Zeigt her eure PYGAs

Dabei seit
1. Juli 2012
Punkte Reaktionen
6
Ort
Linz, Austria
@Lord Shadow Die untere ISCG Aufnahme hat einen kleinen Riss bekommen. Ich wäre den Rahmen auch weiter gefahren da es nicht so wild aussah. Hab mich aber mal prophylaktisch bei Bernhard von everyday26 erkundigt was er davon hält und dann hab ich gleich nen Hauptrahmen bekommen. So war das.🙂
 
Dabei seit
23. Mai 2001
Punkte Reaktionen
57
Ort
Bonn
Hi, ich habe in Hyrax, das ich regelmäßig mit 160/154mm Fahre also Fast ein Slakline ;)

Was möchtest du denn wissen?
 
Dabei seit
20. September 2003
Punkte Reaktionen
333
Ort
Vulkaneifel
Den @Hodenschmerz hatte ich schon erfolgreich kontaktiert und er hat mir dankenswerterweise schon ordentlich weitergeholfen. Mir ging es um Verarbeitungsqualität, Gesamteindruck, fehlende Informationen bzgl. Geometrie auf der Homepage usw. . Ich liebäugel mit dem aktuellen Alumodell. Leider findet man (bzw. ich) zu dem Rad nicht so arg viel. Ich finde es aber ganz interessant und deswegen steht es auf meiner Liste. Möchte mal was außerhalb long, low, slack ausprobieren. Kommt aber eh erst im Winter in Frage.
 
Dabei seit
20. September 2003
Punkte Reaktionen
333
Ort
Vulkaneifel
Unterscheiden sich Hyrax und Slakline eigentlich irgendwie im Rahmen oder ist es lediglich der Dämpferhub?
Irgendwie irritieren mich die Geometrietabellen der beiden Räder. Die sind was Reach und Oberrohrlänge angeht einfach zu ähnlich. Bei Pyga US sind es nochmal andere Werte für den Reach. Ich hatte Pyga mal angeschrieben, aber bisher keine Antwort bekommen.
 
Oben