Verabredung zur Feierabendrunde im Norden von Berlin

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Berlin
So update damit wir keinen vergessen, falls er etwas später kommt::
midge
Dynamo72
Humankapital
neonel zur Hälfte
Habitat84
Phonka (vielleicht)
Fabian-578
steckmar

Also max 9 Leute :daumen:mit mir, dann ist auf jeden Fall für die letzten Fahrer der Trail trocken gefahren. :D
Gruß 78
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Berlin
War wiedermal geil, der Regen kurz vor Ende hat die Gruppe dann für den schnellen Heimweg getrennt und für den Rest der Gruppe die Runde etwas verkürzt und auch das Abschlussbierchen ausfallen lassen, aber mir hats wie immer Spaß gemacht, der kurze Regen war dann auch nicht so schlimm.
Beim nächsten Mal kieken wir vielleicht mal bei der Runde über den Dächern von Wartenberg, ob Stonehenge noch steht und ob die Brombeeren reif sind.

Aus dem abschließenden Gespräch habe ich entnommen, dass wir die Feierabendrunden auch wenn es dann später im Jahr früher dunkel wird, mit einem Nightride verbinden können. Von mir aus gerne.
Gruß 78
 

neonel

Speckgürteltier
Dabei seit
13. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
116
Standort
Mühlenbecker Land
Ja, es war sehr schön! Mein Eindruck ist, du hast Runde weiter off road (Trampelpfade) getrimmt:anbet:.
Angenehm zügig durchgefahren:daumen:, aber der Regen war leider doch schneller. Auch wenn das Nass nicht so schlimm war, es war plötzlich kühl, so um die 15°C - Erkältungswetter . Waren wir Nachbarn suboptimal drauf vorbereitet, insofern "mussten" wir dann leider abkürzen.
Feierabendrunde mit Nightride klingt auch gut.
Bis demnächst:winken:
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Berlin
Du meinst wahrscheinlich den Weg durch das Drüsige Springkraut. War doch irgendwie witzig.o_O Der Weg war vor gut 6 Wochen noch komplett sehr gut fahrbar und als wir vor 3 Wochen die Kindelfließ-Bieselheide-Runde gefahren sind, ebenfalls gut fahrbar. Ich war seitdem nicht mehr da. Das Zeug schießt anscheinend wie Unkraut aus dem Boden. Diese Ecke mit dem Kindelfließ finde ich von der Natur her besonders schön.
Manche Wege muss man einfach öfter fahren :D und manche Wege muss ich immer wieder freischneiden bzw. -sägen, sonst wären sie gar nicht mehr fahrbar. Ist leider so.:aufreg:

Für diese Woche sieht das Wetter auch eher bescheiden aus, wird wohl wieder auf Donnerstag hinauslaufen.
Dann entweder die Schloß-Dammsmühle-Runde oder die Über-den-Dächern-von-Wartenberg-Brombeeren-Runde (Brombeeren waren WE noch so richtig reif).

Gruß 78
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Berlin
Wie angekündigt:
Nächste Feierabendrunde im Norden von Berlin: entweder Schloß-Dammsmühle-Runde oder Über-den-Dächern-von-Wartenberg-Brombeeren-Runde
Datum: Donnerstag 08.08.2019
Startzeit: 18:00 Uhr
Startort: Berlin-Pankow, Dietzgenstraße Ecke Schillerstraße
Zielort: Berlin-Pankow, Dietzgenstraße Ecke Schillerstraße

geplante Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden
Strecke: ca. 40 km
Streckenbeschaffenheit: überwiegend Gelände
Geschwindigkeit: moderates Tempo ohne zu bummeln
Es gelten die Regeln auf der ersten Seite und vorallem: Ohne Helm, ohne uns !!!
Vielleicht mit Abschlussbierchen!!
Freue mich über weitere Mitfahrer. Wer kommt noch mit?

Bisher dabei:
Habitat84

Gruß 78
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Berlin
Bin gestern noch einmal die Brombeerenrunde mit meiner besseren Hälfte gefahren. Wir konnten deutlich mehr Brombeeren und Mirabellen naschen.
Für diese Woche sieht die Wetterlage für ne FAR eher nach Mittwoch aus. Nur mal so zur Planung. Dann könnten wir mal wieder dem Schloss Dammsmühle einen Besuch abstatten.
Gruß 78
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Berlin
Wie angekündigt:
Nächste Feierabendrunde im Norden von Berlin: Runde zum Schloss Dammsmühle und zurück
Datum: Mittwoch 14.08.2019
Startzeit: 18:00 Uhr
Startort: Berlin-Pankow, Dietzgenstraße Ecke Schillerstraße
Zielort: Berlin-Pankow, Dietzgenstraße Ecke Schillerstraße

geplante Fahrzeit: ca. 2,5 bis 3 Stunden
Strecke: ca. 40 bis 45 km
Streckenbeschaffenheit: überwiegend Gelände
Geschwindigkeit: moderates Tempo ohne zu bummeln
Es gelten die Regeln auf der ersten Seite und vorallem: Ohne Helm, ohne uns !!!
Wir sollten es normalerweise schaffen, im Hellen zurück zu kommen, aber bitte zur Sicherheit eine trailtaugliche Lampe mitnehmen!

Vielleicht mit Abschlussbierchen!!
Freue mich über nette Mitfahrgesellschaft. Wer kommt mit?
Bitte hier melden; falls sich niemand rechtzeitig meldet, werde ich nicht extra zum Startpunkt fahren.
Gruß 78
 
Dabei seit
5. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
62
Beim Guide (@siebenacht ) gäbe es ein Lämpchen käuflich zu erwerben ;)
Bin dabei. Warte zwar noch auf ein neues Kugellager für meine Achse, das sollte aber heute/morgen kommen.
Die Schatzkammer wurde diesen Monat schon fürs Hobby geplündert, ich muss also erstmal mit dem vorlieb nehmen was ich da habe ;). Trotzdem danke für den Hinweis.
Dann drück ich dir mal die Daumen das das Lager rechtzeitig da ist:daumen:
 

neonel

Speckgürteltier
Dabei seit
13. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
116
Standort
Mühlenbecker Land
Vielleicht badei heute.
Ich schaff es nicht zum Start, würde jedoch mal versuchen mich am S-Bf Mü-Mömü mit dranzuhängen. Vermutlich zwischen 18:30 und :45, richtig?
Aber lasst euch keinesfalls aufhalten:winken:
 

neonel

Speckgürteltier
Dabei seit
13. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
116
Standort
Mühlenbecker Land
die Überfahrt habe ich Freitag und Montag genutzt auf dem Heimweg. Leichte Verschleißerscheinungen.
Und die Abkürzung hatte ich mir ausgedacht, weil die vielen Umlaute da so schön dicht beisammen sind. Ich frag mich eher, wer sich den Langnamen ausgedacht hat. 4 Hauptwörter paarweise mit Bindestrich verbunden, eins davon doppelt am Anfang und am Ende. Mühlen-Mühle !?! Dat ist die Quadratur des Kreises, des kreisrunden Mühlenrades.
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Berlin
Hat mir auch wieder Spaß gemacht und dass wir es mit dem Restlicht (Sonnenuntergang) zurückgeschafft haben, war perfekt.
Bis zum nächsten Mal
Gruß 78
 
Oben