Eure Propain Hugene on Tour/Trail

Dabei seit
9. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
51
Ort
83131
Hugene an der Panzersperre und Plamort Ausichtsfels in Nauders/Reschensee??
IMG_20200901_150145.jpg
IMG_20200901_152001_1.jpg
 

Grz

Dabei seit
6. Februar 2021
Punkte Reaktionen
19
Super coole Fotos!!
Hat jemand vielleicht Hugene in schwarz mit gelben Decals?
Würde mich interessieren wie die Kombi in der Natur aussieht - habe noch 2 Monate bis meins (hoffentlich rechtzeitig) kommt. Leider sind die neuen glänzend schwarz - aber nehme was es halt gibt :)
 
Dabei seit
18. Mai 2015
Punkte Reaktionen
11
Hat propaine jährlich unterschiedliche Farben? Das Neon-Gelb (lime) sieht ja geil aus aber 2021 leider nicht zu bekommen... Bin eigentlich HT Trek Fahrer aber schaue mal über Tellerrand da ich nen Fully kaufen will. Bevor ich kopflos nen Fuel Ex 9.x kaufe deshalb mal bissl hier im Forum umschauen.
 
Dabei seit
5. Februar 2009
Punkte Reaktionen
40
Ort
Ibbenbüren
LandschaftsAnhang anzeigen 1239989aufnahme 8-)
noch voraussichtlich 4 Wochen warten bis das neue Hugene Frameset kommt, dann geht der Rahmen in den Bikemarkt :)
Meinst du denn, dass sich das lohnt? Welches Specs brauchst du denn, sodass du den "alten" Rahmen austauscht? Bist du den neuen Rahmen im Vergleich bereits gefahren zur Probe?
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte Reaktionen
722
Ort
im Schwäbisch-Fränkischem Walde/ do bene dohoim
Meinst du denn, dass sich das lohnt? Welches Specs brauchst du denn, sodass du den "alten" Rahmen austauscht? Bist du den neuen Rahmen im Vergleich bereits gefahren zur Probe?
das neue Hugene hat beinahe die gleichen Geodaten wie mein Alutech Cheaptrick HT ,auf dem fühl ich mich wohler, besser wie auf dem Hugene.
Natürlich bin ich das neue Hugene noch nicht Probe gefahren, als alter Hase kenn ich mich ganz gut mit den Geo's aus, so dass ich daraus schließen kann dass es noch besser geht (gehen sollte ) wie das "alte" .
Ob es sich lohnt kann ich dir in ein paar Monaten beantworten, sollte es nicht so sein gebe ich das auch zu, fällt mir nix aus der Krone.
 
Dabei seit
18. Mai 2015
Punkte Reaktionen
11
Was meinst du mit sehn ?
Frage wenn du fragen dazu hast, beantworte ich dir gerne.. ;)
Wichtigste welche Rahmengröße? Wieviel Gesamtkilometer? Welche Farbe? Zustand vom Rahmen? Nutzung im Bikepark, Nutzung schwierige Trials,mittlere, leichte, etc. (in etwa prozentual oder in km)
Was ist außer Rahmen noch dabei? Dämpfer hinten, etc.? Was ging ansich am Bike aber auch Rahmen defekt und musste repariert werden, was wurde verändert am Rad und von wem (Eigentümer oder Fachwerkstatt?)

Das wäre erstmal alles 🤘

Gruß Matthias
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte Reaktionen
722
Ort
im Schwäbisch-Fränkischem Walde/ do bene dohoim
Ganz schön viel auf einmal :)
Gr. M
Km z.Z. 1500
Silber (Bilder in meinem Fotoalbum a gugga )
Zustand, kleine Gebrauchspuren, kein Bikepark, 🤔was sind schwierige Trails,nix verblocktes auf jedenfall.
Nur Rahmen+Dämpfer (Tuning von symion ) +Steckachse hi. Steuersatz, Saklemme.
Defekt war bis heute gar nix.
Sorglos Bike.
 
Dabei seit
3. Februar 2006
Punkte Reaktionen
492
Ort
Pfalz
Hugene AlpX Tag3
Schneebergjoch - Moos - Pfelders - Eisjöchl (~2.900 Hm) - Eishöfe - Naturns
Die 1000 Hm schieben zum Eisjöchl sollte sich genau vorher überlegen.. echt hart
Im Bild : Hugene auf dem Eisjöchl mit Blick zum Neubau der Stettiner Hütte
 

Anhänge

  • 20210719_171747.jpg
    20210719_171747.jpg
    401,2 KB · Aufrufe: 120
Dabei seit
3. Februar 2006
Punkte Reaktionen
492
Ort
Pfalz
Hugene AlpX Tag4
Ruhetag (oder so) Naturns- Tarscher Alm Lift - Latscher Alm.....Rucksack abgeworfen und den ganzen nachmittag dann die rustikalen Trails am Tarscher Wald unsicher gemacht (Lift Tageskarte) - und vergessen Bild zu machen...links noch knapp zu sehen
 

Anhänge

  • 20210720_172929.jpg
    20210720_172929.jpg
    395,3 KB · Aufrufe: 85
  • 20210720_151826(0).jpg
    20210720_151826(0).jpg
    517,4 KB · Aufrufe: 95
Dabei seit
3. Februar 2006
Punkte Reaktionen
492
Ort
Pfalz
Hugene AlpX Tag5
Tarscher Alm - Tarscher Pass - Ultental- St Gertraut - Passo Rabbi - Male - Gewitter - Shuttle - Madonna di Campiglio

Heftiger Tag mit Krönung der Abfahrt vom Passo Rabbi... und das Hugene ist in seinem Element ...
 

Anhänge

  • 20210721_111943.jpg
    20210721_111943.jpg
    404,7 KB · Aufrufe: 77
  • 20210721_171418.jpg
    20210721_171418.jpg
    329,8 KB · Aufrufe: 119
Dabei seit
3. Februar 2006
Punkte Reaktionen
492
Ort
Pfalz
Hugene AlpX Tag6
Keine Bilder...Transfer Etappe von Madonna di Campiglio über Radwege nach Storo und Tiarno di Sopra, 70 km, das Hugene rollt mit Wolfpack Reifen bestens.
Morgen Tremalzo hoch kurbeln und nach Riva abfahren
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Februar 2006
Punkte Reaktionen
492
Ort
Pfalz
Hugene AlpX Tag7
Bei Kaiserwetter von Tiarno di Sopra 1000 Hm auf Straße hoch zum Rifugio Garda, dann auf Schotter weiter zum Tremalzo... die beste Variante für die Ankunft in Riva, über Passo Roccheta dann knackige Traum Abfahrt runter nach Riva... geschafft! Das Hugene hat sich als ausgeglichenes Bike berghoch wie bergab super bewährt !!! Und bergab haben wir nie die leichten Abfahrtsvarianten genommen. Übrigens ist das 2018er Hugene ein 29" was auch mit ein 26er KB problemlos kombinierbar ist, inkl Kefü.

Und den nächsten AlpX fahre ich dann mit dem Ekano ( sofern es mal kommt) , ohne Tragepassagen....dafür werde ich langsam zu alt 😀
 

Anhänge

  • 20210723_132432.jpg
    20210723_132432.jpg
    547,1 KB · Aufrufe: 83
  • 20210723_170907.jpg
    20210723_170907.jpg
    280,3 KB · Aufrufe: 80
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte Reaktionen
414
Ort
Hamburg
Hugene AlpX Tag7
Bei Kaiserwetter von Tiarno di Sopra 1000 Hm auf Straße hoch zum Rifugio Garda, dann auf Schotter weiter zum Tremalzo... die beste Variante für die Ankunft in Riva, über Passo Roccheta dann knackige Traum Abfahrt runter nach Riva... geschafft! Das Hugene hat sich als ausgeglichenes Bike berghoch wie bergab super bewährt !!! Und bergab haben wir nie die leichten Abfahrtsvarianten genommen. Übrigens ist das 2018er Hugene ein 29" was auch mit ein 26er KB problemlos kombinierbar ist, inkl Kefü.

Und den nächsten AlpX fahre ich dann mit dem Ekano ( sofern es mal kommt) , ohne Tragepassagen....dafür werde ich langsam zu alt 😀
Glückwunsch! Sieht nach der tollen Tour aus und dein Ekano ist unterwegs =)
 
Oben