Carbonda Gravel-Carbonrahmen aus China

Anzeige

Re: Carbonda Gravel-Carbonrahmen aus China
SRAM liefert doch die benötigten Schrauben mit. Zumindest bei der Force waren sie dabei.
Anscheinend hängt das auch vom Rahmen ab und verwendeten Adaptern ab? :ka:
Gibt ja die unterschiedlichsten Längen. Ich blick jedenfalls nicht durch.


1705784712941.png
 
Die Aufnahmen am Rahmen bzw. der Gabel sollten genormt sein.
Ich vermute mal, dass die vielen verfügbaren Längen da sind, weil es verschiedene Adapter, abhängig vom Scheibendurchmesser, gibt.
? Nein. Vermuten ist nicht hilfreich an solchen Stellen.

Da man hinten durch den Rahmen schraubt, entscheidet die Dicke der Strebe über die benötigte Schraube. Meistens passt die gleiche Länge, weshalb zB bei Shimano eine Länge beigelegt ist. Wie das bei Sram ist, da enthalte ich mich.

Der Adapter für hinten wird zum Sattel übrigens noch mal separat verschraubt. Hat rein gar nichts mit dem Problem zu tun.
 
So, jetzt hab ich meinen 707er Rahmen auch geordert.

Fürs Zusammensuchen der Teile hätte ich eine Frage zur Montage von Flatmountbremsen.

Gruppe wird wohl statt 2x mechanisch wie geplant eine Sram Apex AXS, dafür bräuchte ich die Schraubenlänge.

Ich habe hier zwar schon einige Diskussionen gefunden, die bezogen sich allerdings auf Adapter für 180er Scheiben und Shimano.

Für die Apex AXS habe ich das Diagramm auf Seite 9 der verlinkten Sram Dokumention gefunden, werde aber nicht richtig schlau daraus.

https://www.sram.com/globalassets/d...-mounting-specifications-for-road-and-mtb.pdf

Nur welche Schraubenlänge brauch ich jetzt wenn ich am Carbonda 707 vorne und hinten 160er Scheiben verbauen möchte?
37mm am 707 hinten
 
Hallo Zusammen, ich suche eine Carbonda CFO606 Gabel. Hat jemand vielleicht seine Gabel geupgradet und möchte seine alte verkaufen? Oder bestellt jemand in der nächsten Zeit einen Rahmen und würde mir eine mitbestellen? Würde mich natürlich dann an den Versandkosten beteiligen. Gerne melden per PN.
 
Hallo Zusammen, ich suche eine Carbonda CFO606 Gabel. Hat jemand vielleicht seine Gabel geupgradet und möchte seine alte verkaufen? Oder bestellt jemand in der nächsten Zeit einen Rahmen und würde mir eine mitbestellen? Würde mich natürlich dann an den Versandkosten beteiligen. Gerne melden per PN.
Welchen Zeitrahmen hast Du im Sinn, wenn Du "in der nächsten Zeit" schreibst...?
 
Zwei schnelle Fragen in die Runde die bei einem Arbeitskollegen von mir gerade aufgetaucht sind:

1. Wo liegt das 707 aktuell überhaupt preislich?
2. Hat jemand Erfahrungen mit Anhängerbetrieb beim 707?
 
Zwei schnelle Fragen in die Runde die bei einem Arbeitskollegen von mir gerade aufgetaucht sind:

1. Wo liegt das 707 aktuell überhaupt preislich?
2. Hat jemand Erfahrungen mit Anhängerbetrieb beim 707?
Item description quantity unit price(usd) Amount(usd)
1 CFR707-size ? -BSA-68 finish frame,internal routing fork-12mm with mounts, seatpost ,clamp ( UDH) 1 495
2 Painting cost :RAL 7031 & RAL 9005 ,All glossy 1 95
3 F&R axle 1 26
4 headset ( C3) 1 15
5 extra rear derailleur hangers( included with the accessories) 1 0 0
6 shipping cost for frame set (15-35 days,tax free ) 1 195

10.1., usd
 
Zuletzt bearbeitet:
2. Hat jemand Erfahrungen mit Anhängerbetrieb beim 707?
Davon würde ich abraten, Stichwort anisotropes Material.

Ich kenne eine Handvoll Leute, die es mit einem Carbonrahmen (kein Carbonda) gelegentlich praktizieren (da aber auch nur Asphalt und kein Gravel) und keine Probleme haben.
Wenn man sich mit Carbon und dem Aufbau von Carbonrahmen befasst, kann es aber nur eine Antwort geben, gerade wenn ein Kind hinten drin sitzt. Murphy's Law und so...
 
Zuletzt bearbeitet:
Gestern mit dem 696er mal wieder etwas ausgeholt und dem Nebel entfleucht...
Mit den alten vom MTB übernommenen Nextie-Felgen hat das Baby jetzt exakt 7,6 Kg. Fährt sich jetzt spürbar härter als vorher mit den XR 361er-Felgen. Aufwärts aber sehr spritzig und direkt, konnte auf der Straße spielend mit jedem Rennradler mithalten.
 

Anhänge

  • IMG_2442.JPG
    IMG_2442.JPG
    504,3 KB · Aufrufe: 218
  • IMG_2446.JPG
    IMG_2446.JPG
    514,8 KB · Aufrufe: 216
Trackingnummer von Wing kam diesen Dienstag, heute kam auch eine Email von DPD mit der Trackingnummer. Bei der Seite von Carbonda ist noch kein Status zu sehen...

Die DPD Nummer ist wohl kein Indikator für die baldige Lieferung nehm ich an?
 
Trackingnummer von Wing kam diesen Dienstag, heute kam auch eine Email von DPD mit der Trackingnummer. Bei der Seite von Carbonda ist noch kein Status zu sehen...

Die DPD Nummer ist wohl kein Indikator für die baldige Lieferung nehm ich an?
Bei mir kam der Rahmen damals zwei Tage nachdem er Belgien angekommen und an DPD übergeben war, an.
 
Zurück
Oben Unten