geos meiner Meinung nach nicht ausgewogen. Vorn zu flach, hinten zu kurz. Und die kinematik fand ich auch nicht so toll.

Aber spannend wie lange es gedauert hat, bis andere die geo aufgenommen und schlussendlich verbessert haben.
 
Dabei seit
18. März 2002
Punkte Reaktionen
46
Ort
Hannover
Ich habe eben mal schnell alle bekannten Bike Hersteller abgeklappert und festgestellt das es kein Bike für mich in 27,5"gibt.
Entweder: sieht nicht gut aus, unpassende Geometrie, schlechter Preis oder 29"

Mit welchem 27,5" Bike könnte man ein Pitch ersetzen ?

Salsa Spearfish finde ich optisch sehr gelungen und Rose Root Miller aber wieder mal 29"
 
Dabei seit
9. April 2007
Punkte Reaktionen
120
Ort
Berlin
Ich habe eben mal schnell alle bekannten Bike Hersteller abgeklappert und festgestellt das es kein Bike für mich in 27,5"gibt.
Entweder: sieht nicht gut aus, unpassende Geometrie, schlechter Preis oder 29"

Mit welchem 27,5" Bike könnte man ein Pitch ersetzen ?

Salsa Spearfish finde ich optisch sehr gelungen und Rose Root Miller aber wieder mal 29"
Aber gerade was die geo angeht, musste es doch viele Alternativen geben. Was ist dir denn wichtig? Und wie viel willst du es dir denn kosten lassen?
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.597
Ort
Allgäu
Wieso auf 27,5 schauen? Das sind ein paar mm mehr im Durchmesser der Felge. Wohl eher subjektiv wahrnehmbar.
Mich würde ein modernes 29" Trailbike reizen, sowas wie YT Izzo. Aber die Preise momentan sind jenseits von allem was ich bereit bin zu zahlen.
 
Dabei seit
9. April 2007
Punkte Reaktionen
120
Ort
Berlin
Stimme ich dir zu, aber ich glaube nicht, dass sich da was ändern wird in naher Zukunft. Ich glaub eher, dass noch andere Hersteller nachziehen werden und auch noch kräftig erhöhen werden.

Ganz zu schweigen von der Lieferbarkeit... Ich habe mir ein Jeffsy in Alu bestellt. Sollte eigentlich diese Woche ankommen, es wird sich aber noch ca. 1 Monat hinziehen. Rose und Co ganz zu schweigen. Aber Radon soll bald wieder bikes Lieferbar haben. Ich finde das Skeen Trail und das Slide Trail ja auch sehr interessant. Und preise sind auch sehr gut. Aber ich denke, ich bleibe erstmal bei Jeffsy und, sobaldöglich, hole ich mir dann ein wunschbike via jobrad (Last Glen oder gut ausgestattes Hugene)

p.s.: Vitus wirbt auch damit, dass viele bikes in den nächsten 4 Wochen wieder Lieferbar sind. Die gibt es in 27,5 und 29. https://vitusbikes.com/collections/escarpe/products/vitus-escarpe-29-crs-mountain-bike und Preise sind noch in Ordnung.
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.597
Ort
Allgäu
Naja, muss ja nicht.
Hab kein Problem, mein Pitch weiterzufahren, wenn die Lyrik repariert werden kann.
Und mein Ragley Big Wig steht auch noch da.

Und außerdem fahr ich z.Zt. viel mehr Rennrad.
Da schwebt mir auch ein besseres vor, das jetzige ist ein billiges mit 9,5kg.
Aber auch in dem Bereich ist Lieferbarkeit und Preise momentan unter aller Sau.
 
Oben