Ghost Nirvana Tour

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
Von wie viel ° Lenkwinkel spricht man da ungefähr? Flacher Lenkwinkel ist ja bergab vom Vorteil?

Bin mit meiner xcr nicht zufrieden. Rebound funktioniert nicht mehr richtig und letztens kam beim Luft ablassen Öl aus dem Ventil 🤨 Möchte da weder Zeit, noch Geld rein stecken.. Daher die Frage.

In Betracht würde ich die Aion35 ziehen. Könnte man ja auch noch traveln auf 130, falls ich mit der Geo nicht zurecht kommen sollte.
ich glaube so über den dicken Daumen 0,5° pro 10mm.

Die Aion kannst zwischen 120-150mm traveln in 10mm Schritten.
 

mw.dd

Become a millionaire - be a Sportfunktionär
Dabei seit
18. Juli 2006
Punkte Reaktionen
32.164
Ort
Dresden/Heilbronn
In Betracht würde ich die Aion35 ziehen. Könnte man ja auch noch traveln auf 130, falls ich mit der Geo nicht zurecht kommen sollte.
Das Thema und den Verweis auf bike-stats.de gabs hier schon mal.
Kurzfassung: 130mm an einer Gabel mit 35mm-Standrohren fände ich ok.
Ich würde da auch die RS Revelation in Betracht ziehen.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
6.851
Ort
Allgäu
Was ist mit der Recon RL? Trotz 32 Standrohe brauch - haltbar? Findet man leider nicht viel im Forum.
Wenn ich aufrüste, dann will ich einen deutlichen und spürbaren Effekt davon haben damit sich die Kosten subjektiv lohnen.

Ist keine schlechte Gabel, aber wie oben geschrieben, mir wäre sie es nicht wert.
 
Dabei seit
5. Februar 2021
Punkte Reaktionen
32
Ort
Magdeburg
Wenn ich aufrüste, dann will ich einen deutlichen und spürbaren Effekt davon haben damit sich die Kosten subjektiv lohnen.

Ist keine schlechte Gabel, aber wie oben geschrieben, mir wäre sie es nicht wert.
Ist neu 40 Euro günstiger als die 35 Gold. Dachte die wäre schon halbwegs brauchbar... Brauchbar = S2. Meine XCR32 kam noch nicht mal mit S1 trails zurecht... Oder die Bordsteine in der Stadt sind zu hoch 😁
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
6.851
Ort
Allgäu
35 Gold ist recht schwer, Revelation wäre eine alternative, oder eine Sid, aber hald
Glaube waren 2,4kg bei mir als 140mm Version.
Hab meinrm Kumpel die 120 SID verbaut, 1.641gr.

+1, deswegen hab ich auf eine Pike umgerüstet, wobei vermutlich jede rock shox eine deutliche verbesserung gegenüber der xcr32 ist
Bei Commencal gibt es jetzt erst ab ca. 1.500 € eine Luftfedergabel. Denke für den Preis ist die OK.
 

mw.dd

Become a millionaire - be a Sportfunktionär
Dabei seit
18. Juli 2006
Punkte Reaktionen
32.164
Ort
Dresden/Heilbronn
wobei vermutlich jede rock shox eine deutliche verbesserung gegenüber der xcr32 ist
Sicher nicht.
Was ist mit der Recon RL? Trotz 32 Standrohe brauch - haltbar? Findet man leider nicht viel im Forum.
Weiß nicht wie schwer Du bist und wo oder wie schnell Du fährst.
Ich meine, dort wo man 130mm Federweg braucht schaden auch dickere Standrohre nicht.
 
Dabei seit
5. Februar 2021
Punkte Reaktionen
32
Ort
Magdeburg
Ist neu 40 Euro günstiger als die 35 Gold. Dachte die wäre schon halbwegs brauchbar... Brauchbar = S2. Meine XCR32 kam noch nicht mal mit S1 trails zurecht... Oder die Bordsteine in der Stadt sind zu hoch 😁
Hab das Gefühl dass meine MT520 die Gabel zerlegt hat. Beim einbremsen hat es schon ordentlich geknackt. Mittlerweile spricht sie fast garnicht mehr an. Werde sie heute mal zerlegen.
 
Dabei seit
5. Februar 2021
Punkte Reaktionen
32
Ort
Magdeburg

Anhänge

  • Screenshot_20210802_183437_com.google.android.apps.docs.jpg
    Screenshot_20210802_183437_com.google.android.apps.docs.jpg
    143,7 KB · Aufrufe: 98

mw.dd

Become a millionaire - be a Sportfunktionär
Dabei seit
18. Juli 2006
Punkte Reaktionen
32.164
Ort
Dresden/Heilbronn
Müssten die sein.
Sicher nicht.
Ab 2005...
Schau doch mal in das Service Manual von SRAM für die 35, da steht das sicher drin.
Die Token sind für die Anpassung des Federverhaltens, für das Traveln brauchst Du einen anderen Airshaft. Ich meine, da sollten alle für die 35er Gabeln passen, aber das weiß ich nicht sicher.
 
Dabei seit
5. Februar 2021
Punkte Reaktionen
32
Ort
Magdeburg
Sicher nicht.
Ab 2005...
Schau doch mal in das Service Manual von SRAM für die 35, da steht das sicher drin.
Die Token sind für die Anpassung des Federverhaltens, für das Traveln brauchst Du einen anderen Airshaft. Ich meine, da sollten alle für die 35er Gabeln passen, aber das weiß ich nicht sicher.
Daher kommt doch der Screenshot. Seite 23
 

Anhänge

  • gen.0000000005888_sm_2020_35_german_rev_a (1).pdf
    5,2 MB · Aufrufe: 17
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
6.851
Ort
Allgäu
Dachte ich auch aber die von der Lyrik, Pike und Co. passen nicht.. Und direkt für die 35 Gold gibt es keinen. Hab bei Sram auf der Seite dass gefunden.
Die 35 Gold ist keine 35 Gabel wie Lyrik und Co. Brauchts auch andere Volumenspacer.

Hier steht es irgendwo falls ich mich richtig erinnere.
 
Dabei seit
5. Februar 2021
Punkte Reaktionen
32
Ort
Magdeburg
Die 35 Gold ist keine 35 Gabel wie Lyrik und Co. Brauchts auch andere Volumenspacer.

Hier steht es irgendwo falls ich mich richtig erinnere.
🤔
 

Anhänge

  • Screenshot_20210802_210756_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20210802_210756_com.android.chrome.jpg
    238 KB · Aufrufe: 22
  • Screenshot_20210802_210738_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20210802_210738_com.android.chrome.jpg
    85,9 KB · Aufrufe: 78
Dabei seit
18. Januar 2015
Punkte Reaktionen
46
Ort
Bielefeld
Dabei seit
5. Februar 2021
Punkte Reaktionen
32
Ort
Magdeburg
Front ist 5mm höher gekommen. 1 Spacer und Lenker mit 20 statt 30 Rise (schon länger verbaut) .Bin schon paar km gefahren, fühlt sich nicht viel anders an als vorher.

Travel Spacer werde ich trotzdem verbauen.. Hab Sorge um den Rahmen.
 

Anhänge

  • IMG_20210804_184219.jpg
    IMG_20210804_184219.jpg
    517,2 KB · Aufrufe: 102
  • IMG_20210804_184208.jpg
    IMG_20210804_184208.jpg
    519,9 KB · Aufrufe: 102
Dabei seit
13. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Servus in die Runde,

nachdem ich momentan mein Cube mehr in der Werkstatt hab als ich fahren kann, war ich heute froh auf die Runde mitm Nirvana. Nach der Fahrt ist mir am Montageständer jedoch ein Geräusch aufgefallen, das mir neu zu sein scheint:


Ich meine das seltsame Klickern zwischen dem eigentlichen Klicken des Freilaufs. Ist hier etwas defekt oder „normal“? Rad hat jetzt knapp 1000 km drauf… kann das jemand zuordnen oder ist mir das bisher nur nicht aufgefallen? 😊

danke in die Runde 😊

UPDATE: Hab jetzt den Freilauf zerlegt, gereinigt und gefettet und jetzt ist wieder Ruhe 😊
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben