• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Tuning Manitou Evolver ISX-4

Dabei seit
21. November 2008
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Bonn
Wie bitte meinen?
Im späteren Verlauf will man eigentlich keine so große Negativluftkammer da man dann entweder eine sehr hohe Endprogression hat oder eine riesige Positivluftkammer braucht. Zudem steigt der nötige Luftdruck stark an.
Also einfach von Anfang an eine große,aber nicht zu große neg Kammer,wie schon gehabt,richtig?
Ab wie viel Prozent sag sollte der Ausgleich von positiv zu negativ Kammer eigentlich idealerweise stattfinden?
 
Dabei seit
6. November 2006
Punkte für Reaktionen
715
Standort
in de Palz
Kommt u.a. auf die effektive Fläche des Luftkolbens an. Zudem versucht man unter dem SAG Bereich zu bleiben da man ja am Ausgleichspunkt auch einen Totpunkt generiert.
 
Dabei seit
21. November 2008
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Bonn
Kommt u.a. auf die effektive Fläche des Luftkolbens an. Zudem versucht man unter dem SAG Bereich zu bleiben da man ja am Ausgleichspunkt auch einen Totpunkt generiert.
Hat man denn einen funktionellen Vorteil außer dass man nicht die dichtigkeits probleme einer versiegelten Kammer bekommen kann?
 
Oben