Mini Bikepark in Hohensolms

Registriert
13. Dezember 2010
Reaktionspunkte
2.662
Guuuuden!

Wir haben dieses Jahr begonnen mit dem Liftbesitzer Jörg ein paar Strecken in Hohensolms zu entwickeln.
Das ist bisher gut angekommen und soll entsprechend ausgebaut werden. Jörg hat unheimlich Spaß bei der Sache, hilft mit Material und Gerät. Wir bauen ahnungslos und ehrenamtlich nach dem Trial and Error Prinzip. Wie es sich fahren soll wissen wir und es gibt natürlich entsprechende Vorgaben, damit sich niemand unnötig verletzt.

Ziel sollen ein paar Strecken zum Üben und Spaß haben für Jedermann sein. Wir wollen und dürfen keine "do or die" Nummern bauen, sondern wollen die Möglichkeit bieten sich an große Dinge heran zu tasten.

Wer Lust am bauen hat oder sonst irgendwie bei der Schaffung einer neuen Sache mitwirken will, kann sich gerne per PN oder im Laden bei mir melden.

Gruß,

Fabian
 
Guden, sag doch mal bitte bescheid ob das mit der Eröffnung am 2.auch wirklich klappt.
Würden auch vorbei kommen.
Gruss
Doppelguuuden!
Es klappt, die Bedingungen vom Gesundheitsamt kenne ich noch nicht, wird sicher auf der Homepage erscheinen. Heute Nachmittag wird noch etwas gebaut, dann müssen die Strecken erst mal befahren werden, damit wir sehen, wo wir noch was einbauen. Ideen und Hilfe ist gern gesehen.
Greetz

Edit: Das Oster WE (Freitag bis Montag) wird komplett geöffnet sein. Es gibt ein entsprechendes Konzept mit Abstand, Masken, limitierter Nutzerzahl und so weiter. Also Maske mitbringen und schnell sein!
 
Zuletzt bearbeitet:
Doppelguuuden!
Es klappt, die Bedingungen vom Gesundheitsamt kenne ich noch nicht, wird sicher auf der Homepage erscheinen. Heute Nachmittag wird noch etwas gebaut, dann müssen die Strecken erst mal befahren werden, damit wir sehen, wo wir noch was einbauen. Ideen und Hilfe ist gern gesehen.
Greetz

Edit: Das Oster WE (Freitag bis Montag) wird komplett geöffnet sein. Es gibt ein entsprechendes Konzept mit Abstand, Masken, limitierter Nutzerzahl und so weiter. Also Maske mitbringen und schnell sein!
Hi,

Prima. Muss man sich dann vorher anmelden?. Samstag wären wir dabei sofern das wetter nicht ganz miserabel ist.
 
Moin.

Wir waren heute mal dort.

Klein aber fein. Kinder fanden es klasse.

Kurze Eindrücke von mir: die 2 Trails im Wald sind kurz aber dafür echt ziemlich spassig. An paar stellen kann man noch mit kleinen gimmicks was rausholen.

Die Murmelbahn ist witzig, aber grade im oberen teil zu rumpelig, entweder Steine raus oder mehr feine Erde drauf.

Die 2 Sprünge über die Wiese sind ganz cool aber da müssten noch paar mehr Hindernisse rein, graben oder aus Holz.

Aber ansonsten kann man das mal machen. Bilder folgen.

Danke für eure Arbeit 👍
 
Moin.

Wir waren heute mal dort.

Klein aber fein. Kinder fanden es klasse.

Kurze Eindrücke von mir: die 2 Trails im Wald sind kurz aber dafür echt ziemlich spassig. An paar stellen kann man noch mit kleinen gimmicks was rausholen.

Die Murmelbahn ist witzig, aber grade im oberen teil zu rumpelig, entweder Steine raus oder mehr feine Erde drauf.

Die 2 Sprünge über die Wiese sind ganz cool aber da müssten noch paar mehr Hindernisse rein, graben oder aus Holz.

Aber ansonsten kann man das mal machen. Bilder folgen.

Danke für eure Arbeit 👍
Danke für dein Feedback! So oder so in der Art haben wir es von vielen Besuchern bekommen.
Wir wollen nach und nach die Strecken mit Obstakeln bereichern, damit die kurze Abfahrt mehr Wert bringt. Auch sind noch anspruchsvollere Strecken geplant, aber wie immer: Ein Knödel nach dem Anderen!
Der erste ist schon mal gegessen ;-)

Happy Trails!

Fabian
 
Leider hat sich das Thema erledigt. Der Invest, um ein wirklich cooles Konzept umzusetzen ist zu groß. Die Strecken bleiben, werden ja fleißig befahren. Wenn die Holzelemente brüchig werden, werden sie abgerissen.
War ne sehr coole Erfahrung!
Bis bald auf anderen Trails,
Fabian
 
Schade aber nachvollziehbar.

Warum ersetzt ihr die Holzelemente nicht durch Erdbauwerke, die sind vielleicht nicht so cool, aber langlebiger.
 
Zurück
Oben Unten