• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Hilfe ! ich brauch ne saustarke Akku Lampe (Lenker Montage )

Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
Wozu dann eine fette Laterne mit sich herum schleppen? Nur um zu wissen das man könnte? Das ergibt ja überhaupt keinen Sinn. Fährst du auch eine 200er Doppelbrücke an der Stadtschlampe?
leider ja meine stadtschlampe hat einen Bruch von dem Crash deswegen muss er jetzt dienen bis ein neues citybike kommt will ja das canyon commuter aber da fehlt noch ca 600 euronen für das nächste arbeitsgaul ich freu mich bestimmt net dran mit ner sram dh 7 fach zu Gurken lach :D
aber irgendwie muss ich ja auf die arbeit und das 6 mal die Woche . kann ja .net sagen Hey Chef kein Fahrrad keine Arbeit xD .
ich weiß was du mir mitteilen möchtest würde auch lieber mein rage weiter an der Wand hängen lassen und für die Ausflüge aufheben ist halt leider nicht im moment
 

noocelo

kriegt nie genug
Dabei seit
28. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
26.193
Wozu dann eine fette Laterne mit sich herum schleppen? Nur um zu wissen das man könnte? Das ergibt ja überhaupt keinen Sinn. Fährst du auch eine 200er Doppelbrücke an der Stadtschlampe?
verhältnismäßigkeiten/relationen sind nicht jedem geläufig; da herrscht stier die mehr-maxime.

@roadrunner88
wenn nur ein lämpchen beim rattfahn (was mmn fürs meiste komplett reicht), findsch 'ne helmlampe cooler. weil: immer licht in blickrichtung. zahlt sich z. b. beim kurvenfahren aus; oder bei seitlichem bärenangriff. nachteil: licht von oben lässt gelände flacher erscheinen (wegen des kürzeren schattenwurfs). aber egal wenn hauptsächlich asphalt angesagt ist.


edit:
gibts evtl. eine helmhalterung für die nitecore?
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
verhältnismäßigkeiten/relationen sind nicht jedem geläufig; da herrscht stier die mehr-maxime.

@roadrunner88
wenn nur ein lämpchen beim rattfahn (was mmn fürs meiste komplett reicht), findsch 'ne helmlampe cooler. weil: immer licht in blickrichtung. zahlt sich z. b. beim kurvenfahren aus; oder bei seitlichem bärenangriff. nachteil: licht von oben lässt gelände flacher erscheinen (wegen des kürzeren schattenwurfs). aber egal wenn hauptsächlich asphalt angesagt ist.


edit:
gibts evtl. eine helmhalterung für die nitecore?
stimmt ne helm Lampe ist ja die kleine buster nur ich hab kein helm :-/
ist gemischter arbeitsweg bissi asphalt mit wurzeln bissi waldboden bissi Sand und schotter nur es ist stockdunkel und das ist finde ich das gefährliche net wegen den Tieren etc sondern biker ohne Licht das letzte ging deswegen in den schrott :-(
 
Dabei seit
14. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
313
und besorg dir halterungen die an den lenker selber geschraubt werden.
da ist dann die lampen wirklich verwacklungsfrei dran, da die fixierung da ist wo sie notwendig ist.
gummibändchenzeugs"auf der lenkerstange" lässt dir immer wieder mal die lampen nach vorne oder hinten rutschen wennst über paar äste fährst.


https://www.amazon.de/Radfahren-Taschenlampe-Frontleuchte-Montieren-Beleuchtung/dp/B00SAUN2MU/ref=cts_sp_4_vtp?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=4764647155503729653&pf_rd_r=482ec829-822b-11e8-9688-8511ca564a2f&pd_rd_wg=3GRKE&pf_rd_s=desktop-detail-softlines&pf_rd_t=40701&pd_rd_i=B00SAUN2MU&pd_rd_w=YQlQF&pf_rd_i=desktop-detail-softlines&pd_rd_r=482ec829-822b-11e8-9688-8511ca564a2f&_encoding=UTF8

oder:
https://www.obi.at/fahrrad-beleuchtung/prophete-universalhalter-fuer-taschenlampen/p/2533594
IMG_20180707_173941neu.jpg

gibt mittlereweile auch ne version zum einklincken.
https://www.banggood.com/25_5mm-360-Adjustable-LED-Flashlight-Bike-Bicycle-Mount-Holder-p-1223615.html?rmmds=category&cur_warehouse=CN

;):daumen:

hollst du dir dann die lampe vom zoll nicht ab?
auf jeden fall find ich die nitecore die du hast nicht sonderlich geeignet da sie ne "thrower/allrounder" ausleuchtung hat.

am bike sind eigentlich flooder typen ideall, wie auch die outbound ist.
die outbound ist nur ein flooder mit zu begrenztem sichtberreich aber immerhin noch besser als simple thrower typen.

wird auch im outbound werbevideo gezeigt:
bei filmminute 1:15 schalter er ne lampe ein die typisch throwerartig leuchtet.
outbound=flooder, willst lieber sowas nimm auf jeden fall ne lampe die mit XHP70 oder MT-G2 LED läuft.

bei meinem screenshot hier von den 2 lampen mit haltern ist die obere ein flooder mit XHP70 und leuchtet flächiger und gleichmässiger aus als die outbound.

die lampe unten in meinem foto ist ein thrower, diese leuchte fast exakt gleich wie die lampe in filmminute 1:15, dünnes lichtbild heller lichtpunkt in der mitte.

die ausleuchtungsart die du haben willst ist auf jeden fall ne wichtige sache.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
also Brief ist da kann es abholen aber ich hab dem Verkäufer schon gesagt das ich sie net nehme .
werde morgen hingehen und sagen das sie die zurück schicken können .
16 Tage sind schon heftig zu warten...
klar jetzt ist die Lampe da mit zoll etc knapp 300 Euro da juckt es in den Fingern zu sagen weißt du was ich behalte es mässig aber nein die geht zurück der gummi Band soll reißen und das bei dem Preis zwar word einem Ersatz versprochen a er was soll's ...
ich hab jetzt 2 Halter von ansman bekommen extra für Taschenlampen für 6 Euro mit Versand 9.90 .
und wenn die net ausreicht dann kaufe ich was in DE und mach den Kram net mehr mit zoll etc...
 
Dabei seit
14. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
313
die einzigen ansmann halter die ich bei der google bildersuche gefunden hab sind auch gummibänder am lenker?

gummis können da genauso reißen, und deine taschenlampen auf den steinboden knallen.
deswegen der tipp von mir, mit haltern die an den lenker geschraubt werden.

abgesehn davon versteh ich dein generelles böse sein wegen gummihaltern auch nicht so ganz,
der hersteller hat dich direkt beim kauf darauf hingewiesen das gummis reißen können"nicht müssen" und schickt dir nen schwung ersatzgummis gleich nach....ist doch ein feiner zu von ihm.

bei anderen hersteller muss die gummis extra nachkaufen.

und das ein produkt das aus den USA fix verzollt wird... ist halt so, wurde ja bei diesem produkt gesagt das es da so sein wird.

aus china wird zwar nicht fix verzollt, da fällt trotzdem dann halt 1 von 10 bestellungen beim zoll rein in einer stichprobenkontrolle.
stört bei nem produkt das man sowiso haben will und man dieses niergendwo anders erwerben kann dann auch in keinster art und weise.
 
Zuletzt bearbeitet:

ungeteertemasse

terrainterrain
Dabei seit
18. August 2007
Punkte für Reaktionen
40
also Brief ist da kann es abholen aber ich hab dem Verkäufer schon gesagt das ich sie net nehme .
werde morgen hingehen und sagen das sie die zurück schicken können .
16 Tage sind schon heftig zu warten...
klar jetzt ist die Lampe da mit zoll etc knapp 300 Euro da juckt es in den Fingern zu sagen weißt du was ich behalte es mässig aber nein die geht zurück der gummi Band soll reißen und das bei dem Preis zwar word einem Ersatz versprochen a er was soll's ...
Deine Wahl. Da der dringende Bedarf, unbeleuchtete andere Radler zu spotten, tatsächlich auch mit billigeren Weitwinkel-Lampen erfüllt werden kann, auch irgendwie verständlich. Vor allem, da sich anscheinend auch kein Interessent gemeldet hat, dir das Teil zum Originalpreis abzunehmen.

Eines noch als grundsätzliche Info: Dass (nicht nur) die Amis bei neuen Produkten kulturell eine andere Mentalität haben als die Deutschen, lernt man leider nicht im Englischunterricht (oder bei multikulti Indoktrination). Für die Amis ist es völlig okay, wenn am Anfang was nicht genau passt(*). Hauptsache, es wird irgendwie noch gefixt, gratis was nachschicken, wie es Outbound macht, gilt als perfekt. (Neuenwickelte Motoren bauen und nachschicken ist leider ungleich aufwendiger, Pech für VW!!) Der Unternehmer belegt also früh ein bestimmtes Marktsegment, und daraus zieht der zahlende Kunde als gefühlter Mit-Pionier auch seinen US-Amerikaner-Stolz. Was der Deutsche zwar absurd findet, aber noch im Keller am Perfektionieren ist, während der Pionier schon längst verkauft, bekannt wird, und Einnahmen hat für die Kredite bzw. die Entwicklung der nächsten Produktgeneration. Und der Chinese schon am Kopieren und Verbilligen ist. Dann kommt irgendwann doch noch der Deutsche aus dem Labor, hält sein (oft leider nur theoretisch) ausgereiftes Produkt hoch, aber die Nachfrage ist schon weg.

(*) Jüngstes Beispiel die Nach-Vorauszahlungen bei Herrn Musks wüstem Autoimitations-Venture "TENTsla 3er", die er mit Ermöglichung von Sonderausstattungswünschen begründen kann - weil der Ami Karren traditionell wie gesehen vom Händlerparkplatz kauft.
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
Deine Wahl. Da der dringende Bedarf, unbeleuchtete andere Radler zu spotten, tatsächlich auch mit billigeren Weitwinkel-Lampen erfüllt werden kann, auch irgendwie verständlich. Vor allem, da sich anscheinend auch kein Interessent gemeldet hat, dir das Teil zum Originalpreis abzunehmen.

Eines noch als grundsätzliche Info: Dass (nicht nur) die Amis bei neuen Produkten kulturell eine andere Mentalität haben als die Deutschen, lernt man leider nicht im Englischunterricht (oder bei multikulti Indoktrination). Für die Amis ist es völlig okay, wenn am Anfang was nicht genau passt(*). Hauptsache, es wird irgendwie noch gefixt, gratis was nachschicken, wie es Outbound macht, gilt als perfekt. (Neuenwickelte Motoren bauen und nachschicken ist leider ungleich aufwendiger, Pech für VW!!) Der Unternehmer belegt also früh ein bestimmtes Marktsegment, und daraus zieht der zahlende Kunde als gefühlter Mit-Pionier auch seinen US-Amerikaner-Stolz. Was der Deutsche zwar absurd findet, aber noch im Keller am Perfektionieren ist, während der Pionier schon längst verkauft, bekannt wird, und Einnahmen hat für die Kredite bzw. die Entwicklung der nächsten Produktgeneration. Und der Chinese schon am Kopieren und Verbilligen ist. Dann kommt irgendwann doch noch der Deutsche aus dem Labor, hält sein (oft leider nur theoretisch) ausgereiftes Produkt hoch, aber die Nachfrage ist schon weg.

(*) Jüngstes Beispiel die Nach-Vorauszahlungen bei Herrn Musks wüstem Autoimitations-Venture "TENTsla 3er", die er mit Ermöglichung von Sonderausstattungswünschen begründen kann - weil der Ami Karren traditionell wie gesehen vom Händlerparkplatz kauft.
du sagst es ! wenn es nicht dringlich wäre kein Thema macht man's mit aber ich bin dadrauf angewiesen es geht nicht um Sport in dem Sinne mehr um die Sicherheit wenn es sich um Freizeit handeln würde würde ich sagen okey gib der firma ne chance.
aber ich brauch was für jeden Tag um meine Brötchen zu verdienen.
es ist schön und nett gemeint vom Händler mit nachschicken und nicht so eng stirnig zu sein , jetzt kommt das aber ich zahle 300 Euro mit allem drum und dran dafür verlange ich auch Qualität nicht im Nachhinein sondern gleich und das ist der Unterschied zwichen USA und Deutschland ich komme aus ne Brache wo wir auf ein 1000stel zu groß ist 2mü Abweichung ist intolerant Vllt bin ich zu verkrampft aber auf mein Licht angewiesen.
 
Dabei seit
1. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
39
Standort
Gladbeck
ich komme aus ne Brache wo wir auf ein 1000stel zu groß ist 2mü Abweichung ist
... aber dann eine Bastellösung mit Taschenlampe und Halter? Kann funktionieren muss aber nicht. Für den Weg zur Arbeit kann das gehen aber nicht im Trial / Enduro Bereich. Ok fahren auch nicht alle solche Strecken im dunkeln, aber mit vernünftigen Equipment geht das.
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
... aber dann eine Bastellösung mit Taschenlampe und Halter? Kann funktionieren muss aber nicht. Für den Weg zur Arbeit kann das gehen aber nicht im Trial / Enduro Bereich. Ok fahren auch nicht alle solche Strecken im dunkeln, aber mit vernünftigen Equipment geht das.
genau du sagst es Arbeits weg kein trail/enduro usw nur arbeitsweg
 
Dabei seit
7. August 2017
Punkte für Reaktionen
100
Standort
Mannheim
Häng mich mal dran, hab schon ne Sigma Buster 2000 HL, suche aber noch was STVO konformes für Vorne/Hinten für die Fahrt über die Straße. Wenn möglich im Bereich um die 50€ - Tipps anybody?
 
Dabei seit
14. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
313
... aber dann eine Bastellösung mit Taschenlampe und Halter? Kann funktionieren muss aber nicht.......
deswegen ja von mir auch der klare einwand mit dürftigen gummibändchenhalter.

färst über zwei äste rutscht das lämple nach vorne weg.....

genau du sagst es Arbeits weg kein trail/enduro usw nur arbeitsweg
ne anständige radlampe zeichnet unter anderem ne vernüftige montage am rad aus.

also der halter selber muss auf den lenker geschraubt werden!!!!
kannste dir auch einfach selber bastelln, aus metall wenn du aus der metallindustrie bist wie du sagts.

nen simplen metal gopro halter und das gegenstück an die lampe beschraubt.
macht sich ja auch die industrie zu nurtze diese simple methode.

http://www.eagletac.com/html/dx30lc2br/index.html
 
Dabei seit
8. August 2009
Punkte für Reaktionen
319
Standort
Pforzheim
genau du sagst es Arbeits weg kein trail/enduro usw nur arbeitsweg
Wenn etwas passiert kann es sein, dass unabhängig von der Schuldfrage dir eine Teilschuld aufgrund nicht verkehrstauglicher Ausstattung zugeschrieben wird.


Häng mich mal dran, hab schon ne Sigma Buster 2000 HL, suche aber noch was STVO konformes für Vorne/Hinten für die Fahrt über die Straße. Wenn möglich im Bereich um die 50€ - Tipps anybody?
Falscher Thread - dort bist du richtig:
mtb-news.de/forum/t/frontlampe-fuer-stadt-gesucht-guenstig-stabil-stvzo.854444/
mtb-news.de/forum/t/400-lumen-nach-stvzo-standard-entwickelt-fishermo-frontlicht-2016-2017.837490/
mtb-news.de/forum/t/0815-akku-beleuchtung-stvzo.801471/
mtb-news.de/forum/t/stvzo-knog.729447/
mtb-news.de/forum/t/stvzo-konforme-beleuchtung-am-fitnessbike.597272/
mtb-news.de/forum/t/alibi-lampe-neben-lupine-betty-fuer-stvzo.425430/
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
so meine Frau hat die Lampe abgeholt obwohl ich ihr ausdrücklich gesagt hab nicht nehmen so jetzt ist die Lampe da . Test Eindrücke kann ich euch nicht sagen @G36A1 und @herbertR

ich lade mal paar Bilder hoch könnt ja euch schon mal einen Eindruck machen wie ich hab es Grad seid 5 min in Händen
 

Anhänge

Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
warum nicht nehmen und warum hat sie es trotzdem angenommen?
verstehe ich jetz nich ganz
der liebe Postbote hat es gebracht als einschreiben sie dachte es wäre ein Dokument und zack nach der Unterschrift drückte er ihr ein Packet in die Hand wo sie mir es erzählt hat müsste ich selber lachen ich wollte eig das es wieder direkt zurück geht das ich .net den Versand zahlen muss aber wenn es schon da ist schau ich es mir mal an noch hat er ja die Kohle noch ist es ja mein eigentum aber war halt sehr verärgert das er es nicht ordnungsgemäß deklarierte Beim zoll und hab Ärger erwartet aber er hat keinerlei Rechnung dazu beigelegt also stand keine Summe drauf was wirklich der hinhalt wert ist somit ist das Packet vom zoll nicht als mwst pflichtig angesehen worden .
in dem sinne gegen das gesetz will auch .net guten vordbildsbürger mich hinstellen nette geste von ihm aber könnte auch böse nach hinten gehen können!!
ich mach die dann mal dran und mach mal paar Bilder im Dunkeln keller ist net real genug überlege ob ich heute Abend bis in den wald fahre wo der ultra dunkele abschnitt kommt nimm auch die anderen Lampen mit die sigma buster 200 nitecore bc23 meine Sigma Roadster und die outbound .
das schöne ist das da auch ein kleiner trail ist .net groß aber spaßig mal kucken was die Lampe verspricht.
schnall die mal alle an mein rage bissi Laune auf mein trecker :D bei dem wetter
 

ungeteertemasse

terrainterrain
Dabei seit
18. August 2007
Punkte für Reaktionen
40
warum nicht nehmen und warum hat sie es trotzdem angenommen?
verstehe ich jetz nich ganz
Drei Möglichkeiten:
A. Sie will endlich auch mal mit ner guten Lampe Biken
B. Im Haufen ihrer zollbehandelten Modesendungen ist das einfach mit durchgerutscht
C. Sie wollte ihrem Mann eine Freude machen. Und ausserdem könnte man das Case in eine superexklusive Handtasche umnähen, es gibt ja nur 500 Stück weltweit davon.

A, Bä odar Cä? Wer ist beste Frauenversteher?!

PS: Zu spät geantwortet.
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
Drei Möglichkeiten:
A. Sie will endlich auch mal mit ner guten Lampe Biken
B. Im Haufen ihrer zollbehandelten Modesendungen ist das einfach mit durchgerutscht
C. Sie wollte ihrem Mann eine Freude machen. Und ausserdem könnte man das Case in eine superexklusive Handtasche umnähen, es gibt ja nur 500 Stück weltweit davon.

A, Bä odar Cä? Wer ist beste Frauenversteher?!

PS: Zu spät geantwortet.

ich denke C nur wegen der Tasche :D der Inhalt bockt die net :D
sie denkt ja das sie mit mein rage ne Tour fahren kann aber sie versteht net das ist nur für bergab gedacht ist aber Frauen erklär es ihr mal für die ist fahrrad fahrrad egal für welchen Zweck es ist xD
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
so Beispiel Bilder zwar nicht auf dem Rad aber vom Balkon aus

outbound trail edition 20180713_230116.jpg


nitecore Ec23 1800lumen 20180713_230343.jpg


Sigma Buster 200hl 20180713_230612.jpg



wenn es um punktuellen Licht geht klar im Vorteil die nitecore aber flächendeckend ist die trail haushoch überlegen die streut fast die gleiche lichtmengr auf ca 8 bis 9 Meter breite .
Abstand bis zum Baum sind ca 10 Meter von mir aus alle Lampen habe ich gleich hoch gehalten .
 

Anhänge

Dabei seit
14. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
313
könntest bei gelegenheit wenn du die lampe eh schon hast.:cool:

mal ein 1:1 vergleichsbild auf nem radweg oder änlichem machen.
wo beide am lenker sind und beide aus dem gleichem kamerawinkel zu sehen sind.

das die nitecore spotlatig ist war klar, nur mit XHP35 HD sollte sie nicht ganz so extrem spottig sein wie ne XH35 HI.




bei meinem screenshot hier von den 2 lampen mit haltern ist die obere ein flooder mit XHP70 und leuchtet flächiger und gleichmässiger aus als die outbound.
deswegen damals der "Tipp":
wennst ordentlich flächiges gleichmässiges flutlicht willst mit richtig wumms"guter leuchtweite" führt kein weg an XHP70 lampen vorbei.;)
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
21
könntest bei gelegenheit wenn du die lampe eh schon hast.:cool:

mal ein 1:1 vergleichsbild auf nem radweg oder änlichem machen.
wo beide am lenker sind und beide aus dem gleichem kamerawinkel zu sehen sind.

das die nitecore spotlatig ist war klar, nur mit XHP35 HD sollte sie nicht ganz so extrem spottig sein wie ne XH35 HI.






deswegen damals der "Tipp":
wennst ordentlich flächiges gleichmässiges flutlicht willst mit richtig wumms"guter leuchtweite" führt kein weg an XHP70 lampen vorbei.;)
auf jedenfall @herbertR nächste Woche hab ich wieder spät da werde ich mal alle 3 mitnehmen und Fotos machen beide Lampen Neber aneinander sieht man von der ec23 .net viel weil die outbound richtig heftig in die Breite geht
 
Oben