Funktionsmuster

ruedigold

Eifelhäher
Dabei seit
11. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erftstadt
Hi,
da ich technisch nicht besonders versiert bin, und schon gar nicht ausgerüstet, suche ich hiermit Kontakt für die Umsetzung einer kleinen technischen Idee, die für unsere bikes sehr nützlich wäre. Im Grunde läuft es auf die Herstellung eines ersten Funktionsmusters hinaus. Was man bräuchte, ist so eine kleine Drehbank, Dremel oder proxxon oder so, die Plastik verarbeiten kann (hobeln, ablängen usw. ). Das zu verarbeitende Plastik bekomme ich übrigens direkt vom Hersteller in verschiedenen Materialeigenschaften kostenlos als Muster zur Verfügung. Dieser produziert übrigens sogar bereits Teile für bekannte Komponentenhersteller..... Bitte pn.
 
Oben