LRS mit Hope evo2nabe welche felge?

Dabei seit
10. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Hallöchen :D

wollte mir anfang des jahres ein DH-bike aufbauen und wollte aufjedenfall eine hope evo 2 haben im laufradsatz jetzt bin ich aber lange aus thema raus und wollte wissen welche felge ihr mir empfehlen könnt. mal LIEBSTEN MARVIC Spank mag ich z.b nicht. mein gewicht liegt bei 80-83kg falls es was zur sache tut .

gruss sven:lol:
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
166
Standort
Gutenstein, NÖ
Spank Spike/Spike Race/Subrosa.
Bezahlbar, steif und haltbar. Mavic is zur Zeit nicht up to date. 590g und 21mm Maulweite sind einfach schon prähistorisch.

Welche Felge genau passen würde, kann man nicht so genau sagen. Hängt von Fahrstil/-können, bevorzugten Strecken/Parks und der gewünschten Reifenbreite ab.
 
Dabei seit
10. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Ich hatte auch schon deemax überlegt aber der Freilauf der Hope ist einfach ein Traum :) Was ist denn mit der Marvin ex heißt sie glaube ich
 

B.Scheuert

staatl.anerkannterRaddieb
Dabei seit
30. November 2007
Punkte für Reaktionen
68
Marvin ex heißt sie glaube ich
Nein, gibts nicht. Gib dir wenigstens etwas Mühe, wenn dir hier jemand helfen soll.

der Freilauf der Hope ist einfach ein Traum
Dir ist klar, dass die neueren Freiläufe (seit irgendwann dieses Jahr) feiner abgestuft sind? Die neueren hören sich also mittlerweile anders an, als du das vielleicht von den letzten Jahren in Erinnerung hast.

Außerdem: Spank Subrosa 30 oder Spike Evo 35!
 
Dabei seit
10. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Hmm ich hab bei Youtube 2 Videos der Nabe gesehen ob es jetzt die neue war meine Ahnung hat die Evo 2. da Unterschiede ?
 
Dabei seit
10. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Es gibt ja auch noch die 729 Bin halt nur nicht mehr so aktuell mit den Felgen. Früher hatte ich die double Track und Single Track. Macht mein Gewicht bei der Felge was aus oder ist es noch im Rahmen ? Reifenbereite wollte Icu bis 2.5fahren hauptsächlich Willingen. Und Winterberg
 
Dabei seit
9. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
33
Es gibt ja auch noch die 729 Bin halt nur nicht mehr so aktuell mit den Felgen. Früher hatte ich die double Track und Single Track. Macht mein Gewicht bei der Felge was aus oder ist es noch im Rahmen ? Reifenbereite wollte Icu bis 2.5fahren hauptsächlich Willingen. Und Winterberg
Die 729 ist recht dellenempfindlich und schwerer als die 721

ich wiege 95 und fahre die 721
 
Dabei seit
10. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Oh das mit der x-12 steht ja beschrieben na toll war kla das was was ich will wieder nicht gibt -.-
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
166
Standort
Gutenstein, NÖ
Meine Erfahrungen mit Mavic Felgen. Bekommen schnell Dellen und Risse und sind nicht steif genug => oft nachzentrieren, hält bei mir (70kg) vl. eine halbe Saison am Hinterrad (EN521/EX721).

Spank: breit, leicht, dellenresistent und bombensteif => klar die besseren Felgen.
Meine Spike 35 Evo hat heuer nach ca. 50 Tagen Bikepark vorne nur ein paar kleinere Dellen und hinten einen leichten Höhenschlag, weil ich einen recht hohen und weiten Double zu kurz gesprungen bin; nach der Aktion hab ich gewusst, dass Spank zur Zeit DIE Gravity Felgen herstellt.
 
Dabei seit
29. März 2010
Punkte für Reaktionen
322
Standort
Köln
Kommt immer auf den Fahrstil an.
Wenn man sauber fährt, dann hält die ex721 ewig.
Sollte aber auch gut eingespeicht sein!
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
166
Standort
Gutenstein, NÖ
Schon, aber warum eine weniger stabile Felge fahren, wenn es eine stabilere, deutlich breitere Felge, mit fast identischem Gewicht gibt?
 
Dabei seit
10. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
also hmm fahrweise :D ehm naja 100% sauber fahr ich nisch :D wo ich denke hmm ne lass ich besser das lass ich auch besser muss nicht mit aller macht mein bike schrotten. und das gewicht der felge is mir eig nicht so wichtig eher das ich mich drauf verlassen kann und nicht nach jeden mal fahren neu zentrieren muss
 
Dabei seit
23. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
491
Die 729 ist recht dellenempfindlich und schwerer als die 721

ich wiege 95 und fahre die 721
kann ich so unterschreiben. allerdings wiege ich 30% weniger. eine äußerst haltbare felge. von der breite her sehe ich keine probleme. das teil ist aber uralt, die gibts vermutlich noch länger als den highroller.
 
Oben