Ladies mit ihren Bikes im Einsatz

Dabei seit
5. Januar 2011
Punkte Reaktionen
1.063
Ort
Erding
Heute ne kleine Trailtour fast vor der Haustür gemacht.
Gut für die Fahrtechnik und leider auch für mein sensibles Adrenalin, denn dort im Wald ist es fast immer feucht und sehr wurzelig o_O

Wollte auch unbedingt mal Fotos im Einsatz machen, aber leider war der feuchte Wald zu dunkel und ich zu schnell :lol::heul:
20200517_110513.jpg

20200517_110520.jpg

20200517_110522.jpg
 

Chaotenkind

Fallobst
Dabei seit
27. Juni 2008
Punkte Reaktionen
837
Ort
Maintal
3 Tage Willingen mit der MTB-Akademie, Lift-Tageskarten ordentlich abgearbeitet. Am Samstag auch mal auf den "Freeride"-Trail. Die Traineranweisung war: "Räder behalten Bodenkontakt". Sowieso. Erst mal gucken, anfassen irgendwann später. Netterweise hat einer der Campteilnehmer ein Filmchen vom gucken gemacht.


Gestern abend heimgekommen, heute morgen Muskelkater, bzw. die Knie maulen etwas. Manchmal möchte ich doch noch mal jünger sein.
 

Horalka

Materialfahrerin ?
Dabei seit
12. August 2019
Punkte Reaktionen
121
Ort
Illingen - Schützingen
Hallo Ladies. Ich würde euch gern um was bitten und wenns es hier nicht gehört dann tut es mir echt sehr leid, ich weiß mir aber nicht mehr zum helfen. Meine Frage wäre wenn ihr schwanger gefahren seid, wo wart ihr denn so unterwegs? Ich hasse es breite Schotter Wege zu fahren und die Trails, die ich bisher gefahren bin und die ich kenne, kann ich jetzt nicht fahren. Ich denke was flowiges müsste drin sein, bis jetzt hat mich aber hauptsächlich DH interessiert ? Wenn ihr noch wisst wo ihr damals unterwegs wart oder ihr en Tipp habt wäre ich echt dankbar. Raum BaWü und Pfalz wäre supi. Ihr könnt a PN schreiben. Ich danke euch im voraus
 

Anhänge

  • IMG_20200620_144004.jpg
    IMG_20200620_144004.jpg
    554,3 KB · Aufrufe: 265
Dabei seit
25. März 2020
Punkte Reaktionen
127
Ort
Munich
Vergangenes Wochenende in Sölden eine tolle Zeit mit Freunden gehabt :love:

Sooo schöne Bilder :) Ich war auch am WE dort. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, die man als Anfänger so hat (mit Gesicht bremsen, Fuß in Fangzaun verklemmen) hat es mir so sehr getaugt, dass ich demnächst noch mal hin möchte :)

100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">

Gestern wars dann ein bisschen nass, aber das hat noch mehr Spaß gemacht als im trockenen
100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">
 

Schwimmer

Das Waldgespenst
Dabei seit
16. September 2004
Punkte Reaktionen
462
Ort
dritte Tanne und dann links
Sooo schöne Bilder :) Ich war auch am WE dort. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, die man als Anfänger so hat (mit Gesicht bremsen, Fuß in Fangzaun verklemmen) hat es mir so sehr getaugt, dass ich demnächst noch mal hin möchte :)

100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">

Gestern wars dann ein bisschen nass, aber das hat noch mehr Spaß gemacht als im trockenen
100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">

Welche Reifen habt ihr auf den Rädern?
 
Dabei seit
25. März 2020
Punkte Reaktionen
127
Ort
Munich
Welche Reifen habt ihr auf den Rädern?
Ich hab folgende Reifen.
Front: Maxxis Minion DHF 27.5" x 2.6”, EXO+, TR, Maxx Terra, Rear: Maxxis Minion DHR II 27.5" x 2.6”, EXO+, TR, Maxx Terra

Ich hab sie einfach drauf weil sie beim Bike dabei waren. Ob sie jetzt gut oder schlecht sind, kann ich nicht beurteilen, da ich mich mit dem Thema nich beschäftigt habe bisher :)
 
Dabei seit
5. Januar 2011
Punkte Reaktionen
1.063
Ort
Erding
War denn sehr viel los?
Ich hab letztens ein Foto aus einem schweizer Bikepark gesehen mit einer Schlange vorm Lift, bei der das Ende schon nicht mehr zu sehen war. o_O
Waren von Donnerstag bis Sonntag und Samstag war am meisten los. Da mussten wir morgens an der Kasse etwa ne Viertel Std warten, aber an den Liften gabs keine Wartezeiten. Ich finde in den Sölden verläuft sich das auch gut weil die Strecken für einen Park sehr lang sind.
War glaub auch erst das zweite Wochenende nach dem offiziellen Opening.
 
Oben