Bike der Woche: Specialized Status Mullet von IBC-User Gluggerla416

SEB92

Fahrradfahrer
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
2.307
Standort
Waldkirch

Yeti666

Shit happens
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
3.689
Standort
Am dunklen Walde
Bei Fox das teuerste bestellt ist schon highened, nix besonderes aber schon die beste Ausführung und an Performance nur von wenig zu überbieten, wenn überhaupt. Individuell ist es halt nicht, trotzdem schickes Rad, könnte so um Laden stehen, man denkt : OK schick..Mund geht weiter was nicht Mal böse gemeint ist.
Ist schon klar, die Rede ist aber von "Absolut High End", was sich eben nicht auf einen Hersteller bezieht!
Da würde ich einen Push Elvensix, Intend Gabel, CK-Naben+Steuersatz ,Trickstuff Bremse usw. sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. März 2015
Punkte für Reaktionen
896
Standort
Malmsheim
Die gibt es nicht?

Was ist das?

Etwas, was überhaupt keinen Sinn macht.
" Beim OT-SP41 ist die äußere Hülle auf der gesamten Länge mit einem speziellen Silikonschmierstoff vorgeschmiert, um schnelle, präzise Schaltvorgänge zu ermöglichen. "
Die äußerste Hülle zu schmieren macht überhaupt keinen Sinn denn das ist ja schließlich die Anbindung zum Rad.
 

Trail Surfer

Still.Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
10.576
Standort
Köwi
hab ich aber verbaut, auf der Rechnung steht Shimano schaltzug polymer dura ace/xtr
Dann wohl Sonderanfertigung für dich
Ich weiß nicht was witziger ist, das man einem Schaltzug bzw der Hülle so viel Bedeutung zusoeuchtbsie extra zu erwähnen oder das es Leute gibt die danach suchen ob es das Modell überhaupt gibt
Sehr gut, erst Blödsinn schreiben und dann Mimimi...
🤣🤣
 

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
2.189
Standort
Zürich
Bei Fox das teuerste bestellt ist schon highened, nix besonderes aber schon die beste Ausführung und an Performance nur von wenig zu überbieten, wenn überhaupt. Individuell ist es halt nicht, trotzdem schickes Rad, könnte so um Laden stehen, man denkt : OK schick..Mund geht weiter was nicht Mal böse gemeint ist.
spätestens bei der zugstufe ist fox eher unterer durchschnitt bei dem aktuellen lineup, sehr enttäuschend für den preis... wenigstens können sie druckstufe inziwschen... in 2 jahren teste ich dann mal wieder... evtl. haben sies dann nach 2 dekaden endlich fertig gebracht ne gabel zu bauen die dem preis entspricht...
 
Dabei seit
29. März 2020
Punkte für Reaktionen
2
Bloß nix anderes wie fox reinbauen... Jaja. Ansonsten völliger standard build. Lässt mich absolut kalt.... Liegt an mir schätz ich^^
 

Tyrolens

eBiker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
6.728
Standort
Hottentottenstaat
Das waren zwei clicks, bis ich das raus hatte.
Und interessant ist das insofern, als mir letztens tatsächlich der Schaltzug für die Sattelstütze in der Zughülle angefroren ist. Der Grund war dann aber, dass ich den Zug mit dem Fett von Motorex geschmiert hatte und der Kälte nicht mag. War das letzte mal, dass ich dickes Fett für irgendwas verwendet habe. Beim MTB funktioniert das einfach nicht. Ich kann nach wie vor auch nicht verstehen, wie man PM600 empfehlen kann.
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
2.316
Standort
Draußen
Ich hab nicht danach recherchiert 😆
Aber andere bzw. mich blöd anmachen......
Dabei wollte ich nur informativ dazu beitragen wie die Produktbezeichnung lautet.
Außerdem bringen die Züge meiner Meinung nach wirklich was und
haben somit ein besseres Preis-Leistungsverhältnis als ein hochwertigerer Schalter.

Ist mir aber auch egal wer an welcher Kordel zieht.

Außerdem hab ich die Rechnung dazu grade hier liegen, weil den Verkauf meines bikes vorbereite....also nix mit Rausgesuche......sollte Dir aber auch egal sein wenn andere sich hier Mühe geben, hilfreiche Beiträge zu liefern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. März 2020
Punkte für Reaktionen
34
Viel Interessanter als high end oder nicht ist doch ob es sich lohnt das Bike zu kaufen. Habe es mir jetzt schon 2 Mal angeguckt irgendwie hat das was 🤣
 

mlb

SlowMo
Dabei seit
30. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Ma²
Viel Interessanter als high end oder nicht ist doch ob es sich lohnt das Bike zu kaufen. Habe es mir jetzt schon 2 Mal angeguckt irgendwie hat das was 🤣
Ich finde JA! Das Teil macht echt Laune.
allerdings habe ich den originalen DPX2 durch einen Float X2 ersetzt. Nicht das der DPX nix taugt, aber bei meinem Gewicht habe ich, mit den doch recht begrenzten Einstellmöglichkeiten, kein für mich passendes Setup hinbekommen.
 
Dabei seit
15. März 2020
Punkte für Reaktionen
34
Ich finde JA! Das Teil macht echt Laune.
allerdings habe ich den originalen DPX2 durch einen Float X2 ersetzt. Nicht das der DPX nix taugt, aber bei meinem Gewicht habe ich, mit den doch recht begrenzten Einstellmöglichkeiten, kein für mich passendes Setup hinbekommen.
Ich muss halt hier in meiner gegend viel Berg auf fahren wenn ich nicht im Bikepark bin .
das macht mir bisschen Angst. Und die sehr kurze Kettenstrebe ist vom Fahrgefühl schon sehr anders ich Frage mich ob man sich da dran gewöhnt.
 

mlb

SlowMo
Dabei seit
30. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Ma²
Ich muss halt hier in meiner gegend viel Berg auf fahren wenn ich nicht im Bikepark bin .
das macht mir bisschen Angst. Und die sehr kurze Kettenstrebe ist vom Fahrgefühl schon sehr anders ich Frage mich ob man sich da dran gewöhnt.
Bergauf geht es eigentlich ganz gut, der sitzwinkel ist schön steil. Und wenn der 3pos Hebel am Dpx Dämpfer zu ist, wippt da überhaupt nichts.
Die kurzen Kettenstreben sind halt Geschmacksache. Ich habe damit keine Probleme und finde es auch nicht unharmonisch. Hört man ja oft von Rädern mit langer, flacher Front und kurzen KS. Bei Mullet bikes scheint es zu funktionieren.
 
Oben