Cannondale F400 - Umgestaltung

Dabei seit
16. Juli 2006
Punkte Reaktionen
91
Hi miles, danke auch Dir!

Dann schätze ich, wird es wie du sagtest, eher an den Endkappen liegen. Züge und Hüllen sind von Jagwire. Die Griffe haben sich schon vor dem Sturz angefangen aufzulösen. Die vorgeschlagenen Procraft Griffe schauen auch nicht verkehrt aus. Vllt probiere ich diese mal.

Achso: außerdem bin ich am WE mit neuen Belägen SwissStop GHP2 grün gefahren. Sind leider kein Stück besser, als die alten (von XLC?). Die GHP2 sind nur leicht grünlich, nicht richtig grün, wie es abgebildet war. Das ist dann der minderwertuge Nachfolger der echten grünen, oder ? Schade. Gedanklich verdrängen ein Satz Maguras so langsam die VBrakes.
 
Dabei seit
16. Juli 2006
Punkte Reaktionen
91
Hi zusammen,

das Bike steht zum Verkauf, da es durch zwei andere verdrängt wurde und seitdem nicht mehr gefahren wird.

Gedanklich verdrängen ein Satz Maguras so langsam die VBrakes.

--> das habe ich noch umgesetzt. Zusätzlich läuft das Rad jetzt auf Mavic 121 SUP Ceramic Felgen.
Gängige Verschleißteile (Kette, Kassette, Züge, Bremsen, Reifen etc. und viele Andere: Flite Sattel, Steuersatz etc.) sind maximal 12 Touren gefahren worden. Das Bike ist also in sehr gutem Zustand.

Mängel:

- Griffe müssen getauscht werden

Preisvorstellung VB: 499€.

Gruss,
Benny
 
Oben