Zeigt her eure On One Inbred (auch 456 + Summer Season)

Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
100
Hallo,

hier weitere Fotos zur Verpackung.




Gruß
Jörg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
100
Nun, ich finde eigentlich ganz interessant, wie die Verpackung aussieht. Daran kann man auch sehen, wie so eine Firma arbeitet. Ich war unentschlossen ein Versandbike zu kaufen, dann auch noch aus UK. Ich hätte mich über ein paar Fotos gefreut. Dies hätte mir meine Entscheidung ein wenig leichter gemacht. Schlußendlich habe ich doch zwei Scheuerstellen im Lack an Rahmen und Schaltwerk und weiß noch nicht genau ob ich On One nochmal drüber informiere. Die Funktion ist auf jeden Fall nicht beeinträchtigt. Naja, vielleicht springt ja noch was raus.

Es ist ein stinknormales 45650B in 20" mit Sektor und X9 geworden. Aber obwohl es von der Stange ist, freue ich mich wie Bolle.



Sattel und Lenker sind noch nicht eingestellt. Hier werden sich noch leichte Änderungen ergeben.

Sportliche Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Ducsasch

Die graue Eminenz.
Dabei seit
19. September 2006
Punkte für Reaktionen
125
Standort
Links vom Rhein
Schönes Bike, gratuliere zum Neuerwerb und wünsche allzeit gute Fahrt.
Die Sattelhöhe sieht krass aus, wie groß bist Du?
 
Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
100
Ich bin 192/89. Die Perspektive täuscht hier doch sehr. Der Sattel ist noch mal ca. 2cm runtergekommen und ist jetzt ungefähr auf Höhe des Lenkers. Nach erstem Proberollen lässt sich sagen, das der 20" Rahmen ganz gut paßt.
 

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
1.729
Standort
Allgäu
Schlußendlich habe ich doch zwei Scheuerstellen im Lack an Rahmen und Schaltwerk und weiß noch nicht genau ob ich On One nochmal drüber informiere.
Regt sich über "Scheuerstellen" auf und postet dann ein Bild bei dem das Bike gegen am Oberrohr gelegt ist... Da fällt mir echt nichts mehr zu ein... :lol:
 
Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
100
Auch hier, durch den Blitz blöder Schattenwurf und ungünstige Perspektive. Das Rad steht selbstverständlich mit dem Sattel gegen das Rohr. Würde doch nicht mein neues Rad quälen.:bier: Wenns alt ist schon. Ihr wißt ja, nach dem ersten Kratzer tuts nicht mehr weh.:D
 

Soulist

Kick Starter
Dabei seit
28. September 2012
Punkte für Reaktionen
346
Hi Wallace,

Schönes Rad! Hab selber ein Inbred und ein 456. Haben jetzt für nen Kumpel ein Inbred 26 bestellt und da war dann eine winzige Delle im Oberrrohr. Er hat bei On-One nachgefragt und die meinten nur so was kommt eben vor. Sie könnten ihm ein anderes Bike schicken, aber nicht garantieren das da auch ne Kleinigkeit nicht passt. Haben ihm einen 10 Pfund Gutschein angeboten. Also wegen der Scheuerstellen brauchst du dir da keine großen Hoffnungen machen. Auf der anderen Seite....So what! Ist eben typisch deutsch dieser Drang zur Perfektion. Den Briten wären solche Kleinigkeiten völlig Banane. "What do you want mate? Bike runs like a dream!"
Ich hab mich auch mal wegen einer Kleinigkeit an Cotic gewandt und die Antwort war: "Don't worry. Go out and ride your bike in the sunshine."
Viel Spaß mit deinem On-One! (wirst du haben:D)

:bier:
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
5.895
Standort
B
Ist eben typisch deutsch dieser Drang zur Perfektion. Den Briten wären solche Kleinigkeiten völlig Banane.
Es ist eher typisch deutsch, so einen Quatsch wie "typisch deutsch" zu sagen ;)
Also eine Delle würde ich in einem nagelneuen Rahmen nicht haben wollen, bevor ich nicht damit gefahren bin. Und dass ein Brite damit keine Probleme hätte, wage ich auch zu bezweifeln. Warum sollte das so sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ducsasch

Die graue Eminenz.
Dabei seit
19. September 2006
Punkte für Reaktionen
125
Standort
Links vom Rhein
Sehe ich genauso, warum akzeptiert der Hersteller denn nicht wenn ich 20€ zu wenig bezahle?
Da wird der Brite sicher auch nicht sagen, Shit Happens!
 
Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
100
Hallo ihr lieben,

so hoch hatte ich die Scheuerstellen garnicht gehängt. Regt mich auch nicht auf. Wird im täglichen Betrieb sowieso passieren. Und richtig, Briten sind was sowas angeht schon ein wenig entspannter. :D

@ ducsach, das Männchen in deiner Signatur, ist das das alte On One-Männchen?

Gruß
Jörg
 
Dabei seit
22. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
87
Hat hier jemand Erfahrung wie sich das 456 evo2 bei öfteren Bikepark-einsatz auch auf den härteren Strecken schlägt?
 

Aninaj

Red Devil Rider :D
Dabei seit
17. März 2015
Punkte für Reaktionen
1.194
Standort
Rhein-Neckar-Kreis
oh, dann darf ich meins doch hier auch noch reinstellen :D



Rahmen bestellt und mit vorhandenen und zugekauften Teilen zusammengeschraubt.
 
Dabei seit
15. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Erlangen
Hallo!

Braucht jemand einen OnOne 456 Summer Season Rahmen?
Genau den wegen dem ich damals diesen Thread erstellt habe.

Eigentlich wollte ich ihn behalten, weil viele gute Erinnerungen daran hängen - aber er steht jetzt schon seit fast vier Jahren im Keller rum - und dafür ist er viel zu schade. (hab mir ja da vor fast vier Jahren mal nen Titanrahmen gegönnt...)

Das Summer Season hat nen extra flachen Lenkwinkel und das Oberrohr ist robuster als beim "normalen" 456. Gabeln gehen 120mm - 160mm Federweg.

Der Lack ist leider nicht mehr so schön.
Hinten und oben ist er ausgebleicht und auch so hat er sehr viele Kratzer, Abplatzer und fehlt stellenweise (Kettenstrebe, unter Sattelklemme).
Trotzdem ist der Rahmen einfach unzerstörbar und fährt sich mit langen Gabeln echt toll.
(wollte ihn mal als Stadtrad verwenden mit kurzer 80mm Gabel - dafür ist der aber einfach nicht gemacht - der will halt bergab!)
Ich könnte ihn eventuell nächste Woche mit zu Müsing nehmen zum Pulver beschichten (für schnell Entschlossene)
Rahmen-Höhe 16" - Ich bin 172cm groß - als Bergab-Rad können den aber auch viel Größere fahren (alles genauere steht ganz am Anfang von diesem Thread...)

Die Teile auf den Fotos kann ich natürlich wieder runter machen.
Hab auch noch ne passende Thompson Sattelstütze und ne rote Hope Sattelklemme.
Der Umwerfer ist ein LX und passt genau zum dünnen Sattelrohr.
Einfach PM oder mailen!




Die Suntour Rux 130mm Dirtgabel funktioniert auch noch (alte, unzerstörbare Marzocchi-Stahlfedertechnik mit offenem Ölbad halt.)
 
Zuletzt bearbeitet:

null-2wo

(+.*(@==(-.-")
Dabei seit
22. April 2011
Punkte für Reaktionen
19.922
Standort
zwischen 01 und 03
Hallo!

Braucht jemand einen OnOne 456 Summer Season Rahmen?
Genau den wegen dem ich damals diesen Thread erstellt habe.

Eigentlich wollte ich ihn behalten, weil viele gute Erinnerungen daran hängen - aber er steht jetzt schon seit fast vier Jahren im Keller rum - und dafür ist er viel zu schade.

Das Summer Season hat nen extra flachen Lenkwinkel und das Oberrohr ist robuster als beim "normalen" 456. Gabeln gehen 120mm - 160mm Federweg.

Der Lack ist leider nicht mehr so schön.
Hinten und oben ist er etwas ausgebleicht und auch so hat er sehr viele Kratzer und fehlt stellenweise.
Trotzdem ist der Rahmen einfach unzerstörbar...
Ich könnte ihn eventuell nächste Woche mit zu Müsing nehmen zum Pulver beschichten (für schnell Entschlossene)
Rahmen-Höhe 16" - Ich bin 172cm groß - als Bergab-Rad können den aber auch viel Größere fahren (alles genauere steht ganz am Anfang von diesem Thread...)

Die Teile auf den Fotos kann ich natürlich wieder runter machen.
Hab auch noch ne passende Thompson Sattelstütze und ne rote Hope Sattelklemme.
Der Umwerfer ist ein LX und passt genau zum dünnen Sattelrohr.
Einfach PM oder mailen!




Die Suntour Rux 130mm Dirtgabel funktioniert auch noch (alte Marzocchi-Stahlfedertechnik halt.)
@AK47 ?
 
Oben