Specialized Sammelthread - Teil 2

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Habt Ihr Erfahrungswerte, wie viel man für eine aktuelle SID Brain Gabel erlösen kann (ausgebaut aus einem Neurad)?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Meinst du die SID WC in Boost-Version, also jene die an den S-Works-Modellen verbaut ist?
    Der UVP im Zubehör liegt bei 1749,- Euro.
    Ich denke , dass die Gabel 1250,- bringt.
    Zum Vergleich , eine neue RS1 mit Brain bringt zwischen 900,- und 1100,- (Nur will die nicht jeder)
     
  4. CHausK

    CHausK

    Dabei seit
    05/2014
    Ganz ehrlich:
    Das halte ich eher für Wunschdenken mit den genannten Preisen...
    Für die Gabel (wie schon gefragt, welche SID Brain ist es genau und welcher Jahrgang?) bekommst du neu und mit ausreichend langem Schaft bestimmt 700-800€, aber vierstellig wird das sicher nicht. Ohne Garantie, etc. wird dir das keiner bezahlen.
    Und die Frage ist: welche Gabel willst du denn stattdessen verbauen? Oder hast du einfach eine übrig?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. SID WC in Boost-Version(2018) meinte ich bzw. bin von ausgegangen.
    Ich denke niemand wird so ein Modell für 800,- abgeben.
     
  6. Sworks-rot.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 7
    • Gewinner Gewinner x 3
  7. CHausK

    CHausK

    Dabei seit
    05/2014
    Wie gesagt, noch ist es ja nicht klar, um welches Modell es sich denn genau handelt, d.h. aktuell mutmaßen wir ja erst mal nur.
    Aber selbst bei einer SID WC Brain in Boost aus 2018 würde ich von einem dritten mit schon gekürztem Schaft (Ausbau aus Neurad) definitiv keinen vierstelligen Betrag bezahlen.

    Ich sehe das an mir:
    Ich hole am WE ein gebrauchtes S-Works Epic HT und dort ist aktuell eine Fox 32er SC mit Kashima usw. drin. Da überlege ich schon, diese gegen ne SID WC Brain zu tauschen. Mir taugt das mit den goldenen Rohren einfach nicht und eine RS1 ist keine Option wegen der Nabe. Noch dazu fahre ich die SID WC Brain in meinem Epic FSR ud hatte die auch in meinem Stumpy HT und in beiden Rädern bin/war ich ziemlich zufrieden damit.
    Ich werde die 32er SC jetzt erst mal fahren (wird ja überall ziemlich gelobt), aber im Hinterkopf schwebt mir da schon ein Tausch vor.
    Aber ich wäre nicht bereit einen vierstelligen Betrag dafür auszugeben. Und da bin ich sicher nicht der einzige.

    Ansonsten macht man das ganz klassisch:
    Man stellt die Gabel mal im Bikemarkt ein und wenn Sie nicht weggeht, dann reduziert man schrittweise den Preis und irgendwann findet sich dann schon ein Interessent, der bereit ist den aufgerufenen Preis zu bezahlen.

    Vielleicht sagt @schubduese@schubduese einfach mal was dazu...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  8. Hallo,
    es handelt sich um eine SID World Cup mit Carbon-Krone und -Schaft aus einem aktuellen S-Works, für Boost-Laufrad (110mm).
    Ich erwäge die Gabel z.B. gegen eine Fox 32 SC Factory zu tauschen.
    Das Rad habe ich noch nicht, daher ist es momentan noch ein Gedankenspiel.
    Mit Euren Hinweisen sind es schon ein paar Fragezeichen weniger - danke!
     
  9. Und Du überlegst jetzt ernsthaft Teile zu tauschen die Du nicht kennst von Dingen die Du noch nicht hast???
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. Finde ich jetzt nicht so ungewöhnlich! Ich glaube jeder macht sich beim Kauf eines Komplettrades im Vorfeld schon Gedanken, welche Teile er behalten will und welche er vielleicht tauschen möchte. Schließlich verkaufen sich Neuteile besser, als bereits genutzte.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Also ich finde das schon ungewöhnlich. Dann kaufe ich lieber nur einen Rahmen und baue den Rest selber auf. Was macht man denn, wenn das Rad geliefert ist und momentan keine günstigen Tauschteile verfügbar sind? Und Teile von Neubikes können aufgrund fehlender Gewährleistung/Garantie meist nur mit Verlust verkauft werden.
    Aber das muss jeder selber entscheiden.
     
  12. Bestimmte Eigenschaften sind nunmal definiert (z.B. Gewicht oder Optik) auch ohne die Gabel fahren zu müssen. (auch besteht ja immer noch die Möglichkeit, dass man beide Bauteile aus anderen Bikes kennt...)

    Machst Du das auch dann, wenn der Komplettaufbau mehr Geld und Zeit kostet, als das Tauschen eines einzelnen Bauteils?

    Lustig, wie einfache Fragestellungen immer wieder damit enden, dass der Fragesteller sein Vorhaben rechtfertigen muss... o_O
     
  13. Genau deswegen macht man sich davor schon Gedanken! Kommt halt auf den Kurs an, zu dem man kauft und ob die restlichen Teile passen! Ein S-Works Rahmenkit ist kein Sonderangebot, da kann sich ein Komplettrad schnell rechnen. Und ein Tausch der SID WC Brain gegen eine Fox SC32 Factory geht 100% ohne Verlust.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. Welche SID meinst du nun konkret? Die SID mit 42mm Offset oder 51mm Offset?
    Eine 42er wird natürlich schwerer zu verkaufen sein, da sie eigentlich nur im aktuellen Fully sinnvoll eingesetzt werden kann, eine 51er hingegen
    passt in mehrere Modelle bzw. Bikes... Wenn es denn eine 51er ist, bleibe ich dabei diese bringt über 1k Euro(es braucht manchmal Geduld)
    Preislich stufe ich die SID generell höher ein , als eine Fox32.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  15. Hier muss sich niemand rechtfertigen! Auf meine Frage hätte ich keine Antwort erwartet. Am Ende werden meist sowieso nahezu alle Teile getauscht. [emoji6][emoji482]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  16. CHausK

    CHausK

    Dabei seit
    05/2014
    So schaut es aus.
    Schließlich sind wir hier alle etwas „speziell“ und fahren in den seltensten Fällen Räder von der Stange...
    Selbst wenn es sich um ein S-Works-Rad handelt.
    Aber das ist doch gerade das schöne: jeder kann sein Rad nach Lust und Laune optimieren oder umbauen.
    Das Abwägen, Teile suchen und finden und das Schrauben gehört für mich auch zum Hobby dazu!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  17. MartinRa

    MartinRa Martin

    Dabei seit
    06/2015
    20180303_111633.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  18. Die Durchsetzung von Gewährleistung und Garantie wird sicher nicht leichter, aber wenn die Ansprüche abgetreten werden, können sie auch vom Privatkäufer geltend gemacht werden - jedenfalls in Ö.
     
  19. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
  20. NeoRC

    NeoRC

    Dabei seit
    12/2004
    Bitte lass die Sonne scheinen, die Wälder wieder trocken werden.
    So das die Leute wieder auf die Trails können und einfach nur fahren.
    :)
    Ride on
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  21. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    kannst doch lesen, oder?
     
  22. Neues Tarmac Disc... sehr fein:):):) 29244116_1987650041319630_1543942293671641088_o.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  23. fellie

    fellie

    Dabei seit
    08/2013
    Irgendwie habe ich jemanden in Erinnerung dem eine Disc nicht ans Rennrad kommt........wer war das noch gleich?! :aetsch:
     
  24. Ich sprach ja immer von meinem Tarmac(SL5), dieses habe ich rein vorsorglich verkauft:aetsch:
     
  25. fellie

    fellie

    Dabei seit
    08/2013
    CE717119-3139-429E-8D52-0094B712086F. B7A036DB-7554-49D6-B940-0FEA69B2350E. C9C10808-71B0-4438-8DE4-250BC5AB3DF4. 0314E686-FD70-4B00-B601-049559F9790F. A169DEA6-DB99-435A-B926-3D811938EAFF.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 7