Fox Transfer 2021: 200 mm Hub für die Variostütze

Fox Transfer 2021: 200 mm Hub für die Variostütze

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8xMS9hM2NhMTY3ZjBhNjBiNjk0OWQ2YjZhMzFhYjgzNDM1NTY4MDZkZjQzLmpwZw.jpg
Bereits Anfang des Jahres stellten die Suspension-Experten von Fox eine gründlich überarbeitete Version der Fox Transfer-Variostütze vor. Jetzt legen die Amerikaner nochmal eine Schippe drauf und verpassen der hydraulischen Sattelstütze bis zu 200 mm Hub. Alle Infos dazu gibt's hier.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Fox Transfer 2021: 200 mm Hub für die Variostütze
 
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
315
Ort
Schweiz
@Dshengis
ich habe Eine Transfer gehabt (vor MY 2021), die von Anfang an auch oben auf dem letzten cm'n ab und zu hing. Einschicken war keine Option da zu Teuer und .... Habe sie aufgemacht und entdeckt, dass die "Gas" Füllung ins Öl über das IFP migriert ist. Druck im System war zwar da, dass die Stütze funktioniert, aber nicht korrekt wegen dem Öl-Gas Schaum. Habe Sie mit selbstgebauten Werkzeug und mit einer Luftpumpe befüllt. Es braucht nicht unbedingt alles an Werkzeugen, die Fox in den Anleitungen angibt, es macht es Lediglich einfacher wenn man etliche Produkte am Tag warten muss.
Gruß
Spannend...

Wie hast du sie aufgemacht? Kriegst das Ding doch ohne Spezialwerkzeug gar nicht auf oder?
Habe nur mal die Anleitung gelesen, habs noch nicht selbst versucht...
 
Dabei seit
3. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
9
Man kriegt sie schon auf ohne Werkzeug, wenn der untere Deckel abgeschraubt ist, muss man kräftig oder paar mal schlagartig am Sattel ziehen (ob man von innen mit Spezialwerkzeug drückt oder von aussen zieht ist grad egal) Den widerstand leistet dort "nur" der obere Wellendichtring mit Presssitz (dieser Ist jetzt bei den neuen Stützen geschraubt und macht es etwas einfacher). Dann der Anleitung weiter nach, je nach dem wie weit man sie zerlegt haben will.
Ich hatte meine nicht komplett offen bis auf die letzte Schraube, habe gesehen, dass oben Gas raus pfeift (kann ein kurzes Video per WhatsApp oder so schicken). Dann wusste ich wo das Problem liegt. Habe sie dann entlüftet und wieder befüllt.

Lediglich zum Wiederbefüllen braucht man Werkzeug was ich mir eben selbst gebaut habe (Röhrchen mit M3 Gewinde, adaptiert auf Autoventil)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben