Carbonda FM 936 Erfahrungsaustausch

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte Reaktionen
662
Ort
Köllefornia
Hat jemand inzwischen eigentlich einen Dämpfer mit 45mm Hub beim FM936 in der Gr.L verbaut ?
Würde mich Interessieren ob es sich ausgeht !?
Unter Vorbehalt, da ich mich nur auf die Aussagen hier und auf die Chinertown Threads beziehen kann:
Nein. Ein 165x45 Dämpfer passt nicht bzw. nur in den Ican S3, da dort der Hinterbau und Umlenkwippe etwas anders konstruiert sind = Horstlink 4-Gelenker statt Flexstays.
In den FM936 gehen maximal 165x42,5 Dämpfer.
 

tonzone

Lieber auf- wie erbrechen!
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
999
Ort
Dornbirn
Dann hast ja mal vielleicht ein paar interessante Tipps für uns da unten. War bisher mit Gravity Richtung unterwegs. Also so 13km Runden mit 800 Höhen- und Tiefenmetern, verteilt auf zwei Trails, ist die Feierabendrunde.
Unsere Feierabend-Runden sind 900 - 1200 Hm, eher weniger Trails (bzw. die eher wenigen vorhandenen nimmt man mit), mehr bollige, steile Forstwege. Fast immer über 30 Km. Die "richtigen" Runden sind dann die im Montafon, Walsertal, Paznaun oder Lichtenstein und Schweiz, ist ja alles quasi vor der Haustür. Wie grad am Sonntag... 2.300 Hm (Oberzalim-Hütte, das ist über Brand bzw. unter der Schesaplana).


Die AXS ist wirklich ein schönes Spielzeug. Gerade am Enduro, Gegenanstieg ein Klick 3 Gänge, nach der Kuppe das gleiche Spiel runter 😍
Wobei die GX am HT auch super sauber funktioniert.
Das glaube ich schon mit der AXS. Aber ich würde immer wieder in eine "leere-Batterie-Situation" reinlaufen, das sehe ich gut am Handy. Das Teil mag ich so überhaupt nicht, dass ich es - obwohl (Klein-) Unternehmer - so gut wie niemals dabei habe (beim Biken schon gar nicht). Und es ist auch meist leer, was mir wieder Recht ist, muss ich´s nicht nehmen ;). Und so ginge es mir bei der AXS mit der Laderei. Fahre an allen Bikes XX1, das funktioniert so cremig, habe äusserst selten das Gefühl, dass ich es noch besser brauche. Für die AXS bräuchte ich einen Servicemann, der mir den Kram ladet... nur, der SM bin ich ja selbst ;), betreue nicht wenige Radl-Piloten und -Pilotinnen (letztere natürlich viel lieber).
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.428
Ort
Allgäu
BC hatte eben 120er SID ULT in black lieferbar…
Gestern geschaut, war aber bereits nichts mehr. Trotzdem Danke.

Aso, ja.
Bestellt habe ich bereits vor 6 Wochen, da wurde August als Liefertermin vom Importeur angegeben.
Ich hatte bisher Glück, Danke netter User und paar Telefonaten. Alles innerhalb von keinen 4 Wochen bisher, eher sogar 2-3 Wochen. Nur die Dropper ist die einzige Unbekannte.
Dafür hab ich jetzt mehrere Bestellungen laufen wo ich was bekomme. Mal sehen.

lasst ihr alle die Rahmen in China lackieren oder hierzulande?
Hab es dort auch so bestellt. Hier hätte ich 30€ mehr bezahlt, dafür Rahmen zerlegen müssen, anschleifen etc. Hab gerade heute bezahlt, 62€ die einfarbige Lackierung.
Unsere Feierabend-Runden sind 900 - 1200 Hm, eher weniger Trails (bzw. die eher wenigen vorhandenen nimmt man mit), mehr bollige, steile Forstwege. Fast immer über 30 Km. Die "richtigen" Runden sind dann die im Montafon, Walsertal, Paznaun oder Lichtenstein und Schweiz, ist ja alles quasi vor der Haustür. Wie grad am Sonntag... 2.300 Hm (Oberzalim-Hütte, das ist über Brand bzw. unter der Schesaplana).
Kling gut. Ich hab erst durch mein Trail-HT das Allgäu überhaupt entdeckt. Denke wird sich jetzt noch mal etwas ändern.

Das glaube ich schon mit der AXS. Aber ich würde immer wieder in eine "leere-Batterie-Situation" reinlaufen, das sehe ich gut am Handy.
Hab sie jetzt 1x geladen. Die Kilometer waren es nicht, aber vermutlich 4 Std auf dem Kupplungsträger die dazu kommen und alles mögliche basteln am Bike.
Hab anfänglich noch den Akku raus vor der Fahrt, zwischenzeitlich nehme ich ihn nicht raus wegen 30min hin und 30min zurück mit dem Auto.
Die Panik war da als ich auf der Toru das rote Blinken gesehen habe, aber laut einigen Infos hier, blinkt die bereits bei ca. 20% Akku. Also entspannt bleiben.


So dann mal noch weitere Teile jetzt bestellen.
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
183
Ort
Rockenhausen
So aus reiner Neugier, wie habt ihr euren Rahmen den bezahlt ?

Ich hab nur die möglichkeit bekommen ihn mit Paypal zu zahlen und da wollen die nochmal 45$ Gebühren zusätzlich habe.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.428
Ort
Allgäu
So aus reiner Neugier, wie habt ihr euren Rahmen den bezahlt ?

Ich hab nur die möglichkeit bekommen ihn mit Paypal zu zahlen und da wollen die nochmal 45$ Gebühren zusätzlich habe.
Eins mit Kreditkarte über Ali und eins mit PayPal über Adam.

Falls jemand einen Tipp für eine OneUp 120 hat on 31.6, gerne am mich. BC hat mir 20.September geschrieben. Meine 150 noch kein Termin.

Edit: 120 gefunden und bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
183
Ort
Rockenhausen
OK danke euch, PP Friends hat er mir auch angeboten war mir da aber nicht so sicher ob ich so einen Betrag ohne Absicherung einfach verschicken will.
 

Reddi

leben und leben lassen!
Dabei seit
18. Februar 2008
Punkte Reaktionen
763
Ort
Ilmenau
Moin, bin mal gespannt ob mir das Schwarmwissen weiter helfen kann.
Mein Hinterbau knarrt bei Federbewegungen. Gestern war das so laut, dass ich beim Wurzeltrail um den Badesee keine Klingel brauchte...
Ich habe das Bike jetzt mit ausgehängtem Dämpfer am Montageständer und wenn ich den Hinterbau bewege, knarrt es im Bereich der linken Kettenstrebe.
Drehpunkte sind alle mit Drehmoment angezogen. Die Achse überm Tretlager ist gekürzt.
Keine Risse o.ä. zu erkennen.

Hat jemand eine Eingebung?
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte Reaktionen
4.366
Ort
Pfälzerwald
ein Lager nach dem anderen lockern und jedesmal wieder testen
ändert sich das Geräusch oder ist dann weg, dieses Lager genauer betrachten
 

tonzone

Lieber auf- wie erbrechen!
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
999
Ort
Dornbirn
Moin, bin mal gespannt ob mir das Schwarmwissen weiter helfen kann.
Mein Hinterbau knarrt bei Federbewegungen. Gestern war das so laut, dass ich beim Wurzeltrail um den Badesee keine Klingel brauchte...
Ich habe das Bike jetzt mit ausgehängtem Dämpfer am Montageständer und wenn ich den Hinterbau bewege, knarrt es im Bereich der linken Kettenstrebe.
Drehpunkte sind alle mit Drehmoment angezogen. Die Achse überm Tretlager ist gekürzt.
Keine Risse o.ä. zu erkennen.

Hat jemand eine Eingebung?
Hast Du das Hinterrad hierfür rausgenommen? Ich hatte bei meiner 2. Probefahrt ein massives Knarzen hinten, habe eine Weile gesucht, es stellte sich aber heraus, dass es sich wie beim Spark verhält: die Aluminium Teile (wie auch Schaltauge), welche die Carbon-Ausfallenden umschliessen und nur mit einem Schräubchen fixiert sind, liegen furztrocken am Carbon... sie werden zwar natürlich mit der Achse mitgeklemmt, bewegen sich aber wohl ein bissl im Hundertstel-/Zehntelbereich mit und verursachen so Geräusche. Die Dinger einfach runternehmen und leicht einfetten. Ev. reicht auch ein kurzer Sprüh mit Teflonspray, das kriecht dann schon rein, reicht für einige Monate, bevor es wieder anfängt...
 

Reddi

leben und leben lassen!
Dabei seit
18. Februar 2008
Punkte Reaktionen
763
Ort
Ilmenau
Ja, das Knarzen ist mit demontiertem Hinterrad exakt gleich. Und ich meine, ich hätte die Teile demontiert und mit Fett wieder angeschraubt... aber das kontrolliere ich nachher.
 

tonzone

Lieber auf- wie erbrechen!
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
999
Ort
Dornbirn
Ja, das Knarzen ist mit demontiertem Hinterrad exakt gleich. Und ich meine, ich hätte die Teile demontiert und mit Fett wieder angeschraubt... aber das kontrolliere ich nachher.
Dann ist es das wohl eher nicht... hm. Wird wohl wirklich eines der Lager sein. So schnell sollte das eigentlich nicht gehen. Hab einen Mitfahrer in der Nähe, bei dessen Spark (das mit mehr Federweg, also nicht RC) schon nach 2 Wochen die unteren Lager ausgetauscht wurden, komm also auch dort vor.
So oder so - leider lästig!
 

Reddi

leben und leben lassen!
Dabei seit
18. Februar 2008
Punkte Reaktionen
763
Ort
Ilmenau
Sodele, die Lager sind alle gut :daumen: . Ich meinte auch, dass es eher weiter hinten knarzt. Ich hatte kurz die Bremsleitung in der Kettenstrebe, bzw. deren Ausgangsöffnung aus dieser, im Blick🧐.

Es war die hintere/obere Befestigungsschraube des Bremssattels:oops:. Ja genau, die an die man so gut 'ran kommt. Die war etwas gelockert - mit der Hand konnte der Bremssattel ein Bisschen seitlich verschoben werden. Und offenbar arbeitet der Hinterbau beim Einfedern auch am hinteren Teil der Kettenstreben, sodass sich hier die Bremssattelaufnahme ein Bisschen gegen den Bremssattel und seinen Adapter verschiebt. Kleine Ursache, große Wirkung.

Ich probiere jetzt mal aus, ob der Adapter von Intend passt und ob damit die Schrauben besser zugänglich werden. Das Ding ist zwar ar***teuer für so ein Bisschen Alu, aber ich habe am Wochenende zum ersten Mal einen Salto mit dem Bike geübt (und Kratzer in den Lack gemacht😭) und außerdem gestern einen Korb von einer sehr netten (und heißen) Dame erhalten💔... kurz, ich bin in Frustkauf-Laune. Und das ist dann wenigstens ein Frustkauf, der lieferbar ist.:lol:
 
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
857
Es ist immer wieder "lustig" zu sehen, was für Klamotten an einem Bock alles so für unliebsame Geräusche sorgen können. Bei mir "knirscht" momentan manchmal auch irgendwas im Wiegetritt. Ignoriere es noch gekonnt 8-)
 
Dabei seit
12. November 2012
Punkte Reaktionen
46
Ort
Jena
Sagt mal habt ihr alle von Wing ein Bild von euren Rahmen bekommen bevor Carbonda es verschickt hat oder war das immer auf anfrage?
Warte ja täglich auf ein Bild meines fertig lackierten Rahmens 😂
4 Wochen sollte es dauern diese sind jetzt vorüber und ich habe noch nichts weiter gehört
 
Dabei seit
30. April 2015
Punkte Reaktionen
695
Ort
El Medano
...ich hatte kurz gelesen ob wir alle ein Bild von Wing bekommen hätten vor Auslieferung... :-D, dann noch mal gelesen und entdeckt das da noch "vom Rahmen " stand. Irgendwer in einem Thread schrieb ja das Wing ganz apart aussehen solle, hab mich schon gefragt woher er das weiß und hatte daher vermutlich die Assoziation...
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.428
Ort
Allgäu
Hab gestern mal Adam geschrieben was er denkt wie lange es dauert. Hab mit 5 Wochen gesamt inklu Lackierung gerechnet bzw. gehofft.
Vermutlich sollte ich eher mit 6 Wochen + rechnen.

Beim S Rahmen sind es jetzt nur noch dir Laufräder und das Kettenblatt was fehlt.
 

Reddi

leben und leben lassen!
Dabei seit
18. Februar 2008
Punkte Reaktionen
763
Ort
Ilmenau
Mir hatte Adam (ich kriege natürlich keinen Kontakt zur aparten Verkäuferin:ka:) kein Bild geschickt. Das war mehr so, dass ich nach Weihnachten irgendwann mal nach dem Zwischenstand gefragt habe und als Antwort kam, dass der Rahmen längst versandt ist. Auf Nachfrage gabs dann sogar 'ne Tracking-Info.
 

tonzone

Lieber auf- wie erbrechen!
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
999
Ort
Dornbirn
Irgendwer in einem Thread schrieb ja das Wing ganz apart aussehen solle
Das war Colt ;).
Am meisten Kontakt hatte wohl Donner mit seinen 4 Rahmen... aber ob auch er ein Bild bekommen hat? Man weiss es nicht ;).
Wobei Colt ja auch schon einen oder mehrere Gravel-Rahmen bei Wing geordert hat, er ist absolut kein unbeschriebenes bei Carbonda...


ich habe am Wochenende zum ersten Mal einen Salto mit dem Bike geübt (und Kratzer in den Lack gemacht😭) und außerdem gestern einen Korb von einer sehr netten (und heißen) Dame erhalten💔...
Ersteres: hoff Du hast Dir nicht weh getan?! Wie passiert?
Letzteres: Details? ;). Spass. Deine Sache. Aber lass Dich nicht unterkriegen - es gibt noch jede Menge Mütter da draussen, die nette/heiße Töchter haben. Ansonsten halt Dich einfach an die netten, heißen und vor allen Dingen erfahrenen Mütter ;)
 

Reddi

leben und leben lassen!
Dabei seit
18. Februar 2008
Punkte Reaktionen
763
Ort
Ilmenau
Ersteres: hoff Du hast Dir nicht weh getan?! Wie passiert?
Doch, ich habe immer noch leichte Hüftschmerzen. Verrückterweise die Seite, auf die ich nicht gefallen bin. Die Seite mit der Landung (warum lande ich eigentlich immer auf der rechten Seite?) hat halt nen dicken blauen Fleck am Oberschenkel.
Wie passiert... ich habe keine Ahnung. Flacher S1-Trail um 'nen Stausee herum. Keine Menschenseele weit und breit. Kleines Wurzelfeld an einer Gabelung. Etwas langsamer gemacht, um zu überlegen welche Seite ich nehme. Und plötzlich drehte sich alles. Man muss aber dazu sagen, dass ich schon die ganze Tour extrem unkonzentriert war.
Letzteres: Details? ;).
Dating-Plattform, paar Tage lang geschrieben (nicht jugendfrei), Treffen verabredet und Doppelzimmer gebucht... plötzlich meint sie, sie datet auch schon nen anderen und will nicht zweigleisig fahren. Okay, nachvollziehbar... aber hätte ihr echt auch früher einfallen können.
Ansonsten halt Dich einfach an die netten, heißen und vor allen Dingen erfahrenen Mütter
Wenn Mutter, dann durch meinen Beitrag.
 
Oben