Fox RLT 100 sifft ...

ruedigold

Eifelhäher
Dabei seit
11. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erftstadt
.... seit ein paar Tagen tritt am rechten Holm an der Dichtmanschette Öl aus. Nach dem Eintauchen der Gabel bleibt immer etwas Öl am Holm zurück, wie Foto zeigt. Die Gabel ist ein halbes Jahr alt, an einem Touren- Fully verbaut, normal gebraucht.

Was tun???:confused:
Reklamieren beim bikehändler? Austausch verlangen?
 

Anhänge

Exekuhtot

Es gibt nicht zu eng es..
Dabei seit
18. April 2006
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Duisburg
Wahrscheinlich brauchst du nur neue Buchsen und Abstreifringe, schick die Gabel einfach zum Service über deinen Händler.
 

ruedigold

Eifelhäher
Dabei seit
11. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erftstadt
danke soweit für die Analyse.

Und der Ölverlust? ich meine, das sind ja keine Mengen, aber steter tropfen ... Ich will am WE biken. VOR Weihnachten schickt der Händler ja eh nix weg... also dann doch erst im neuen Jahr ... kann da mehr kaputt gehen, als mir lieb ist?

Ich ruf´morgen mal bei Toxoalcoholics :daumen: oder wie die heissen, an, die machen doch Foxies?
 

Exekuhtot

Es gibt nicht zu eng es..
Dabei seit
18. April 2006
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Duisburg
Das wird nicht schlimmer, ist halt Verschleiß, es tropft ja nicht in mengen heraus.
Keine Sorge die Gabel macht es auch noch ein PAAR touern.

MfG
Philipp
 

ruedigold

Eifelhäher
Dabei seit
11. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erftstadt
Fox RLT 100 sifft ... nicht mehr. Sie wurde bei Toxoholics so genial wieder aufbereitet, dass sie dasteht wie neu!:daumen:

Wirklich erstaunlich, diese Kulanz, zumal es sich ja nicht um einen Garantiefall gehandelt hat. Dafür mein Dank. Gilt auch für H&S in Bonn, die alles reibungslos umgesetzt haben.

Es gibt Oasen in der Dienstleistungswüste. Auch im bike-Bereich. Wollte ich nur mal hier kundtun.
 

fschott

ChickenWayDriver
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Coburg
Schön,
viel Spass mit der wieder heilen Gabel :daumen:

Als Anmerkung am Rande: Wenn Du dir diese Haltung auf längere Zeit bewahren willst, dann lass auch den jährlichen Service immer machen... Wenn die Gabel immer dort gewartet worden ist, dann sind die sehr Kulant, habe auch schon bei ner knapp 3 Jahre alten Gabel Ne Buchsen+Zugstufenreperatur auf Kulanz bekommen (Nur Porto)...

MfG Flo
 
Oben