Banshee Rune v2 - Sammelthread

Seebl

Hochdisqualifiziert
Dabei seit
8. August 2012
Punkte für Reaktionen
567
Standort
Würzburg
Hatte ich auch probiert. - Selbst mit komplett zugespacerter Positivkammer sackte mir der Hinterbau zu sehr durch.
Rein theoretisch - bei ähnlichem Volumen der Positivkammer - sollte die Progression größer sein, durch den erhöhten Luftdruck. Die Mitte sollte mit größerer Negativkammer mehr Gegendruck haben.
Ich habe aber auch mit komplett gefüllter Negativkammer beim DA mehr Luftdruck als mit SV-Kammer gebraucht. Also wird das Volumen noch etwas größer sein, vermute ich. Vielleicht ist es bei der Positivkammer auch so.

@jim_morrison
Das sollte auch deine gewünschten Infos erhalten. Sonst suche Mal ganz allgemein nach Infos zur DA-Kammer. Das sollte detailreicher beschrieben sein, an anderer Stelle.
Maximal sind im DA meine ich 7 Bänder in der Positivkammer machbar, mit etwas Nachdruck auch 8.
 

jim_morrison

Proudly ridin' a Banshee Rune
Dabei seit
7. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
458
Standort
Graubünden (CH)
Rein theoretisch - bei ähnlichem Volumen der Positivkammer - sollte die Progression größer sein, durch den erhöhten Luftdruck. Die Mitte sollte mit größerer Negativkammer mehr Gegendruck haben.
Ich habe aber auch mit komplett gefüllter Negativkammer beim DA mehr Luftdruck als mit SV-Kammer gebraucht. Also wird das Volumen noch etwas größer sein, vermute ich. Vielleicht ist es bei der Positivkammer auch so.

@jim_morrison
Das sollte auch deine gewünschten Infos erhalten. Sonst suche Mal ganz allgemein nach Infos zur DA-Kammer. Das sollte detailreicher beschrieben sein, an anderer Stelle.
Maximal sind im DA meine ich 7 Bänder in der Positivkammer machbar, mit etwas Nachdruck auch 8.
Danke für die Infos. Habs leider erst jetzt gesehen, dass du den Beitrag noch editiert hast. Werde mal suchen. Danke vielmals
 

jim_morrison

Proudly ridin' a Banshee Rune
Dabei seit
7. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
458
Standort
Graubünden (CH)
Hallo
Da ich aus irgendwelchen Gründen auf der Banshee Seite die Manuals nicht runterladen kann, kann mir jemand sagen, mit welchem Drehmoment die beiden Dämpferschrauben angezogen werden müssen?
Gruss und danke
 

jim_morrison

Proudly ridin' a Banshee Rune
Dabei seit
7. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
458
Standort
Graubünden (CH)
Kann mir ev. per Zufall jemand von euch die Bolzendurchmesser der beiden Dämpferschrauben angeben? Wäre sehr nett.. Gruss Jim

Edit: habs gefunden :)
 
Zuletzt bearbeitet:

jim_morrison

Proudly ridin' a Banshee Rune
Dabei seit
7. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
458
Standort
Graubünden (CH)
Hallo Leute, habe mal wieder eine Dämpferfrage. Dieses Mal geht es um den Cane Creek DB Air CS. Würdet ihr diesen eher mit der normalen Luftkammer oder mit der XV Luftkammer montieren? Sorry für die ewige Fragerei, aber ihr seid mir eine grosse Hilfe. :)
Gruss
 
Dabei seit
23. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
84
Hallo Leute, habe mal wieder eine Dämpferfrage. Dieses Mal geht es um den Cane Creek DB Air CS. Würdet ihr diesen eher mit der normalen Luftkammer oder mit der XV Luftkammer montieren? Sorry für die ewige Fragerei, aber ihr seid mir eine grosse Hilfe. :)
Gruss
ohne XV ... sonst musst du das Ding nur zuspacern ... bin nach dem Float X letztendlich mit dem DVO Topaz zufrieden geworden btw ...
 
Dabei seit
19. September 2007
Punkte für Reaktionen
56
Servus,
hat von euch zufällig auch einer das Rune in "raw" und Probleme mit dem Klarlack?
Mein Rad ist nun ziemlich genau ein Jahr alt, und gefühlt platz der Klarlack bei jedem Steinkontakt sofort ab. Klar, auf der Unterseite vom Hinterbau ist damit schon irgendwie zu rechnen, aber oben an der Dämpferaufnahme? :confused:
Generell ist der Lack mittlerweile ziemlich "picklich".
Auch die Decals werden sehr leicht beschädigt. Zum Beispiel im Bereich des Oberrohres unter Kniekontakt. Steinschutzfolie wieder Abziehen ist auch gar nicht möglich ohne die Decals komplett mit zu entfernen. Dabei sind die ja nicht einfach nur aufgeklebt sondern überlackiert(?).

Ich hatte vor dem Rune andere Räder anderer Hersteller die nach jeweils 4 Jahren deutlich weniger Steinschlag aufgewiesen haben.

Ist das bei euch auch so oder habe ich irgendwie Pech gehabt?
Es trübt schon ein wenig die Freude am "neuen" Rad, dass die Optik so schnell abnimmt. :(


913956
913958
 
Dabei seit
4. April 2017
Punkte für Reaktionen
9
Ich habe das Rune auch in Raaaw mit Klarlack.
Meiner zeigt nicht solche Spuren, obwohl von 2013.
Vielleicht gibt es bei dir einfach besonders fiese Steinchen xD
 
Dabei seit
5. März 2014
Punkte für Reaktionen
265
Standort
Landshut
Unterschied bei der älteren und neueren Raw Rahmen ( ab 2018 ) ist, dass bei den neueren Modellen der Klarlack abgetönt ist ( tinted raw ). Dadurch kommen Lackplatzer beim "neuen" raw stärker zur Geltung.
Die Schutzfolien sind Fluch und Segen zu gleich: Der Kleber greift mit der Zeit den Klarlack an, wodurch dieser dann an der Folie zu haften beginnt. Im KFZ Bereich ist das leider auch oft der Fall. Ich bin ehrlich gesagt nicht wirklich Freund dieser Folien
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. September 2007
Punkte für Reaktionen
56
Da muss ich die Schutzfolie aber mal in Schutz nehmen; Der Aufkleber hat sich nach ca. 3 Sekunden schon gelöst (wollte bei der Montage noch mal korrigieren), nicht nach längerer Zeit und dort wo Folie ist ist auch der Lack noch existent.:daumen:

Sind die Decal auf oder unter dem Lack?
Es fühlt sich so an, als wären sie überlackiert, dagegen sprich allerdings die sehr schnelle Beschädigung (ich meine jetzt ohne Einwirkung einer Folie).

Vielleicht muss ich nächstes Jahr dann schon überlegen den Rahmen blank strahlen zu lassen oder so. :confused:
 
Dabei seit
5. März 2014
Punkte für Reaktionen
265
Standort
Landshut
Ja, die Decals sind bei den raw Rahmen überlackiert, es ist aber nur eine sehr dünne Schicht.
Problematisch mit der Garantie wirds bei einer neuen Pulverbeschichtung, da der Rahmen dann in den Ofen muss. Da kann sich der Hersteller nicht dagegen absichern, wie hoch die Temperatur ist und ob diese dann die Hitzebehandlung, die jeder 7005er Alu Rahmen durchmachen muss, beeinträchtigt.
Bleibt der Rahmen aber raw, so dürfte das die Garantie nicht beeinträchtigen.
 
Dabei seit
12. April 2011
Punkte für Reaktionen
146
Standort
Schwäbisches Outback
Möchte gerne Mal einen anderen Dämpfer in meinem 2016er Rune V2 ausprobieren. Cane Creek, Marzocchi oder Manitou. Welchen haltet ihr für die beste Alternative? Vielleicht hat ja auch hier jemand gerade einen Dämpfer, der er gerne abgeben würde.
 
Oben