1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Geometron. Diskussions und Bilder Thread.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. JohVir

    JohVir

    Dabei seit
    08/2013
    Da hab ich auch noch welche die ich mir mal gefräst habe. Ist 7075 und hat bisher alles mitgemacht. @guru39@guru39 fährt den auch ohne Probleme.
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. [​IMG]

    Der erste Frost....
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  4. Scheiße, freust du dich etwa über die Kälte?!:streit:
    Und dann auch noch freihändig auf dem Hinterrad. Das geht gar nicht! Ich kann ja nicht mal so auf dem Hinterrad fahren.:oops::wut:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Sach nochmal einer mit dem Bike würde kein Manual gehen...:D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Der Winter ist die genau richtige Jahreszeit für solche Späße. :)
     
  7. DJT

    DJT Team Tossy

    Dabei seit
    07/2004
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  8. Yeah!

    Winterbike? ;)
     
  9. Mal eine Frage an die G15 XL Fahrer:

    Welche Leitungslänge muss ich ca. berücksichtigen? Ich habe aktuell an meinem TYEE XL 180cm Bremsleitung gemessen. Diese verläuft unten am Unterrohr.
    Beim G15 ja oben auf dem Unterrohr. Also wird es minimal kürzer, aber der Rahmen ist ja gute 7cm länger.

    Von Avid habe ich bisher nur 200cm Bremsleitungen gefunden. Reicht das oder wird das zu knapp?
     
  10. 180cm reichen locker.
     
  11. @Evel Karnievel@Evel Karnievel super danke. Dann muss ich ja ggf nicht Mal eine neue Leitung montieren :daumen:
     
  12. DJT

    DJT Team Tossy

    Dabei seit
    07/2004
    Nene, das Ion wird auch im Winter bewegt :daumen:
    Je nach Lust und Laune :)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
  13. Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. Liftbetrieb noch nicht eingestellt...

    DF7BF7DB-9F78-49E9-90D2-31496D4BDE55.

    Hat jemand Interesse an der Fox36?
    Würde ggf. mal eine Intend testen.
    Schönes WE.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  15. Gibts bei Salz, abgesehen vom optischen, technisch ein problem in kombi mit raw...

    Ist das oxidieren und das "aufblühen" bei raw rein optischer natur oder leidet der rahmen in irgendeiner form in technischer hinsicht?
     
  16. YZ-3 warsmal!

    YZ-3 warsmal! schlägt sich wacker

    Dabei seit
    08/2007
    Hallo @Evel Karnievel@Evel Karnievel
    kannst Du was zur Performance des EXT in Deinem Bike berichten (ggf. sogar Vergleiche mit anderen Dämpfern im selben Bike), oder hast Du das schon einmal getan und kannst mir den Beitrag verlinken?
     
  17. codit

    codit carpe diem

    Dabei seit
    02/2009
    Materialtechnisch ist die Oxidschicht bei Alu das Gegenteil eines Problems, nämlich eine Schutzschicht. Wenn Du bei Raw für die Optik immer wieder abschleifst, wird das Material dann halt dünner.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  18. hasardeur

    hasardeur hydrophob

    Dabei seit
    04/2012
    Was bei dem Nicolai-Geröhr aber sehr, sehr lange dauern sollte, bis es ein Problem wird.
     
  19. Ich Fahre ja auch gern mal im Winter aber ich versuche auch so weit wie möglich Salzige Straßen zu vermeiden.
     
  20. Servus,
    im Vergleich zu meinem alten G16 mit cc db air ist das G15 über den gesamten Hub sensibler. Habe mich aber nie so richtig mit dem Abstimmen beschäftigt. Mir reicht eigl. die passende Feder und eine Zugstufenverstellung. :)
    Bei vital mtb war ein Test vom EXT Arma. Der deckt sich mit meinen Erfahrungen und dem Austausch mit anderen EXT Fahrern.

    Edit: https://www.vitalmtb.com/product/guide/Rear-Shocks,35/EXT/Arma-HBC,23811#product-reviews/3303/expand

    Die Zugstufe habe ich komplett geschlossen. Beim Fahren ist es mir langsam genug und das Rad steht schön im Federweg. Bei manchen Sprüngen muss ich allerdings etwas Gewicht verlagern da der Hinterbau dann "poppt". Denke aber das ist alles eine Sache der Gewöhnung.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. tommi101

    tommi101 MTB addict!

    Dabei seit
    03/2006
    Moin...
    Hat sich beim G13/G15 hinsichtlich der Reifenfreiheit im Hinterbau seit Modelleinführung was verändert?
    Ich meine mal gelesen zu haben das es im Bereich der Sitzstreben doch recht knapp zu geht mit Reifenbreiten jenseits von 2.3ern.
    Im Techsheet steht ja 29x2.5....oder etwas zu optimistisch?
    Welche Reifen aufwärts von 2.3 passen problemlos?

    Danke vorab..
     
  22. hasardeur

    hasardeur hydrophob

    Dabei seit
    04/2012
    Klingt eher nach offener, als geschlossener Zugstufe...
     
  23. Rein wegen der veränderung der optischen oberfläche?

    Wobei salz für manche anbauteile wohl auch nicht von vorteil sein dürfte...
     
  24. Die Dämpfung des Ausfederns ist auf die langsamste Position gestellt.
     
  25. Im Vergleich zum Float X (damals Erstausstattung beim Geometron) spricht der EXT besser an und steht dabei aber höher im Federweg. Im mittleren Federweg z.B. wenn mann aus den Anliegern Schwung mitnehmen will hat man spürbar mehr Gegenhalt. Beim Fox habe ich nie die richtige Zugstufenposition gefunden. Entweder hölzern auf dem Trail oder hochspringendes Heck (vor allem bei Sprüngen). Auch da habe ich beim EXT eine Setup das mir passt, allerdings bin ich ähnlich wie EVEL Karnievel auch am Ende des Einstellbereichs (in meinem Fall 1 Klick von geschlossen).

    Der Tester von Vitalmtb steht wohl auch vor der gleichen Situation.

    Das Gefühl bei der ersten Testfahrt (nur Grundeinstellung nach Vorgaben von Geometron) war so hammermäßig genial. Gefühlt war ich doppelt so schnell wie zuvor. Dann war es eigentlich erst mal die Aufgabe auch die Gabel auf eine Stand zu bringen um mit dem Heck wieder mit zuhalten.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  26. YZ-3 warsmal!

    YZ-3 warsmal! schlägt sich wacker

    Dabei seit
    08/2007
    Danke Euch beiden für die Einschätzungen.
    Wenn Ihr am Ende der Zugstufe seid, warum nutzt Ihr nicht die erste kostenfreie Anpassung des Setups von EXT? Oder gilt das nur bei Erwerb direkt von EXT und nicht über Händler (Mojo)?